Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Malediven, Nord Male Atoll

Adaaran Select Hudhuranfushi Island Resort

  • Strand
    Strand
    • Bis 500m zum Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Tauchen
    • Tennis
    • Wassersportcenter
  • Familie
    Familie
    • Kinderpool
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN gegen Gebühr
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Gut Zu Wissen

24-Stunde-Alles-inklusive
Ideal für Surfbegeisterte
Zum Hausriff nur ca. 150 m
Viele Stammgäste
Sehr guter Service

Ort

Nord-Male-Atoll

Lage

  • Transfer per Schnellboot, Dauer 30 Minute/n
  • Sandstrand: Liegen (kostenfrei)

Ausstattung

  • Anzahl Zimmer: 202
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in den öffentlichen Bereichen
  • Öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Souvenirshop, Juwelier
  • Banyan Restaurant, Buffetrestaurant
  • Sunset Bar & Restaurant, À-la-carte-Restaurant, Buffetrestaurant
  • Breeze Restaurant, Buffetrestaurant
  • Coffeeshop, Bar
  • Pool, Liegen (kostenfrei)

Wellness Gegen Gebühr

  • Spa
  • Massagen

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Volleyball, Fussball
  • Squash, Tischtennis, Badminton
  • Billard, weitere Sportarten
  • Fitnessraum
  • Tennisplatz: Hartplatz (im Hotel), Flutlicht (kostenpflichtig)

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Wasserski
  • Katamaran
  • Kanu
  • Jetski
  • Schnorcheln (Sportgeräteverleih)
  • Tauchen (gehört zur Anlage oder örtlicher Anbieter)

Tipps & Hinweise

  • Abweichende Buchungsbedingungen für Wellenreiter auf Anfrage
  • In 20 bis 60 Minuten sind viele Tauchplätze des erstklassigen Tauchgebiets zu erreichen. Beobachten Sie farbenfrohe Korallen, Schwärme von kleinen Korallenfischen und elegant gleitende Stachelrochen

Gartenvillen

51-60 qm, Gartenseite, Twinbett, 1 Bad, Tageslichtbad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Klimaanlage (kostenfrei, individuell regulierbar), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (D2/D1/DZP/DAP)

Beachvillen

51-60 qm, Strandlage, Renoviert, Twinbett, Bad, Tageslichtbad, Dusche und Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), Telefon, Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (DZ/DA)

Superior-Beachvillen

51-60 qm, Strandlage, Freistehend, Renoviert, Twinbett, 1 Bad, Tageslichtbad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Klimaanlage (kostenfrei, individuell regulierbar), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel, Sekt bei Ankunft, Obstkorb bei Ankunft, 1x pro Aufenthalt Beach-Dinner (bei Mindestaufenthalt 4 Nächte), 1x pro Aufenthalt vom Hotel ausgewählter Ausflug (bei Mindestaufetnhalt 4 Nächte) (DZS/DAS)

Wasserbungalows

>auf Stelzen über dem Meer erbaut, 61-70 qm, Meerblick, Twinbett, Bad, Tageslichtbad, Dusche und Badewanne, WC, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (WB2/WB1)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Getränke ganztägig kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Tischwein, Bier, Säfte, Cocktails, Longdrinks, lokale Spirituosen). Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5
Weiterempfehlungsrate88.3%
Anzahl Bewertungen450
Hotel5
Zimmer5.3
Service5.2
Lage & Umgebung5.1
Gastronomie5.1
Sport & Unterhaltung4.6

Einzelbewertungen

Immense Verschlechterung innerhalb eines Jahres

(51-55) December 2018

Gut: Sauberkeit, Service im Restaurant, Essen; schlecht: Sperrung zum Hausriff, abgestorbene Korallen rund um die Insel, schlechter Fitness-Raum, keine Bereitschaft der Rezeption zu helfen

Eine Insel zum Erholen , mehr aber auch nicht.....

(46-50) December 2018

Eine wunderschöne und gepflegte Anlage.Zum erholen ,baden und schnorcheln.Die Liegen und Auflagen müssten mal ausgetauscht werden sehen teilweise schmuddelig aus.

Das ist das Paradies auf Erden

(26-30) November 2018

Eine Trauminsel. Wir dachten wir sind im Paradies. Alles sehr sauber. Alle so engagiert und freundlich. Für Entspannung genau das Richtige. Langeweile kommt aufgrund des vielfältigen Angebots auch nicht auf. Traumhaft.

Willkommen im Paradies!

(26-30) November 2018

Willkommen im Paradies! Wir waren 13 Tage im November im Resort „Adaaran Select Hudhurfushi“ und können zu allererst nur sagen: DANKE für diesen Traumurlaub!!! Um alles kurz zu fassen was wir hier erleben durften: Check-In: Bei der Ankunft am Flughafen wurden uns gleich die Koffer abgenommen, die wir erst wieder in unserer Beachvilla sahen (also es wurde sich um uns sehr gekümmert). Nach einer ca. 30min. Fahrt mit dem Speedboot, wurden wir von der Rezeptionistin Jenny auf der Insel empfangen und bei einem „Welcome-Drink“ über alle wichtigen Dinge für unseren Aufenthalt informiert und anschließend zu unserer Beachvilla gebracht (mit dem Insel-Car). Dauer des gesamten Check-In´s ging extrem schnell!  Rezeption: Alle RezeptionistInnen sind sehr nett, höflich und aufmerksam. Sie versuchen sich sehr viel Zeit zu nehmen und kennen auch die Gäste ( sie haben ein Gesicht zur Zimmernummer). Wir wurden täglich gefragt wie es uns geht und zeigten Interesse an unseren Tagesunternehmungen. Vielen Dank speziell an Jenny und Suba, mit denen wir den meisten Kontakt hatten. Beachvilla: Die Beachvilla besteht aus einer Terrasse mit 1 Tisch und zwei Stühlen, einem Schlafzimmer (Ausstattung: Klimaanlage, Ventilator, TV, Tisch, Bank, Tee/Kaffeebar, Safe, Minibar (nicht inkludiert), großes Bett mit 2 Nachtkästchen, Schrank, Regal) und einem „offenen“ Badezimmer (eine Freiluftdusche, WC, 2. Dusche, Waschtisch). Die Räume werden 2x täglich gereinigt und alle Handtücher werden ausgetauscht. Bar´s: Es gibt 3 Bars welche im „All inclusive – Paket“ genutzt werden können. Die Beach-Bar, Bar nahe des Hafens (meistens abends auch mit DJ) und die Bar nahe der Rezeption (dort gibt es abends auch immer wieder Unterhaltungsprogramm – Jazzabend, DJ, Maledivische Livemusik mit Tanz…). Kellner in den Bar´s sind größtenteils sehr freundlich, manche sehr unscheinbar . Zum Thema Getränke & Alkohol: Namhafte Markenprodukte werden verwendet. Restaurant: Es gibt 2 Restaurants: Hauptrestaurant in Buffetform, Sunset-Restaurant in Buffetform & Á la carte Sunset-Restaurant: Dieses war bei unserem Aufenthalt extra zu bezahlen, wenn man dort Essen wollte. Getränke waren aber weiterhin all inclusive. Das Restaurant ist kleiner, hat eine Terrasse über dem Ufer des Meeres wo man den Fischen/Haien/Rochen zusehen kann, während man sein Essen genießt. Service ist sehr bemüht, aufmerksam und freundlich. Speisenangebot war ähnlich aber etwas mehr zu dem Hauptrestaurant. (derzeit für Gäste der Ozean-Villen vorgesehen) Hauptrestaurant: Man bekommt einen Tisch zugewiesen, welchen man für den gesamten Aufenthalt hat, wir hatten Glück und konnten den Tisch wechseln. Auch hatten wir für unseren gesamten Aufenthalt den gleichen Kellner, welcher sehr freundlich und aufmerksam war. Ali, vielen Dank für deine wirklich sehr herzliche Art!!! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!!! Speisen: Das Speisenangebot ist sehr abwechslungsreich, obwohl es meist Rindfleisch/Huhn/Gemüse/Reis gibt, aber immer in verschiedenen Zubereitungsarten. Das Frühstücksbuffet ist täglich gleich aber sehr vielfältig. Beim Mittag- und Abendessen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bei Nachfrage werden die Zutaten genannt, falls man eine Unverträglichkeit hat. Für konstruktive Anregungen und Beschwerden wird sich gerne Zeit genommen… aber natürlich nach dem Motto: der Ton macht die Musik  Vielen Dank an Thushara und sein wirklich sehr freundliches Team!!! Aktivitäten: Tennis, Badminton, klimatisierter Fitnessraum, Vegetable-& Bananagarden, Schnorcheln, Tauchen, Ausflügen (Mále, fischen, …)…. Von unserer Seite nicht zu empfehlen: Wassersport-Station, da diese total überteuert ist. Meer: Das Ufer ist sehr flach, man kann weit ins Meer gehen, eine Schwimmweste ist empfehlenswert, da die Strömung oft nicht unterschätzt werden sollte. Unter Wasser gibt es eine Menge zu sehen, obwohl die Korallen fast alle abgestorben sind: Schildkröten, Schwarspitzen-Riffhaie, Rochen, div. Fische, Delfine und vieles mehr… Zu guter Letzt: Vielen Dank an alle die wir hier kennenlernen durften! Liebes Team von „Adaaran Select Hudhurfushi“, macht weiter so! Zeigt euren Gästen weiterhin, dass sie hier Willkommen sind, so wie wir es wahrnehmen durften und nehmt euch weiterhin Anregungen, Wünsche und Kritik zu Herzen um noch besser zu sein! Wir freuen uns jetzt schon, wieder zu kommen! 

Emfehlewert mit kleinen Einschränkungen!

(56-60) November 2018

....schönes Maledivenhotel mit Potenzial zur Verbesserung. Sehr schöne Lage mit kurzer Anreise von Male, absolut weiter zu empfehlen

Traumurlaub

(19-25) November 2018

Ein sehr schönes Hotel mit freundlichem Personal. Das Essen war gut. Die Tauchbasis ist sehr gut und das Personal dort sehr freundlich und kompetent.

Gerne wieder

(31-35) November 2018

Sehr schöne Bungalow's, sehr freundliches Personal. Eine wunderschöne Insel mit türkisblauem Meer und viel zu sehen in der Unterwasserwelt oder vom Bootssteg aus.

Top Hotel ! Empfehlenswert wer Entspannung möchte

(26-30) November 2018

Garden Villa: Gebucht wurde 10 Tage, mit einer Freundin. Generell ist die Anlage sehr gepflegt und odentlich. Die Strände werden abends von den Korallen und Steinen befreit. Liegen sind i.d.R. ausreichend vorhanden - einige reservieren sich die Liegen vor deren Bungalows. Die Strände sind nicht überlaufen, ganz im Gegenteil!

Top Preis-Leistung

(26-30) November 2018

Es ist ein Traumurlaub. Es gibt nichts zu beanstanden. Netter, perfekter Service, die Unterkünfte werden 1x am Tag gereinigt. Das Zimmer war völlig in Ordnung, nur das Badezimmer könnte etwas moderner eingerichtet sein (Garden Villa). Für Paare eignen sich die Beach Villen oder Ocean Villen mehr. Ausreichend Handtücher, jeden Tag neue Strandlaken. Ausreichend Strandliegen für die Gäste, Ausreichend Strandbars über die Insel. Die Mitarbeiter sind sehr zuvorkommend, freundlich und höflich. Die machen alles, damit es ein besonderer Urlaub wird. Das Essen ist sehr lecker und für jeden ist etwas dabei. Die Nachtischauswahl ist sehr vielfältig, das Obst sehr frisch und saftig. Es ist aufjedenfall für jeden weiterzuempfehlen. Besondes für Paare ist es ein wunderschöner Ort. Auch für Urlaub mit Freunden geeignet.

Ich empfehle es weiter, Erholung pur.Kleine Abzüge

(19-25) November 2018

Das Hotel liegt auf einer Insel. Man kommt dort mit Speedboot oder Wasserflugzeug sehr schnell hin, die Insel hat einen surferstrand und ansonsten kann man super viel tauchen, schwimmen kann man am besten im Pool, da das Wasser oft sehr flach ist. Die Insel ist wunderschön angelegt mit Palmen und Bananen Bäumen, Oleander und einem wunderschönen Garten, den die Gärtner liebevoll pflegen. Es gibt vielfältige Möglichkeiten Wassersport zu betreiben(Achtung das ist teuer und meistens kommt auf den Preis noch die Mehrwertsteuer oben drauf). Die Insel ist ca 2km lang und 800m breit, wir empfehlen die ocean Villa zu buchen, diese liegen etwas außerhalb auf pfahlbauten und man kann direkt vom Haus über eine Treppe aus ins Meer, der Steg ist einige 100 Meter lang man kann von dort super Fische betrachten, man kann sich von einem Elektroauto zu den Mahlzeiten abholen lassen. Die Einrichtung der Ocean Villas ist wunderschön und luxuriös. Du bzw ihr könnt in dem Sunset Restaurant Essen, man kann dort draußen abends den Haien beim Schwimmen zusehen, das Essen ist vielfältig und sehr lecker die beach villas Essen woanders, aufgrunddessen ist es dort sehr ruhig, die Kellner sind sehr freundlich und kompetent, vielen Dank an Passhindu, Aryy, kusum(Mr smile) wir wissen nicht ob der Name richtig geschrieben ist aber auch die anderen Kellner kümmern sich liebevoll um ihr leibliches Wohl, danke auch an Ihusan unseren Buttler der uns mit Rat und Tat beiseite gestanden hat, man konnte sich immer auf ihn verlassen und er war super organisiert, danke auch an Ananda der uns sogar schon bevor wir kamen die Handtücher an den Pool legte. Die Bar war auch vom Swimmingpool aus zu erreichen, die cocktails sind je nach dem wer sie mischt auch unterschiedlich gut, die Musik ist immer die selbe tagsüber, so hörten wir in unserem Urlaub (14 Tage) ca 40 mal das lied Africa von toto, nur Abends gibt es Livemusik und Disko an einigen Tagen auch, mit einem wirklich guten DJ. Die Kellner an der Bar waren freundlich. Es gibt 3 Shops im Hotel dort kann man Zigaretten und Kleinigkeiten kaufen wie zb kleine Magneten und Postkarten. Das Wetter nachts oft regnerisch und morgens etwas bedeckt ist es den ganzen Tag im November über Sonnig und wirklich sehr warm :). Achtung beim Check out um 12 Uhr müsst ihr auch die All inclusive rechte abgeben wir verlassen erst um 19 Uhr die Insel und es ist wirklich eine lange Zeit, also mussten wir uns entschließen ein lunch für 2 Personen zu buchen im Wert von 50 Euro ca :( also plant so etwas mit ein, wenn ihr wisst das ihr erst um den Abend herum fliegt. Alles in allem war es dennoch ein absoluter Erholungsurlaub der dank dieser lieben Persönlichkeiten wirklich sehr einzigartig für mich war. Ich würde wiederkommen. Aber dem der viel Action braucht und gerne sehr aktiv ist benötigt entweder viel Geld für Wassersport oder muss sich ein anderes Ziel suchen die die ein Erholungs rund um sorglos Paket möchten sind hier genau richtig :). Vielen Dank.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf den Malediven herrscht tropisches Klima mit ganzjährig sehr warmen Temperaturen und fast konstanten Wassertemperaturen. Entscheidend für das vorherrschende Klima ist die Windrichtung. Der Südwest-Monsun bringt während der Regenzeit von Mai bis Oktober Niederschläge. In den Monaten November bis April weht der Nordost-Monsun, der trockeneres Wetter mit nur vereinzelten Niederschlägen bringt.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 15.66

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Transferinformation

Sämtliche Flugtransfers sowie die meisten Bootstransfers (abhängig von der Lage der Insel) werden nur tagsüber durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass Wasserflugzeuge immer auf Sicht fliegen. Je nach Entfernung der gebuchten Insel kann bei Ankunft auf den Malediven nach 16 Uhr sowie bei Rückflug in die Schweiz vor 9 Uhr eine Zwischenübernachtung in Male oder auf der Flughafeninsel Hulhule erforderlich werden. Dies gilt auch für Ankünfte nach 16 Uhr, die aus einer Flugverspätung resultieren. Diese Fälle sind in der Kalkulation bereits berücksichtigt. Vermeintliche Preisdifferenzen können daher nicht erstattet werden. Gleiche Massnahmen kann auch eine schlechte Witterung verursachen. Generell existiert auf den Malediven kein vorgegebener Fahrplan für Wasserflugzeuge, innermaledivische Linienflüge sowie Schnellboote. Allfällige Wartezeiten sind dadurch nicht vermeidbar.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Auf den Malediven ist die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung verboten. Die Rechnungen auf den Malediven-Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Maldives Time (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 13.12.2018

Nur Unterkunft
Ihr AngebotCHF 618.–
+618 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 309.–
2. Erwachsene(r)CHF 309.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 618.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Di, 16.04.2019
Späteste Rückreise
Mo, 15.07.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 01.05. / 1 Nächte / CHF 618.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung