Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Mauritius, Belle Mare

The Residence Mauritius

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Dampfbad
    • Sauna
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
  • Familie
    Familie
    • Kinderanimation 4-12 Jahre
    • Kinderclub/-betreuung
    • Kinderpool
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN inkl.
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Belle Mare

Lage

  • Direkt am Strand
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Liegenauflagen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Zimmer: 163
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • luxuriös, elegant, komfortabel, charmant/mit Flair
  • Lobby, Empfang/Rezeption, Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Boutique, Souvenirshop, Friseur
  • Buffetrestaurant: mit Terrasse
  • The Plantation, À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche, Fisch/Meeresfrüchte, mit Terrasse, am Strand
  • The Veranda, À-la-carte-Restaurant: Grillspezialitäten, Fast Food, mit Terrasse
  • Poolbar, Snackbar, Bar
  • Terrasse, Sonnenterrasse, Liegewiese, Gartenanlage
  • Pool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Liegenauflagen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Colonial-Gardenview-Zimmer

51-60 qm, Gartenblick, Nichtraucher, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche und Badewanne, Bademantel, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei, individuell regulierbar), Ventilator, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), DVD-Player, Musikanlage, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (DZ), Honeymoon-Zimmer (DZR)

Colonial-Oceanview

wie DZ, etwas grösser und mit Meerblick (DZM), Honeymoon-Zimmer (DMR)

Colonial-Oceanfront-Zimmer

wie DZM, in erster Reihe zum Strand gelegen (DZS), Honeymoon-Zimmer (DAR)

Colonial-Gardenview-Junior-Suite

wie DZ, viel grösser, ca. 86 qm (JS), Honeymoon-Zimmer (JSR)

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet). Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Vollpension: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet oder Menüwahl), Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet oder Menüwahl), Abendessen (Buffet oder Menüwahl). Mittag-/Abendessen im à-la-carte-Restaurant (mehrmals wöchentlich in allen). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails, lokale Spirituosen, 11-23 Uhr). Getränke in der Minibar

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 3-12 Jahre (kostenfrei)
  • Kinderanimation: 3-12 Jahre

Sport & Unterhaltung Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Volleyball
  • Fitnessraum
  • Aerobic
  • Wasserski
  • Kanu
  • Kajak
  • Windsurfen
  • Schnorcheln
  • Tennisplatz: 3 Hartplätze, Flutlicht
  • Abendanimation, täglich
  • Liveband

Sport & Unterhaltung Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Reiten (im Ort)
  • Yoga
  • Katamaran
  • Golfplatz vorhanden (im Ort), 18-Loch
  • Zulassungen: Platzreife erforderlich
  • Tauchen (gehört zur Anlage oder örtlicher Anbieter)
  • Tauchschule: PADI, im Hotel

Tipps & Hinweise

  • Bestimmte Zimmertypen (DZR/DMR/JSR) sind für Hochzeitsreisende (bis 9 Monate nach der Trauung) zum Vorzugspreis buchbar. Ausserdem erhalten Sie bei Buchung der Honeymoon-Zimmer: 1 Obstplatte und 1 Flasche Champagner, 1 Strandtasche mit Pareo und T-Shirt, 1 Katamaran-Cruise inklusive Mittagessen und Softdrinks. Eine Kopie der Hochzeitsurkunde ist dem Hotel bei Ankunft vorzulegen

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.6
Weiterempfehlungsrate93.1%
Anzahl Bewertungen111
Hotel5.6
Zimmer5.7
Service5.6
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie4.9
Sport & Unterhaltung5.5

Einzelbewertungen

Entspannen im Paradies

(31-35) March 2019

Die Reise sollte eine reine Entspannungsreise werden - mit viel Strand, Sonne und etwas Sport. Der Strand ist ein Traum, das Gym ausreichend ausgestattet und das Essen auch sehr gut. Die Angestellten waren sehr nett und hilfsbereich. Auch für Ausflüge in die nähere Umgebung ein guter Tipp

Hervorragendes Hotel auf toller Insel!

(46-50) March 2019

Wir haben im März für 9 Tage dieses Hotel gebucht. Wir können uns dem Lob unserer Vorgänger nur anschließen. Sobald man das Hotel betritt hat man einen tollen Blick auf das Meer. Alles ist sehr stilvoll und sauber gehalten. Zur Begrüßung gab es Erfrischungsgetränke/ Tücher, der Check-in verlief sehr schnell und reibungslos. Das Hotel besticht durch seine tolle Lage dem Service und der wunderschönen Bauweise.

Sehr schönes Hotel mit zuviel Mängeln

(61-65) March 2019

Der Einstand war gut. Ankunft morgens, das Zimmer war schon fertig, und dann noch Meerseite statt Gartenblick. Ich ging zum pool, und schon die erste Liegenauflage auf der Holzliege nahe dem Restaurant war verdreckt mit Vogelkot. ALLE Poolhandtücher aufgeribbelt, teilweise noch mit kleinen Flecken, welche beim waschen nicht rausgegangen sind, allerbilligste Qualität. Zurück zur Liege. Am 4.Tag war diese plötzlich weg, ich dachte, OH hat es endlich jemand gemerkt? nein, diese wurde lediglich umgestellt und stand nun auf dem runden Rasenstück ohne Sonnenschirme. Das muß man sich mal vorstellen, da legen die Pooljungs jeden Morgen frische Handtücher auf die Liege und sehen den Dreck nicht?. Ich wette, diese Liege ist bis heute nicht gesäubert. Zwischen den Liegen stehen die üblichen Tischchen, hier mit einer Glasplatte versehen. ALLE waren verdreckt, hier muß eine Grundreinigung vorgenommen werden inkl. der ekligen Saugnäpfe. Der Poolservice klappte zwar, aber doch alles sehr gelangweilt und unmotiviert. Früchtespießchen werden auch gereicht, und man weiß ja, das diese nicht von vorne bis hinten bestückt sind. Was Sie allerdings hier bekommen, ist ein Armutszeugnis des Hotels. 2 Miniweintrauben auf einem Spieß, oder Kiwi, da wird eine Scheibe abgeschnitten, diese dann nochmal kleingehackt, und danach aufgesteckt, da kann man nur hoffen, das die Spieße wiederverwendet werden. Zum Zimmer, sehr schön mit hervorragenden Betten, keine Trocknungsmöglichkeit auf dem Balkon. Die Chinesen unter mir haben die Kleiderbügel einfach in die Palmen gehängt. Der Wohnraumtisch in 420 übersaet mit Glasrandflecken, sieht man natürlich erst, wenn man vom Stuhl gegen das Licht zum Fenster schaut, dies trifft auch auf die Restauranttische zu. Kein deutscher Sender, das ist schlecht für Regentage. DW ist zwar installiert, dort sind aber mittlerweile auch die Nachrichten gestrichen, und es kommen ausschließlich diese unsäglichen Talkshows und Dokus in Endlosschlaufe. Von den 46 Sendern sind allein schon um die 11 Sportkanäle, welche wohl keiner benötigt. Liebes Hotel, tauschen Sie bitte die DW gegen einen anderen aus (ARD;ZDF;RTL). Personal überwiegend freundlich reserviert, dies muß man aber positiv sehen.Einige sehr, sehr herzlich, wie z.B. eine Restaurantdame, der Butler natürlich, und die Dame, welche am 15. und 16.3.19 abends den Service machte. Die ganz jungen Mitarbeiter abends im Restaurant bedürfen allerdings eine intensiven Nachschulung. Selbst beim Getränkeservieren werden kaum die Lippen bewegt. Zum Essen, Frühstück entspricht dem eines 4Sternehotels mit dem üblichen Standart. Billigste Tetrapack- säfte. Es gab zwar die Möglichkeit auch frischen Saft zu pressen, allerdings keine Orangen. Ständig war man auf Suche nach Salz und Pfefferstreuern. Abendessen, übersichtliches Angebot, aber sehr abwechselungsreich und von sehr guter Qualität. Leider fast alles nur schwere Speisen, wo ist die leichte französische Küche? Es gibt auch -außer beim italienischen Abend-keine Nudelgerichte, noch nicht einmal die Standartnudeln mit Soße, auch wurde in meinem 6tätigen Aufenthalt nur einmal Gemüse pur serviert, dies muß es jeden Tag geben. Austern gabs auch. Wer hier allerdings großartige Deko oder Melonenschnitzereien erwartet, sollte ins Lux nebenan gehen. Alles sehr einfach präsentiert. Die Büffetmöbel sind sicherlich noch von der Gründerzeit. Erwähnen sollte man natürlich, das das Residence von allen 5Sternehotels in die günstige Preisklasse fällt. Nun zum Schluß, der Hauptgrund für den Nachuntendaumen. Das Personal beim Abendessen. Ich war beim Nachtisch, da kommt eine Madame und räumt schon mal das komplette nicht benutze Besteck rund um meinen Teller ab, dies müssen Sie sich mal bildlich vorstellen, die sind am essen und drumherum wuselt das Personal, kann man hier denn nicht in Ruhe zu Ende essen? Nächster Tag, gleiche Situation, andere Dame. Diese ließ mir zumindest das Besteck, und nahm sich, natürlich ohne zu fragen lediglich die Salz-und Pfefferstreuer mit. 3.Tag, wieder gleiche Situation diesmal ein junger Mann. Ich hatte meinen Nachtisch noch nicht einmal angefangen, da wollte dieser den kompletten Tisch abräumen, bis ich Stop sagte.. Liebe Leser, kann man hier noch von einem entspannten Urlaub reden? Um meine letzen 3 Tage noch zu genießen verzichtete ich auf das Dessert. Lieber Hoteleigentümer, es wird Zeit über einen Managementwechsel nachzudenken.

ruhiges Hotel in guter Lage

(31-35) February 2019

Große gepflegte Anlage. Viele Inklusivleistungen was Wassersport betrifft. Getränke eher teuer. Viele Familien mit Kindern jedes Alters. Ruhig, die Abendunterhaltungen waren dezent, entweder live Musik oder Tanzshows. Auch die Animation war dezent, man konnte wurde aber nicht belästigt.

Paradiesisch schön & super Service

(26-30) February 2019

Das Hotel The Residence an der Belle Mare ist einwandfrei. Das Hotel ist ca. 1,5 Stunden vom Flughafen entfernt und liegt an einem der schönsten Strände Mauritius. Die Anlage ist zwar eher grösser aber es gibt genügend Rückzugsmöglichkeiten. Die Poolanlage ist sauber, gross und für Kinder super abwechslungsreich. Der Zugang zum Meer ist ebenfalls sauber, sogar mit Dusche ausgestattet. Für Paare oder Single gibt es einen Bereich, der nur für Erwachsene zugänglich ist. Die Liegestühle werden jeden morgen mit frischen Handtücher angeboten. Während des Tages erhält man gekühlte Waschlappen, kostenlose Wasserflaschen sowie zwischendurch mal Früchte-Schnitze. Der Service war einwandfrei. Habe selbst noch nie so einen netten Service wie im The Residence erlebt: höflich, aufmerksam und schnell. Der Service war genau richtig, nicht zu wenig und nicht zu viel. Wir haben uns im Hotel sehr gut aufgehoben gefühlt und würden es jedem weiter empfehlen (Single, Paare, Familien).

Luxus wie er selten zu erleben ist.

(70 >) November 2018

Ein Luxushotel in traumhafter Lage und einem ebensolchen Service.Für ruhige,entspannte Tage ebenso bestens geeignet wie für alle denkbaren Aktivitäten.Hier bleiben tatsächlich keine Wünsche offen. Auch architektonisch ist das Hotel eine Augenweide.

Top Haus in Belle Mare

(51-55) November 2018

Unsere letzte Woche auf Mauritius haben wir im The Residence Mauritius in Belle Mare an der Ostküste verbracht. Das Hotel hat im Vergleich zu den anderen, vorher besuchten Hotels auf unserer Reise, die schönsten Zimmer und den mit Abstand höchsten Standard. Jeder neue Gast wird mit einem in der Lobby hängendem Gong angekündigt. Sofort wird der neue Gast herzlich empfangen. Unser Zimmer lag im 2. Stock von mehreren Gebäuden mit einem Innengarten. Seitlich vom Balkon konnte man das Meer sehen. Alles super schön eingerichtet und top sauber. Das Essen (Halbpension) haben wir immer im Hauptrestaurant eingenommen. Jeden Abend gab es ein Themenbuffet. Besonders gefallen hat uns die Vielzahl von Seafood Gerichten, sogar Austern wurden angeboten. Auch das Frühstück war sehr umfangreich und immer absolut lecker. Leider sind die Getränkepreise im Hotel sehr teuer. Ein normales Bier für mehr als 6 Euro ist schon echt eine Ansage. Über Wein und Cocktails reden wir erstmal gar nicht! Das Hotel liegt unserer Meinung nach an einem der schönsten Strände von Mauritius. Eine große Lagune vor dem Strand bietet viele Möglichkeiten für den kostenlosen Wassersport. Am Strand sind ständig Hotelangestellte vorhanden, die Handtücher bringen, die Sonnenschirme aufstellen und nach Getränkewünschen fragen. Ein top Service! Wir können das Residence in Belle Mare weiter empfehlen. Wir würden auf alle Fälle nochmal wieder kommen.

Gediegenen Komfort

(61-65) October 2018

Mir hat hier der Kolonialstil besonders gut gefallen, auch das Ambiente und die Küche waren gut, allerdings ist es hier oft zugig durch die offene Bauweise.

Schönes Hotel super gelegen.

(46-50) October 2018

Sehr schönes und erholsames, gemütliches Hotel direkt am Strand. Die Zimmer sind sehr schön und mit dem nötigen Komfort. Der Service auf dem Zimmer ist sehr aufmerksam. Das Essen im Restaurant war sehr gut und es gab jeden Abend ein themen Buffet. Der Strand ist wunderschön und das Wasser super. Alles in allem ein Hotel zum genießen.

Geniales Hotel, jederzeit gerne wieder.

(31-35) October 2018

Geniales Hotel, sehr sauber, modern und super Service. Prinzipiell eines der besten Hotels, die wir jemals hatten. Jederzeit gerne wieder.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf Mauritius herrscht tropisches Klima. Am wärmsten ist es von Dezember bis März, die kühlsten Monate sind von Juni bis August. In den heissesten Monaten gibt es am meisten Niederschläge und es können Zyklone auftreten. Die Niederschlagsverteilung ist je nach Standort auf der Insel unterschiedlich, wofür die Südostpassate verantwortlich sind. Während es im Südosten am meisten regnet, ist es im Nordwesten deutlich trockener und in der Regel sonniger, da sich dieses Gebiet im Regenschatten befindet. Durch die grössere Anzahl Sonnenstunden sind die durchschnittlichen Temperaturen im Nordwesten der Insel am höchsten.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Nordküste

Der Norden auf Mauritius mit einem ganzjährig milden Klima zählt zu den meistbesuchten Regionen der Insel. Schützende Bergrücken halten Wind und Regen ab, so dass das Meer häufig türkisblau strahlt. Beliebte Orte im Norden von Mauritius sind z.B. Grand Baie, Balaclava, Grand Gaube, Pointe aux Piments oder Trou aux Biches. Im Nordosten befinden sich die Ortschaften Palmar, Poste Lafayette sowie Belle Mare. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 58 - 75 km.

Ostküste

Die Ostküste hat sich ihren ländlich-gemächlichen Charakter bewahrt und präsentiert sich weitaus ursprünglicher als die anderen Küsten. Eine hügelige, mit Zuckerrohr bewachsene Landschaft prägt das Bild. In dieser Region von Mauritius findet man beliebte Regionen wie Grande Rivière Sud-Est und Trou d'Eau Douce. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 42 km.

Südküste

Mit ihrem abwechslungsreichen und etwas rauerem Landschaftsbild, geprägt durch üppige Wälder, viele weisssandige Strände, Mangroven und schwarzes Lavagestein, ist die Südküste von Mauritius speziell bei Naturliebhabern sehr beliebt. Empfehlenswerte Orte wie Le Morne oder Bel Ombre sind im Süden von Mauritius zu finden. Im Südosten befinden sich die Orte Blue Bay und Mahebourg. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 42 - 60 km.

Westküste

Feiner weisser Strand, Palmen und hervorragende Hotels sind die herausragenden Merkmale der Westküste. Fernab des längsten Strandes auf Mauritius geht der Blick über Zuckerrohrfelder zur bizarrsten Bergkette der Insel. Flic en Flac liegt südlich von Port Louis und bietet eine vielzahl an Restaurants. Entfernung vom/zum Flughafen ca. 46 km.

Auskunft

Mauritius Tourism Promotion Authority - MTPA
Badenerstrasse 15
8004 Zürich
Tel.: 044 286 99 56
Fax: 044 286 99 57
E-Mail: mauritius-switzerland@aviareps.com
Internet: www.tourism-mauritius.mu/de/

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Mauritius einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist sowie ein gültiges Rückreiseticket. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Mauritius finden Sie auf der Webseite des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Mauritius ca. 11 ½ Std. für Non Stop-Flüge. Bei einer Umsteigeverbindung verlängert sich die Reise- bzw. Flugzeit je nach Flugverbindung um etwa 4 bis 5 Stunden.

Kleidung

Wir empfehlen den Herren, lange Hosen für das Abendessen mitzunehmen.

Landeswährung

Mauritius Rupie (MUR). Zirka CHF 1.00 = MUR 34.22

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf Mauritius entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau, da fast alle Waren importiert werden müssen. Extras und alkoholische Getränke in den Hotels sind in der Regel teurer als bei uns.

Sprache

Landessprache ist Englisch. Ein Grossteil der Bevölkerung spricht Französisch und Kreolisch.

Strände

Das Tragen von Badeschuhen wird vielerorts wegen angeschwemmten Korallenstücken empfohlen. Je nach Ebbe und Flut ist das Schwimmen zu gewissen Tageszeiten an manchen Stränden nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Mauritius: +230. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf Mauritius ein Trinkgeld erwartet, üblich sind 10 %. Geben Sie dem Personal ein Trinkgeld, dem Sie auch in anderen Ländern eines geben würden.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden auf Mauritius fast überall akzeptiert. Reisechecks können in Banken, Hotels und dazu berechtigten Geschäften umgetauscht werden. Ausländisches Bargeld kann am Flughafen, in Hotels, bei Banken oder in Wechselstuben auf Mauritius gewechselt werden.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus zwei Stunden im Sommer bzw. plus drei Stunden im Winter. Moscow Time (Schweiz 12 Uhr, Mauritius 14 Uhr im Sommer bzw. 15 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.02.2019

Nur Unterkunft
Ihr Angebot
Klassisches Angebot
Klassisches Angebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 342.–
+342 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 171.–
2. Erwachsene(r)CHF 171.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 342.–

Dieses Angebot ist nur
telefonisch buchbar.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Fr, 23.08.2019
Späteste Rückreise
Do, 21.11.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Fr 23.08. / 1 Nächte / CHF 342.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung