Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Mauritius, Grand Baie

Merville Beach

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Spa-Bereich
  • Familie
    Familie
    • Kinderanimation 4-12 Jahre
  • Hotel
    Hotel
    • WLAN inkl.
    • Parkplatz
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Grand Baie

Lage

  • Direkt am Strand
  • Sandstrand

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 3,5 Sterne
  • Anzahl Zimmer: 169, Anzahl Betten: 338
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Parkplatz, kostenfrei
  • Empfang/Rezeption, Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Öffentliche/s Internetecke/Internetterminal, kostenfrei
  • Aufenthaltsraum
  • Boutique
  • Buffetrestaurant: mit Terrasse
  • Poolbar, Snackbar, Bar
  • Pool
  • Sonnenschirme (kostenfrei)
  • Liegen (kostenfrei)
  • Badetuch (kostenfrei)
  • Strand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Standardzimmer

26-30 qm, Hauptgebäude, Nichtraucher, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Doppelbett, Anzahl Bäder: 1, fliessend warmes Wasser, fliessend kaltes Wasser, Dusche, Waschtisch, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), Fernseher (Sat-TV), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Balkon oder Terrasse (möbliert) (DZ)

Superior-Zimmer

wie DZ, ca. 32 qm, im Garden Court, zur Meerseite mit Deckenventilator (DZS)

Beachfront-Deluxe-Zimmer

wie DZ, ca. 30-32 qm, in den Bungalows oder im Garden Court (DZL).

Bungalow-Deluxe-Zimmer

wie DZL, ca. 31-35 qm, zur Gartenseite (BU).

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet)
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (à-la-carte), Abendessen (Buffet), Abendessen (Menüwahl)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Mittagessen (Menüwahl), Abendessen (Buffet), Abendessen (Menüwahl). Getränke kostenfrei (11-0 Uhr)

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 3-11 Jahre (kostenfrei)

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Fitnessraum
  • Yoga
  • Wasserski
  • Kajak
  • Windsurfen
  • Tennisplatz: HartplatzFlutlicht

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Fahrradverleih
  • Tauchschule: CMAS

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.4
Weiterempfehlungsrate96.4%
Anzahl Bewertungen403
Hotel5.3
Zimmer4.8
Service5.6
Lage & Umgebung5.4
Gastronomie5.2
Sport & Unterhaltung5.7

Einzelbewertungen

Traumurlaub am Indischen Ozean

(41-45) June 2018

Dass es sich beim Merville Beach "nur" um ein 3-Sterne-Hotel handelt, ist kaum zu glauben. Sicher, das Haus ist etwas in die Jahre geraten, aber sehr gepflegt und sauber und die Lage an einer wunderschönen Bucht mit weißem, feinen Sand und grandiosen Sonnenuntergängen tröstet über den ein oder anderen Schönheitfehler hinweg. Zumindest haben wir das so empfunden und würden jederzeit wieder buchen!

Hotel mit ? - schöner Strand und Wassersport

(36-40) June 2018

Das Hotel liegt an einem schönen flachen Sandstrand in einer Bucht. Personal sehr freundlich und immer hilfsbereit (Iqbal war sehr zuvorkommend). Viele kostenlose Wassersportaktivitäten waren bei uns (Halbpension) dabei. Das Wassersport Team von Fazal ist freundlich und professionell. Da bekommt man sogar Wasserski beigebracht. Insbesondere Will und Eric sind super. Fußläufig ist Grand baie 15 Minuten weit. Supermarkt 7 Minuten entfernt. Der Hammer aber war das wir bei Zimmerwechsel einiges an Geld im Safe vergessen hatten und das housekeeping (Manisha) uns das zurück gegeben hat. Der Koch (Assis) hat uns zum Hochzeitstag als Überraschung ein Feinschmecker Menü zubereitet. Essen war OK. Viele lokale Speisen. Hotel ist zum Teil renoviert, zum Teil etwas älter aber sauber. Super Live Band und nette abendliche Animation.

Entspannter Urlaub in tollem Hotel!

(31-35) June 2018

Wir waren Anfang Juni für 2 Wochen im Merville Beach. Uns hat es super gefallen. Hatten ein Zimmer im 3. Stock (301) mit renoviertem Bad. Wir fanden das Zimmer super (abgesehen von einigen Ameisen auf dem Schreibtisch) und das Bett bequem. Konnten sehr gut schlafen, da es ruhig war. Wir hatten AI und können das absolut empfehlen, das Essen hat uns geschmeckt (außer 2-3 mal beim Abendessen war es nicht so unser Fall, gefunden hat man dennoch immer etwas). Wir fanden es toll abends auf der Terrasse zu sitzen, den Shows zuzuschauen und Cocktails zu trinken (die Auswahl ist wirklich groß und die Cocktails schmecken fast alle wirklich lecker). Besonders danken wir unserem Kellner Chandan aber auch vielen anderen, deren Namen wir leider nicht mehr wissen. Der Strand ist traumhaft und die angebotenen Wassersportaktivitäten fanden wir toll. Über das Bootshaus haben wir den Delfin Ausflug gebucht. Das Schnorcheln mit einer Delfin Herde mitten auf dem indischen Ozean war ein einmaliges Erlebnis. Nach Unterhaltung mit anderen Gästen wurden hierfür aber geringfügig unterschiedliche Preise bezahlt, wie wir hinterher herausfanden. Man kann den gleichen Ausflug auch günstiger über Robert buchen, der kommt mit seinem Wassertaxi täglich an den Strand. Ansonsten empfehlen wir ein Taxi oder Fahrer mit Tourguide (hatten wir über GBTT) zu buchen und für ca. 80€ den ganzen Tag den Süden der Insel (Vulkankrater, Wasserfälle, Siebenfarbige Erde, Rumtasting etc.) zu erkunden. Mit dem Expressbus sind wir auch einen Tag problemos von Grand Baie für 1€ zum botanischen Garten nach Pamplemousse und anschließend für 1€ nach Port Louis (Markt, Caudan Waterfront) gefahren. Im Hotel haben wir für ein paar Euro an der Radtour zum Cap Malheureux teilgenommen, fanden wir schön. Zusammengefasst war es ein toller und sehr erholsamer Urlaub in einem 3 Sterne Hotel! Wir würden wieder kommen.

Lärm haben wir zu Hause selber.

(46-50) June 2018

Vor 23.30 Uhr bekamen wir in unserem Zimmer kein Auge zu. Laute Urwaldmusik aus der Bar dröhnte durch jede Ritze. Auf Nachfrage ob wir das Zimmer tauschen können bekamen wir von dem Rezeptionisten Vikram ausser einer blöden Antwort nur den Vorschlag gegen einen hohen Aufpreis ein ruhiges Zimmer zu bekommen. Bei Beschwerden also lieber zu einer der netten Damen gehen als zu diesem sehe sehr unfreundlichem Herrn Vikram. Der Fahrstuhl funktionierte die ganzen 10 Tage nur früh morgens. Am Strand an 7 Tagen in der Woche kaum auszuhaltender Baulärm. Der komplette Spa-Bereich war eine einzige Baustelle ( siehe die Fotos ) . Im Zimmer oder auf dem Balkon keine Möglichkeit Wäsche zu trocknen ( es war auch verboten ) . Abends zum Essen wurde man gezwungen eine lange Hose zu tragen. Und das obwohl andere ständig in Badesachen zum einzigen WC im Hotel durchs Restaurant latschten.

Nettes Hotel was total überbewertet ist.

(41-45) June 2018

Von den Toiletten im Zimmer mal abgesehen befindet sich im ganzen Hotel nur eine Toilette. D.h. nur ein Klo für alle Urlauber!!! Egal ob vom Strand, vom Pool, aus dem Restaurant, der Lobby, der Rezeption, dem Gym Room, den Sportaktivitäten, der Bar, dem Bootshaus oder sonstigen Bereichen strömen alle auf dieses eine Klo. Also lange Wartezeiten mit einplanen! Oder wie die meisten es gemacht haben.....ab ins Meer oder hinter die nächste Hecke. Man sitzt also beim Abendessen an frisch gedeckten Tischen und zwischen den Tischen huschen andere Gäste in Badehose schnell zum Klo. Ein Albtraum. Was auch zu Folge hat das im gesamten Restaurant nebst Toilette überall Strandsand liegt und die Böden nass von den badenden Gästen sind. Ob der Fahrstuhl funktioniert ist reine Glückssache. Zu 90% muss man die Treppe nehmen. Das liegt aber nicht an den Fliesen die im Fahrstuhl von den Wänden fallen sondern das er 45 Jahre alt ist.

Schöner Urlaub mit einigen Negativen Erfahrung

(56-60) June 2018

Es gab einiges / vieles zu bemängeln. Aus Rücksichtnahme auf das Entgegenkommen des Generalmanager Hr. Tony Duval verzichten wir darauf auf Einzelheiten näher einzugehen. Hervorheben möchten wir die Freundlichkeit der Rezeptionistin Shivanai. Sie spricht gut deutsch und kann somit gut helfen und vermitteln.

Gutes Mittelklasse Hotel mit ein paar Schwächen

(31-35) June 2018

Ein nettes Hotel mit einer Top Lage und tollen Freizeitaktivitäten, welche teils kostenlos vom dazugehörenden Bootshaus angeboten werden.

Sehr freundliche Hotelanlage

(46-50) June 2018

Es ist eine sehr freundliche Hotelanlage , die mit vielen Wassersportaktivitäten, die inclusive sind , punkten kann .

Gutes Hotel mit leichten Schwächen

(36-40) June 2018

Schönes Hotel mit Traumhaften Strand.Die Lage des Hotel ist Super duch die Nähe zu GrandBai hat man hier alle Möglichkeiten.Taxis,Busse und ein Hafen für Ausflugsziele dazu etliche Restaurants, Bars und Shoppingmeilen stehen zur Verfügung

Schöne Lage

(56-60) May 2018

Schon beim weg zu Zimmer ist uns aufgefallen, das das Hotel sehr Renovieren bedürftig ist.Beim starken Regen 1 mal hat, auch Wasser von der decke getropft, im gang nicht in Zimmer.Das Zimmer hingegen war für ein 3 Sterne Hotel gut - 3 Stock, ich weiss aber nicht ob alle so sind. Der weg aus dem Zimmer zum Restaurant, Strand etc. war praktisch jeder Tag ein Schreck. Wenn ich aus dem Lift wollte müsste ich zuerst warten das mein Man einige Kakerlaken erledigt - getötet hat.Die haben dann vor dem Lift in den Lift hin und her gerannt - gesprungenen. An der Rezeption oder das Rest von dem Personal hat immer nur gelacht.Kakerlaken, das ist normal ich verstehe es aber nicht wieso macht man nichts dagegen .Die müssen ja nicht ständig einem vor den Augen tanzen. Das Schwimmbad war leider auch nicht zu gebrauchen. Die gerissenen Mosaiksteine auf die ganze breite des Pools sind gefährlich. Mein Mann ist 1.87 und ich 1.80.Da könnten wir uns locker die Fusse aufschneiden. Wir haben das HP gebucht.Für uns genügte, da ich schon in voraus gewusst habe das es Menu gibt und kein Buffet am Mittag.Das essen ist Geschmack Sache,daher einem schmeckt und denn anderen nicht.In allgemein war das essen viel zu viel gewürzt und scharf.Ich glaube die können auch nicht anders kochen.Die Getränke sind überteuert und mann hat vom Hotel rechts ein Supermarket wo man günstig Getränke kaufen kann.In Zimmer gibt jeden Tag eine Flasche Wasser, die ist aber schnell leer. Das Personal war im ganzen (es gibt ganz wenig ausnahmen)unfreundlich und distanziert. Auch die Kellner waren nicht viel besser.Besonders am Wochenende also vom Freitag bis Sonntag. Alle 2 Minuten war eine da, beugte sich quer vom links nach recht über dich, und räumten die Tisch ab.Mein Mann war schon total genervt, so kann man ja nicht in ruhe Speisen.Die Gästen neben uns ist es auch so gegangen. Der Strand war schön und entschädigte ein wenig den Rest.Das Hotel würde ich aber nicht noch einmal buchen.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf Mauritius herrscht tropisches Klima. Am wärmsten ist es von Dezember bis März, die kühlsten Monate sind von Juni bis August. In den heissesten Monaten gibt es am meisten Niederschläge und es können Zyklone auftreten. Die Niederschlagsverteilung ist je nach Standort auf der Insel unterschiedlich, wofür die Südostpassate verantwortlich sind. Während es im Südosten am meisten regnet, ist es im Nordwesten deutlich trockener und in der Regel sonniger, da sich dieses Gebiet im Regenschatten befindet. Durch die grössere Anzahl Sonnenstunden sind die durchschnittlichen Temperaturen im Nordwesten der Insel am höchsten.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Nordküste

Der Norden mit einem ganzjährig milden Klima zählt zu den meistbesuchten Regionen der Insel. Schützende Bergrücken halten Wind und Regen ab, so dass das Meer häufig türkisblau strahlt. Beliebte Orte im Norden von Mauritius sind z.B. Grand Baie, Balaclava, Grand Gaube, Pointe aux Piments oder Trou aux Biches. Im Nordosten befinden sich die Ortschaften Palmar, Poste Lafayette sowie Belle Mare. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 58 - 75 km.

Ostküste

Die Ostküste hat sich ihren ländlich-gemächlichen Charakter bewahrt und präsentiert sich weitaus ursprünglicher als die anderen Küsten. Eine hügelige, mit Zuckerrohr bewachsene Landschaft prägt das Bild. In dieser Region findet man beliebte Regionen wie Grande Rivière Sud-Est und Trou d'Eau Douce. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 42 km.

Südküste

Mit ihrem abwechslungsreichen und etwas rauerem Landschaftsbild, geprägt durch üppige Wälder, viele weisssandige Strände, Mangroven und schwarzes Lavagestein, ist die Südküste speziell bei Naturliebhabern sehr beliebt. Empfehlenswerte Orte wie Le Morne oder Bel Ombre sind im Süden von Mauritius zu finden. Im Südosten befinden sich die Orte Blue Bay und Mahebourg. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 42 - 60 km.

Westküste

Feiner, weisser Strand, Palmen und hervorragende Hotels sind die herausragenden Merkmale der Westküste. Fernab des längsten Strandes der Insel geht der Blick über Zuckerrohrfelder zur bizarrsten Bergkette der Insel. Flic en Flac liegt südlich von Port Louis und bietet eine vielzahl an Restaurants. Entfernung vom/zum Flughafen ca. 46 km.

Auskunft

Mauritius Tourism Promotion Authority - MTPA
Badenerstrasse 15
8004 Zürich
Tel.: 044 286 99 56
Fax: 044 286 99 57
E-Mail: mauritius-switzerland@aviareps.com
Internet: www.tourism-mauritius.mu/de/

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Mauritius einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist sowie ein gültiges Rückreiseticket. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Flugdauer

Schweiz - Mauritius ca. 11 ½ Std. für Non Stop-Flüge. Bei einer Umsteigeverbindung verlängert sich die Reise- bzw. Flugzeit je nach Flugverbindung um etwa 4 bis 5 Stunden.

Kleidung

Wir empfehlen den Herren, lange Hosen für das Abendessen mitzunehmen.

Landeswährung

Mauritius Rupie (MUR). Zirka CHF 1.00 = MUR 34.72

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf Mauritius entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau, da fast alle Waren importiert werden müssen. Extras und alkoholische Getränke in den Hotels sind in der Regel teurer als bei uns.

Sprache

Landessprache ist Englisch. Ein Grossteil der Bevölkerung spricht Französisch und Kreolisch.

Strände

Das Tragen von Badeschuhen wird vielerorts wegen angeschwemmten Korallenstücken empfohlen. Je nach Ebbe und Flut ist das Schwimmen zu gewissen Tageszeiten an manchen Stränden nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Mauritius: +230. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf Mauritius ein Trinkgeld erwartet, üblich sind 10 %. Geben Sie dem Personal ein Trinkgeld, dem Sie auch in anderen Ländern eines geben würden.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden auf Mauritius fast überall akzeptiert. Reisechecks können in Banken, Hotels und dazu berechtigten Geschäften umgetauscht werden. Ausländisches Bargeld kann am Flughafen, in Hotels, bei Banken oder in Wechselstuben auf Mauritius gewechselt werden.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus zwei Stunden im Sommer bzw. plus drei Stunden im Winter. Moscow Time (Schweiz 12 Uhr, Mauritius 14 Uhr im Sommer bzw. 15 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 14.06.2018

Ihr AngebotCHF 210.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenMi, 26.09.2018 - Do, 27.09.2018
1 Nacht
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer, Honeymoon-Zimmer (DZR)
Frühstück
+210 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 105.–
2. Erwachsene(r)CHF 105.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 210.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Di, 25.09.2018
Späteste Rückreise
Mo, 24.12.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 26.09. / 1 Nächte / CHF 210.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung