Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Malediven, Helengeli

COOEE OBLU at Helengeli

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Tauchen
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN inkl.
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Gut Zu Wissen

Highspeed-WLAN kostenfrei
COOEE Bistro
COOEE Poolservice
COOEE Relax-Zone
Erstklassiger Service
My COOEE, digitale Gästemappe

Ort

Nord-Male-Atoll

Lage

  • Transfer per Schnellboot, Dauer 50 Minute/n
  • Sandstrand: Liegen (kostenfrei)

Ausstattung

  • Anzahl Wohneinheiten: 116, Anzahl Betten: 232
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Boutique, Minimarkt, Souvenirshop
  • Lesezimmer (kostenfrei)
  • Buffetrestaurant
  • À-la-carte-Restaurant
  • Poolbar, Snackbar
  • 1 Pool, Liegen (kostenfrei)
  • 1 Pool: nur für Erwachsene, Liegen (kostenfrei)

Beachvillen

46-50 qm, Meerblick, Renoviert (2015), Bad, Tageslichtbad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (VI2/VI1)

Deluxe-Beachvillen

51-60 qm, Meerblick, Bad, Tageslichtbad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (VL2/VL1)

Lagoon-Villen

71-80 qm, Meerblick, Renoviert (2015), Bad, Tageslichtbad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Terrasse (möbliert), Privatpool, Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (VP2/VP1)

Beach-Suite Mit Pool

151-200 qm, 2 Schlafzimmer, Meerblick, Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm), Telefon, Wasserkocher, Terrasse, Privatpool, Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (VJ2)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Cocktails, 9-1 Uhr). Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck, internationale Spirituosen kostenfrei, Getränke in der Minibar (regelmäßig). Ausflug (1x pro Aufenthalt)

Wellness Gegen Gebühr

  • Spa
  • Massagen

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Badminton
  • Darts
  • Fitnessraum
  • Kajak
  • Tretboot
  • Schnorcheln

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Bananenboot
  • Tauchschule: PADI
  • Tauchgebiet: Rifftauchen

Tipps & Hinweise

  • Zu den absoluten Top Spots gehört Bodu Tila, das nur wenige Minuten Fahrtzeit von der Insel entfernt liegt und als eines der schönsten Tilas im Nord-Male-Atoll gilt. Auch die Fahrten zum Fairy Tale, wo sich von Juni bis November Mantas ein Stelldichein an wunderschönen mit Weichkorallen bewachsenen Überhängen geben sowie der Kagi Kuda Kandu, wo man während einer Kanalüberquerung Großfische aller Art beobachten kann, sind absolute Highlights. Nicht zu verachten ist auch das wunderschöne Hausriff, das über mehrere Einstiege verfügt und direkt in einem Kanal gelegen ist. Hier kann man mit entsprechender Strömung und etwas Glück alles sehen, was das Taucherherz begehrt. Auf jeden Fall sehenswert ist die Lobsterhöhle, in der sich zahlreiche Schalentiere tummeln


Unser Geschenk zur Hochzeit: Hochzeitsreisende erhalten:

  • bei einem Aufenthalt von 4 Nächten: "Turn Down Service", Obstkorb, 2 kleine Kuchen sowie 2 Gläser Sekt
  • bei einem Aufenthalt von 5 Nächten und mehr: "Turn Down Service", Obstkorb, 2 kleine Kuchen, 1 Flasche Sekt, 1x pro Aufenthalt eine Paarmassage im "Atmosphere Spa"


Eine Kopie der Heiratsurkunde (gültig max. 6 Monate nach Trauung) ist im Hotel vorzulegen

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.7
Weiterempfehlungsrate94.7%
Anzahl Bewertungen243
Hotel5.6
Zimmer5.8
Service5.7
Lage & Umgebung5.4
Gastronomie5.7
Sport & Unterhaltung5.1

Einzelbewertungen

Trauminsel der Entspannung

(36-40) December 2018

Eine kleine Insel mit einen Hausriff und nettem Personal. Man braucht eigentlich nur seine Badesachen und mal ein T-Shirt zum Essen. Die kostenlose Schnorchelausrüstung sind in einem akzeptablen Zustand und man spart Gepäck. Ein schöner Ort, um einfach mal abzuschalten. Das Entertainment könnte etwas abwechslungsreicher sein.

Traumurlaub mitten im Herzen der Natur

(46-50) December 2018

Das Hotel hat alles was man zu einem Traumurlaub benötigt. Distanz am Strand, eine tolle Tauchschule mit Top Personal, Weltklasse Personal das einem jeden Wunsch von den Lippen ließt, klasse Essen usw. usf.

Grandios

(56-60) December 2018

Angefangen von der Begrüßung mit Trommeln, kalten Tüchern und Cocktails bis zur Abreise, bei der wir persönlich um 6 Uhr morgens von der Managerin Fr. Lalli mit Händedruck verabschiedet wurden, war es ein perfekter Urlaub. Wir waren hauptsächlich zum Schnorcheln auf Helengeli, das Hausriff ist unglaublich artenreich, so etwas haben wir auf den bisherigen Malediveninseln noch nicht erlebt. Täglich konnte man riesige Fischschwärme, Schildkröten, Haie und vieles mehr bewundern. Badeschuhe sind empfehlenswert. Unser Beach Bungalow war völlig ausreichend und auf der ruhigeren Inselseite. Es wird sehr großen Wert auf Umweltschutz gelegt, Wasser gibt es nur in Glasflaschen, Trinkhalme sind aus Pappe, Seife Shampoo etc. nur in nachfüllbaren Behältern, Plastikmüll wird vermieden. Das AI Angebot ist reichhaltig, das Essen sehr abwechslungsreich und hochwertig. Softeis, ein Popcornautomat und nachmittags Fingerfood ( geb. Garnelen, Fisch, Hähnchen, Gemüse, Sandwiches und Kuchen) runden das Angebot ab. Alle Angestellten waren überaus freundlich und zuvorkommend, mit unserem Kellner Illu verstanden wir uns prima. Der Service ist einfach nicht zu toppen. Das Highlight war die Weihnachtsdeko, die ganze Insel ein Lichtermeer. Am Weihnachtsabend gab es ein Gala Buffet, was unglaublich war und danach war das Bett schön mit kleinen Geschenken dekoriert. Was das Personal und Management da leistet, um dies möglich zu machen, haben wir vorher so noch nie erlebt.

Honeymoon im Paradies

(31-35) December 2018

Schnorchelparadies mit Haus eigenem Riff! Hier fühlt man sich sehr wohl und der Service ließ keine Wünschen offen! Wir waren zufrieden!

Das Paradies

(61-65) December 2018

kleine aber feine paradiesische Insel, ideal zum Entspannen. Sehr saubere und moderne Bungalows und sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.

Wunderschöner Urlaub

(26-30) December 2018

Perfektes Hotel für alle die Ruhe und Entspannung suchen. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Gerne wieder!

Helengeli -Paradies mit offensichtlichen Schwächen

(31-35) December 2018

Insgesamt waren wir mit Helegenli zufrieden. Da es aber gute und ausführliche Bewertungen schon zahlreich gibt, möchte ich weitestgehend nun einmal die Schattenseiten beleuchten. Die Insel liegt an einem der Enden des Nord-Male-Atolls ca. 1 Std. mit dem Speedboat vom Flughafen Malé entfernt. Die Anfahrt ist bei mäßigem Wellengang in Ordnung. Man bekommt ein Wasser und ein kühles Tuch. Am Hotel angekommen wird man schon beim aussteigen im wahrsten Sinne des Wortes mit Trommelwirbel und Applaus begrüßt - ein tolles Gefühl. Nach den üblichen kurzen Formalien geht´s ab zur gebuchten Villa. Unser Vorabwunsch einer speziellen Villa wurde uns gewährt. Die Zimmer sind sehr modern und aussergewöhnlich. Zustand des Mobiliar ist sehr gut, aber ist ja kein Wunder, da die Insel erst 2016 "neu" eröffnet hat. Der Badebereich ist nicht alltäglich gestaltet und man hat von jeder Villa weitestgehend einen Blick aufs offene Meer bzw. auf einen Strand. Die Villen bzw den Strand werde ich nachfolgenden Rubriken noch genauer erörtern. Ich werde den ein oder anderen Vergleich mit Thulhagiri anstellen, eine Insel die wir 2017 auf den Malediven besucht hatten (an dieser fahrt man auf dem Weg zu Helengeli sogar vorbei).

Helengeli...ein Muss für Malediven Fans

(31-35) December 2018

Dies war bereits die 3te Insel die wir besucht haben. Ich würde jederzeit nocheinmal her kommen, uns hat es sehr gut gefallen. Vorallem die Bungalows waren sehr schön gestaltet, durchweg freundliches Personal und eine tolle Vegetation haben uns ebenfalls begeistert.Danke an das ganze Oblu Team für 2 tolle Wochen ohne Weihnachtsstress. Das Hotel achtet sehr auf Umweltschutz, zB gibt es keine Plastikstrohalme oder Plastikflaschen. Das Personal ist mit Elektro Cards oder Fahrrädern unterwegs. Unterwasser-Liebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Sehr artenreiches Hausriff. Es gibt jeden Tag etwas neues zu entdecken.Vom Octopus bis zum 2m grauem Riffhai war alles dabei.Viele Schildkröten und bunte Fische soweit das Auge reicht. Durch das All inklusive Angebot bekommt man ein rundum-sorglos Paket vom feinsten. Alles in Allem ein perfekter Urlaub.

Ein Traum von Urlaub

(56-60) December 2018

Die Hotelanlage ist gepflegt, die Zimmer sind sauber, das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Man fühlt sich rundherum wohl und verwöhnt. Die Malediven an sich sind mit ihrer Flora und Fauna ein Erlebnis.

Traumhafter Urlaub im Paradies

(26-30) December 2018

Die Insel/das Hotel ist einfach traumhaft. Ich würde jederzeit wieder dieses Hotel buchen. Die Villen sind sauber und es wird täglich 2 mal gereinigt. Das Personal egal an ob an der Rezeption, Restaurant oder an der Helensbar sind sehr sehr freundlich. Wir haben dieses Hotel aufgrund des Hausriffs gebucht und unsere Erwartungen wurden übertroffen - einfach unbeschreiblich!!!

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf den Malediven herrscht tropisches Klima mit ganzjährig sehr warmen Temperaturen und fast konstanten Wassertemperaturen. Entscheidend für das vorherrschende Klima ist die Windrichtung. Der Südwest-Monsun bringt während der Regenzeit von Mai bis Oktober Niederschläge. In den Monaten November bis April weht der Nordost-Monsun, der trockeneres Wetter mit nur vereinzelten Niederschlägen bringt.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 15.62

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Transferinformation

Sämtliche Flugtransfers sowie die meisten Bootstransfers (abhängig von der Lage der Insel) werden nur tagsüber durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass Wasserflugzeuge immer auf Sicht fliegen. Je nach Entfernung der gebuchten Insel kann bei Ankunft auf den Malediven nach 16 Uhr sowie bei Rückflug in die Schweiz vor 9 Uhr eine Zwischenübernachtung in Male oder auf der Flughafeninsel Hulhule erforderlich werden. Dies gilt auch für Ankünfte nach 16 Uhr, die aus einer Flugverspätung resultieren. Diese Fälle sind in der Kalkulation bereits berücksichtigt. Vermeintliche Preisdifferenzen können daher nicht erstattet werden. Gleiche Massnahmen kann auch eine schlechte Witterung verursachen. Generell existiert auf den Malediven kein vorgegebener Fahrplan für Wasserflugzeuge, innermaledivische Linienflüge sowie Schnellboote. Allfällige Wartezeiten sind dadurch nicht vermeidbar.

Separate Gepäckbestimmungen beim Transfer mit Wasserflugzeug: Bitte beachten Sie, dass entgegen der Gepäckbestimmungen des gebuchten Linienfluges ab/bis Zürich lediglich ein Höchstlimit von max. 20kg plus Handgepäck von max. 5 kg pro Person für den Transfer mit dem Wasserflugzeug erlaubt ist. Bei Übergepäck fällt vor Ort eine zusätzliche Gebühr an.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Auf den Malediven ist die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung verboten. Die Rechnungen auf den Malediven-Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Maldives Time (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 9.1.2019

Nur Unterkunft
Ihr AngebotCHF 808.–
+808 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 404.–
2. Erwachsene(r)CHF 404.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 808.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
So, 19.05.2019
Späteste Rückreise
Sa, 17.08.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Sa 13.07. / 1 Nächte / CHF 808.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung