Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Malediven, Rangali

Conrad Maldives Rangali Island

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Tauchen
    • Tennis
    • Wassersportcenter
  • Familie
    Familie
    • Kindermenüs/-buffet
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN inkl.
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ihre Its Coop-Travel Ferienwelt

  • Freier Eintritt zur Conrad-Airport-Lounge
  • Transfer per Wasserflugzeug
  • Einzigartiges Unterwasserrestaurant
  • Modernes Spa in Overwater-Bungalows mit Glasboden

Ort

Ari Atoll

Allgemeine Informationen

Eine der feinsten Urlaubsadressen der Malediven – und eine der spektakulärsten! Hier vereinen sich zwei Inseln zu einem hocheleganten, luxuriösen Resort. Speisen Sie im vollverglasten Unterwasserrestaurant oder beobachten Sie die Fische während Ihrer Spa-Anwendung!

Lage

Im südwestlichen Ari-Atoll gelegen, besteht das Hotel aus den beiden Inseln Rangali und Rangalifinohlu, die durch eine ca. 500 m lange Brücke miteinander verbunden sind. Das Hausriff ist etwa 50 m entfernt und rund 750 m lang. Transferdauer ca. 20 Minuten per innermaledivischem Linienflug und anschliessend 30 Min. mit dem Schnellboot oder etwa 30 Minuten mit dem Wasserflugzeug (gegen Aufpreis zubuchbar).

Ausstattung

Dieses wunderschöne und elegante Resort mit 150 Villen bietet Komfort und Luxus für unvergessliche Urlaubstage. Auf der etwa 650 m langen und rund 350 m breiten Hauptinsel Rangalifinohlu befinden sich die 79 Beach-Villen und 21 Wasservillen, die auf Stelzen über dem Meer gebaut sind. In 14 Wasservillen werden Massagen und Anwendungen angeboten. Ausserdem befinden sich auf der Insel eine Rezeption und eine Lounge sowie das Hauptrestaurant Atoll Market. Das einzigartige Unterwasserrestaurant Ithaa, 3 weitere Restaurants, 2 Bars, ein Swimmingpool und Geschäfte vervollständigen das Angebot. Auf der Insel Rangali befinden sich 50 Wasservillen. Ausserdem verfügt die Insel über eine eigene Rezeption, einen weiteren Swimmingpool, 3 Restaurants und 2 Bars.

Beach-Villen

Die auf Rangalifinohlu gelegenen, elegant und luxuriös ausgestatteten Villen in zeitgenössischem Design passen sich in perfekter Harmonie ihrer Umgebung an. Im Sommer 2016 umfangreich renoviert. Sie verfügen über ein Bad mit separater Aussendusche, Föhn, einen begehbaren Kleiderschrank, Klimaanlage, Flachbild-TV, Telefon, Minibar (gegen Gebühr), Safe, Espressomaschine sowie Wasserkocher zur Kaffee-/Teezubereitung. Die möblierte Terrasse ist dem Meer zugewandt (B2).

Deluxe-Beach-Villen

Bei gleicher Ausstattung wie die Beach-Villen verfügen die Deluxe-Beach-Villen über ein grösseres Badezimmer und einen kleinen, privaten Pool im Gartenbereich (VD2).

Wasservillen

Ausgestattet wie die Beach-Villen, aber auf Rangali gelegen und auf Stelzen über der Lagune erbaut. Die sehr luxuriösen Villen verfügen über ein geschlossenes Bad mit Dusche. Vom privaten Sonnendeck mit kleinem Pool direkter Zugang zur Lagune (WB2).

Superior-Wasservillen

Wie die Wasservillen ausgestattet, aber ohne Pool, dafür mit Jacuzzi im Bad und auf dem Sonnendeck (WV2).

Verpflegung

Frühstück, Halbpension, Vollpension.
Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Bei Halbpension zusätzlich Abendessen als Buffet im Hauptrestaurant Atoll Market, welches Sie mit verschiedenen Themenbuffets verwöhnt. Menüs in den à-la-carte-Restaurants gegen Aufpreis. Im einzigartigen Unterwasserrestaurant Ithaa werden die Speisen 5 m unter dem Meeresspiegel in einer unvergesslichen Atmosphäre serviert.

Kinder

Separates Kinderbecken auf der Insel Rangalifinohlu.

Wellness

Gegen Gebühr: Spa Retreat auf der Insel Rangalifinohlu mit verschiedenen Anwendungen und Behandlungsräumen. Dampfbad, Sauna, Vichy Dusche, Maniküre, Pediküre und Friseur. Im Over-Water Spa auf der Insel Rangali können Sie sich auf Stelzen über dem Meer verwöhnen lassen. 3 Behandlungsräume verfügen über einen Glasboden, wodurch die Wellnessanwendungen nochmal zu einem besonderen Erlebnis werden.

Sport Inklusive

Fitnesscenter, Tennisplatz mit Flutlicht, Beachvolleyball, Tischtennis, Windsurfen, Katamaransegeln und Kajaks.

Sport Gegen Gebühr

Yoga, Pilates, Wasserski, Wakeboarden, Jetski, Kitesurfen, Glasbodenboot und Hochseefischen.

Unterhaltung Inklusive

Regelmässig Abendunterhaltung.

Honeymoon-Special

Unser Geschenk zur Hochzeit. Hochzeitsreisende (bis 12 Monate nach der Trauung) erhalten:

  • 1 Flasche Champagner und Obstkorb bei Ankunft im Zimmer
  • 1 romantisches Candle-Light-Dinner (3-Gänge-Menü, Getränke gegen Gebühr)


Mindestaufenthalt 4 Nächte. Eine Kopie der Heiratsurkunde ist bei Ankunft im Hotel vorzulegen.

Unsere Empfehlung

Die Tauchschule „Oceansportsmaldives“ (PADI, SSI) bietet Tauchkurse und Tauchgänge gegen Gebühr an. Ein besonderes Highlight ist der nur wenige Minuten entfernte „Manta Point“. Von November bis April kann man hier die atemberaubenden Fische aus nächster Nähe beobachten.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.5
Weiterempfehlungsrate90%
Anzahl Bewertungen121
Hotel5.3
Zimmer5.7
Service5.4
Lage & Umgebung5.6
Gastronomie5.4
Sport & Unterhaltung5.3

Einzelbewertungen

Speisen auf TOP Niveau, Probleme im Service

(41-45) April 2019

Ein gutes 5 Sterne Hotel mit sehr gutem Essen, aber teilweise massive Schwächen im Service. Das Riff ist leider zerstört, aber die Unterwasserwelt ist trotzdem klasse. Ich vergleiche das Hotel mit dem Anantara Kihavah, dort ist der Service deutlich besser, dafür ist die Speisenqualität im Conrad durchweg besser. Dem Conrad fehlt es an ausreichend qualifiziertem Personal und einer Führung mit Struktur. die Preise sind Malediven typisch, also bitte nicht jammern, wenn eine Cola 8 $ plus Tax und Service kostet. Das ist absolut normal, auch ein Essen für 250$, wer sich daran stört, bitte woanders Urlaub machen ! Schade, das bei Ankunft keine Begrüßung mit Musik und/oder Foto stattfand. Auch gibt es keine Deko/Blumenschmuck auf den Betten o.ä.. Es fehlt einfach an "positiven Überraschungen". Es ist kein schlechtes Hotel, aber für ein sehr gutes fehlt es an Durchgängigkeit in der Qualität. Mit mehr erfahrenen Servicekräften und Supervisors sicherlich ein lösbares Problem. Das Manto und das Vilu waren unsere Lieblingsrestaurants, wir hatten dort einen festen Tisch, der Champagner wurde immer vorher kalt gestellt, der Service wurde auf uns abgestimmt. Hier gab es definitiv nichts zu meckern. Auch das Frühstück hatten wir im Vilu, denn dort ist deutlich leiser und man muß nicht in der Gegend herum rennen, um sein Essen zu bekommen. Wir haben fast alles im Hotel gemacht, ob Wassersport, Restaurants, Ausflüge etc. gleiches gilt für das Anantara Dhigu, Anantara Kihavah, Constance Lemuria (Seychellen) Kempinski Bangkok und viele andere Luxushotels dieser Welt. Insofern behaupte ich genau zu wissen, womit ich hier vergleichen kann und muß. Schade, daß auf der Insel viele Pflanzen soweit zurückgeschnitten wurden, daß es an Farbpracht und Gerüchen fehlt. . Saskia aus Frankfurt war unser Villa Host, Schade, daß es hierfür kein eigenes Handy gab, um sie zu erreichen, Das gab es z.B. im Kihavah. Auch fehlt es an Buggies, man mußte immer viel zu lange und zu oft auch vergeblich warten..... Wir waren insgesamt 10 Tage mit HP vor Ort, gebucht über DSI Reisen, Flug mit Emirates. Das war auch eine gute Kombi ! HP wurde pro tag und Erwachsenen mit 110$ Dollar angerechnet. Wer gerne isst, dazu Champagner genießt und tolle Ausflüge erleben möchte, der sollte ca. 9.000,00 US$ an Kosten vor Ort einplanen. Be Ankunft werden auch gleich 3.000,00US$ auf die Kreditkarte gebucht. Kannte ich so bisher auch nicht, anscheinend hat man hier mal schlechte Erfahrungen gemacht

Paradies mit Status.

(41-45) February 2019

3 mal in diesem Hotel ausgeruht. Die besten Zimmer blicken auf die Lagune. Reisen ist sehr nützlich, wenn Sie im Hilton Gold-Status oder höher haben.

Der beste Urlaub überhaupt

(51-55) January 2019

Top Hotel. Wir waren in einem frisch renovierten Beachbungalow untergebracht. Unser Aufenthalt war Januar 2018 und der beste Urlaub überhaupt. Es gab von 17.00 - 18.00 Uhr gratis Getränke und Häppchen (ich bin Diamond Member)

Sehr luxuriös,sehr gute Küche.Hat seinen Preis.

(56-60) October 2018

Ausgezeichnetes Hotel, auf zwei - mit einer Brücke verbundenen - Inseln gelegen. Beachvillen werden z.Zt. nach u.nach renoviert.

Sehr gutes Hotel der gehobeneren Kategorie.

(51-55) October 2018

Sehr luxuriöses Hotel mit tollem Service. Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet und das kulinarische Angebot hervorragend.

Ein Traum - aber teuer

(61-65) October 2018

Das Conrad Rangali entspricht dem Traum eines Malediven-Urlaubs. Villen sowie Overwater-Bungalows in verschiedenen Größen sind im Angebot. Die Anreise erfolgt mit dem Wasserflugzeug von Male aus.

Malediven

(31-35) September 2018

Wunderschöne Hotelanlage auf den Malediven. Qualität der Speisen sehr gut aber extrem teuer. Strand das beste was ich je gesehen habe

Wir kommen auf jeden fall wieder

(66-70) August 2018

Ein super Hotel ,sehr ge pflegt supernette und fre mündliches Personal esse n sehr gut Aufmerksame Mitarbeiter ,umsichtiger hoteldirektor Stefano ruzza Toller Platz für rund und erholung

Urlaub im Paradies

(41-45) August 2018

Bereits bei der Landung mit dem Wasserflugzeug hat man das Gefühl, das Paradies zu betreten. Das bestätigt sich dann im Laufe des Urlaubs. Das Conrad Rangali ist ein Ort, an dem einem alle Wünsche von den Augen abgelesen werden und man seinen Urlaub von Anfang bis Ende in Ruhe geniessen kann.

Unerreicht in jeder Beziehung!

(51-55) June 2018

Wir waren nun bereits zum 6. Mal auf den Malediven, aber zum Abschied geweint habe ich noch nie.... und das sagt doch alles!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf den Malediven herrscht tropisches Klima mit ganzjährig sehr warmen Temperaturen und fast konstanten Wassertemperaturen. Entscheidend für das vorherrschende Klima ist die Windrichtung. Der Südwest-Monsun bringt während der Regenzeit von Mai bis Oktober Niederschläge. In den Monaten November bis April weht der Nordost-Monsun, der trockeneres Wetter mit nur vereinzelten Niederschlägen bringt.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 15.43

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Ramadan

Während des islamischen Fastenmonats Ramadan, etwa in der Zeit vom 5.5.- 4.6.2019, kann es auf den Malediven zu eingeschränktem Service im Hotel und allen öffentlichen Einrichtungen kommen. Alkohol kann in dieser Zeit nur im Hotelzimmer ab Minibar oder in den Restaurants nach Sonnenuntergang konsumiert werden.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Transferinformation

Sämtliche Flugtransfers sowie die meisten Bootstransfers (abhängig von der Lage der Insel) werden nur tagsüber durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass Wasserflugzeuge immer auf Sicht fliegen. Je nach Entfernung der gebuchten Insel kann bei Ankunft auf den Malediven nach 16 Uhr sowie bei Rückflug in die Schweiz vor 9 Uhr eine Zwischenübernachtung in Male oder auf der Flughafeninsel Hulhule erforderlich werden. Dies gilt auch für Ankünfte nach 16 Uhr, die aus einer Flugverspätung resultieren. Diese Fälle sind in der Kalkulation bereits berücksichtigt. Vermeintliche Preisdifferenzen können daher nicht erstattet werden. Gleiche Massnahmen kann auch eine schlechte Witterung verursachen. Generell existiert auf den Malediven kein vorgegebener Fahrplan für Wasserflugzeuge, innermaledivische Linienflüge sowie Schnellboote. Allfällige Wartezeiten sind dadurch nicht vermeidbar.

Separate Gepäckbestimmungen beim Transfer mit Wasserflugzeug: Bitte beachten Sie, dass entgegen der Gepäckbestimmungen des gebuchten Linienfluges ab/bis Zürich lediglich ein Höchstlimit von max. 20kg plus Handgepäck von max. 5 kg pro Person für den Transfer mit dem Wasserflugzeug erlaubt ist. Bei Übergepäck fällt vor Ort eine zusätzliche Gebühr an.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Auf den Malediven ist die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung verboten. Die Rechnungen auf den Malediven-Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Maldives Time (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.02.2019

Nur Unterkunft
Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Keine Angebote gefunden

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 21.09.2019
Späteste Rückreise
Fr, 20.12.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug