Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Mauritius, Nordostküste, Riviere du Rempart

Radisson Blu Azuri Resort & Spa

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Riviere du Rempart

Lage

  • Direkt am Strand
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Liegenauflagen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4,5 Sterne
  • Letzte Renovierung: 2014
  • Hotelsprache: Englisch, Französisch, Deutsch
  • Anzahl Zimmer: 100
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Lobby, Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Boutique, Friseur
  • Le Comptoir, Buffetrestaurant
  • L'Azuli, À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche, mediterrane Küche
  • hoteleigene Strandbar, Poolbar, Snackbar, Coffeeshop, Bar
  • Terrasse, Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • Pool: beheizbar, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Liegenauflagen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • Pool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Liegenauflagen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Deluxe-Garden-Zimmer

51-60 qm, Gartenblick, 1 Bad, Dusche und Badewanne, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei, individuell regulierbar), Ventilator, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), DVD-Player, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (DZ), Honeymoon-Zimmer (DZR)

Deluxe-Ocean-Zimmer

wie DZ, mit Meerblick (DZM), Honeymoon-Zimmer (DMR)

Deluxe-Prestige-Zimmer

wie DZ, keine Badewanne, mit hohem Giebeldach, privater Terrasse mit Plungepool in direkter Strandlage, Mangrovenblick (DZS), Honeymoon-Zimmer (DSR)

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet). Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Vollpension: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet oder Menüwahl), Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet oder Menüwahl), Abendessen (Buffet oder Menüwahl). Getränke kostenfrei (10-23 Uhr). Kaffee/Tee und Gebäck, Eis

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub (kostenfrei)
  • Spielplatz (aussen)
  • Spielzimmer
  • Kinderpool (aussen)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig, auf Anfrage)
  • Kinderbuffet

Sport & Unterhaltung Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Boccia
  • Fitnessraum
  • Segeln
  • Kajak
  • Tretboot
  • Windsurfen
  • Schnorcheln
  • Stand-Up-Paddling
  • Tennisplatz: 1 Hartplatz, Flutlicht

Sport & Unterhaltung Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Tischtennis
  • Fahrradverleih

Tipps & Hinweise

  • Honeymoon-Special: In bestimmten Zimmertypen (DZR/DMR/DSR) erhalten Hochzeitsreisende (bis 9 Monate nach der Trauung) eine Ermässigung. Ferner erhalten Sie Früchte, Blumen und Sekt bei Ankunft auf dem Zimmer, romantisches Abendessen und 30 Minuten Paar- Massage. Neben dem Honeymoon-Special bieten wir die Ermässigung für die Honeymoon-Zimmer ebenfalls für Ihr 5-jähriges oder in 5-Jahres-Schritten folgendes Hochzeitsjubiläum. Eine Kopie der Heiratsurkunde ist bei Ankunft dem Hotel vorzulegen
  • Die Einrichtungen des Schwesterhotels Radisson Blu Poste Lafayette Resort & Spa (nur für Erwachsene) können mitgenutzt werden (inkl. Restaurants und Transfer)

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.1
Weiterempfehlungsrate86.5%
Anzahl Bewertungen72
Hotel5.2
Zimmer5.4
Service5.2
Lage & Umgebung4.5
Gastronomie5.1
Sport & Unterhaltung5.1

Einzelbewertungen

Weiterzuempfehlen

(51-55) April 2019

Guter SPA-Bereich, super Küche, gemütliche Zimmer, hilfbereite freundliches Personal, Prima Transfer. Mögligkeiten für verschiedene Ausflüge und Aktivitäten

Tolles Hotel, super nettes Personal

(26-30) April 2019

Das Hotel war Klasse. Der Service im Hotel war super und sdas abwechslungsreiche Essen und die Lage des Hotels hat absolut überzeugt. Was uns am meisten fasziniert hat war Anna die sich um die deutschsprachigen Gäste kümmert. Auf sie konnte man sich immer verlassen egal um was es ging. Alles war in kürzester Zeit erledigt und sie hat uns so den Aufenthalt sehr angenehm gemacht.

Tolles Hotel super Personal 👍

(26-30) April 2019

Die Hotel Anlage ist sehr schön die Zimmer auch sehr groß und schön. Das Essen sehr gut und abwechslungsreich. Das Personal is sehr nett und man fühlt sich sehr wohl. Besonders zum Lob verdient die Anne unsere deutsche Ansprechpartnerin sie ist sehr zuvorkommen, hilfsbereit und nimmt dich immer Zeit für einen. 👍

Freundlichst, nett und gute Küche - nur positiv!

(41-45) April 2019

Wir waren die zweite Aprilhälfte 2019 im „Radisson Blu Azuri Resort & Spa“ auf Mauritius. Gebucht haben wir über TUI und wurden Vorort vom TUI-Partner SUMMERTIMES betreut. Die Insel: Schon beim Überflug erkennt man, dass die Insel größtenteils grün ist. Das Klima war zu unserer Zeit traumhaft und sehr konstant. Täglich 29-30 Grad, Sonne mit einigen schnellziehenden Wolken und selbst an bewölkteren Tagen unverändert angenehm. Es weht fast immer ein angenehmes, teils lebhaftes Lüftchen. Für die wenigen, sehr kurzen Regenminuten, lohnt es sich gar nicht von der Strandliege aufzustehen. In der Nacht hat sich die Temperatur auf 25-26 Grad eingependelt. Das Hotel: Es handelt sich um ein (maximal einstöckiges) Hotel mit rund 100 Zimmer und eigenem Strand. Die Anlage ist sehr schön, mitten im gepflegten Grün angelegt. Die Wege zwischen den einzelnen Objekten laden zum täglichen Spaziergang unter dem Schatten der Palmen ein. Wir hatten ein großes Zimmer mit eigenem kleinen Plantschpool. Auch wenn nicht mehr alles so neu wie es auf den Werbefotos im Internet aussieht, ist es dennoch recht ordentlich und gepflegt. Positiv überrascht hat auch der Umfang des All-In-Paketes. Hier war tatsächlich fast die ganze Minibar sowie diverse (und leckere) Cocktails usw. an der Poolbar enthalten. Selbst bei den beiden Spezialrestaurants, bei denen man reservieren und die Kosten übernehmen muss, wird ein Anteil vom All-In-Paket gutgeschrieben. Außerdem sind viele Wasseraktivitäten enthalten. Es ist also wirklich nicht leicht, zusätzliche Kosten auf die Hotelrechnung zu bringen. Das Hotelpersonal – egal in welchem Bereich – fällt vor allem durch besondere und ehrlich wirkende Freundlichkeit auf. Im Gastro-Servicebereich können wir hier beispielsweise „Kevin“ hervorheben. Er ist uns vom ersten Frühstück bis zum letzten Abendessen gut gelaunt und sehr nett aufgefallen. Im Gastro-Küchenbereich war wiederum „Geraldine“ unser liebevolles Highlight (nicht nur bei den Omeletts). Wir haben beide ins Herz geschlossen. Für deutschsprachige Urlauber konnte Radisson einen ganz besonderen Menschen gewinnen. „Anna“, die aus Deutschland stammende „gute Fee aller Deutschsprechenden“, ist nicht nur eine sehr herzliche Person, sie ist auch über den Maßen um die Hotelgäste bemüht. Deshalb ist sie auch abwechselnd in beiden Radisson Hotels auf der Insel im Einsatz. Trotzdem steht sie per WhatsApp fast jederzeit für Hilfe bereit. Die Gäste in der Anlage verteilen sich recht gut, es wirkt nicht gedrängt. Lediglich beim Hauptpool ist mehr los, weil sich dort natürlich die meisten Kinder aufhalten. Am Ostersonntag war dann allerdings auch schon etwas mehr Aktion. Radisson bietet auch die Möglichkeit, Strand, Aktivitäten und Restaurant des zweiten Hotels zu benutzen. Dafür fahren täglich mehrere Shuttles (ca. 10 Minuten) hin und her. Das zweite Hotel ist übrigens nicht für Kinder! Das Meerwasser beim Hotelstrand ist meist klar, wenn auch nicht türkis. Allerdings kommt man schon nach kurzer Fahrt mit dem Boot (z. B. Glasbodenboot), in traumhaft türkises Gewässer. Reiseveranstalter und Betreuung: Wie eingangs erwähnt haben wir über TUI gebucht und wurden Vorort vom TUI-Partner SUMMERTIMES betreut. „Chandra“ war unsere, einheimische und deutschsprechende Ansprechpartnerin auf der Insel. Wir konnten mit ihr auch nette Gespräche führen und vor allem ihre Hilfsbereitschaft erleben. Wer etwas von der Insel sehen möchte aber nicht selbst Fahren will, dem können wir absolut die Touren mit Privatchauffeur empfehlen. Wir haben uns dafür zwei Tage Zeit genommen – einmal Norden und einmal Süden. Über TUI, also SUMMERTIMES gibt es auch deutschsprachige Fahrer. Wir sind beide Tage mit „Rosario“, einem ebenfalls einheimischen und deutschsprechenden Privatchauffeur unterwegs gewesen. An dieser Stelle müssen wir sagen, dass Rosario wirklich eine der nettesten und sympathischsten Personen ist, die wir in meinem Leben kennen lernen durften. Wer auch immer die Möglichkeit hat ihn zu buchen, sollte das tun. Denn wenn man von einem 14-tägigem Urlaub, 8 oder gar 16 Stunden mit einer fremden Person verbringt, dann macht „Sympathie“ schon einen Unterschied. Alles in allem haben wir auch versucht die negativen Punkte zu suchen – haben aber keine gefunden. Man muss sich natürlich auf die Insel und ihre Bewohner einlassen – das ist aber bei jedem Urlaub so – sonst kann man ja gleich zu Hause bleiben! René & Tamara

Fazit: Ein tolles Hotel zum Weiterempfehlen!

(51-55) April 2019

Sehr schöne, ruhige Hotelanlage. Alles ist sehr sauber, die Zimmer sehr geräumig und modern eingerichtet. Besonders schön und gemütlich fanden wir das gemütliche Sofa auf dem Balkon. Hier konnte man die tolle Aussicht auf den Strand auch bei Regenwetter genießen!

Fazit: Es war ein wunderschöner, erholsamer Urlaub

(46-50) April 2019

Wir haben unseren Urlaub sehr genossen. Es waren herrliche 12 Tage auf Mauritius. Wir können das Hotel nur weiterempfehlen. Alle Angestellten waren super freundlich, wir haben uns sehr wohl- und herzlich willkommen gefühlt.

Außer Baden am Hotelstrand alles super!

(66-70) April 2019

Außer Baden am Hotelstrand alles super! Das Zimmer mit Balkon und Meerblick war sehr schön. Mit dem Essen am Buffet oder in den Restaurants waren wir sehr zufrieden! Service und Sauberkeit waren auch ohne Makel. Spa fanden wir teuer, aber professionell gut. Auch die Liegen am Strand sehr angenehm und immer genug freie vorhanden. Durch den am Hotel in den Ozean fließenden Haute Rive werden viele Nährstoffe und Schlamm ins Wasser gespült. Daher ist das Baden nicht zu empfehlen! Wir haben öfter den Hotelshuttle zum Nachbarhotel genommen. Dort ist ein schöner Strand zum Schnorcheln und Baden. Auch die Ausflüge waren lohnenswert und sehr beeindruckend. Insgesamt ein sehr schöner Urlaub trotz unerwartet viel Regen in den ersten Tagen.

großartige Betreuung ohne Chichi - wunderbar!

(61-65) April 2019

Mein Sohn und ich wollten zwei ruhige und entspannte Wochen auf Mauritius verbringen. Das Azuri hat unsere Erwartungen voll und ganz erfüllt: großzügiges und perfekt ausgestattetes Apartement, sehr aufmerksamer Service, den man nicht genug loben kann - und zwar ausnahmslos (Roomservice, Rezeption, Bedienung in den 3 restaurants etc.) . Einziger kleiner Wermutstropfen: Der Hotelstrand ist - obwohl er in Top-Zustand, sehr gepflegt und schön ist - nicht der ultimative Postkartenstrand, aber das ist "Jammern auf hohem Niveau".

Eine traumhafte Woche

(46-50) April 2019

Prima Hotel für einen Erholungsurlaub. Wir waren eine Woche über meinen Geburtstag im Azuri und haben uns vom ersten Tag an gut untergebracht und wohl gefühlt. Sehr freundliches Personal.

Einzigartiger Urlaub!

(26-30) April 2019

Unser Urlaub war fantastisch! Das Hotel war wie beschrieben, wenn nich noch schöner! Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend. Wir können das Hotel NUR empfehlen!!

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf Mauritius herrscht tropisches Klima. Am wärmsten ist es von Dezember bis März, die kühlsten Monate sind von Juni bis August. In den heissesten Monaten gibt es am meisten Niederschläge und es können Zyklone auftreten. Die Niederschlagsverteilung ist je nach Standort auf der Insel unterschiedlich, wofür die Südostpassate verantwortlich sind. Während es im Südosten am meisten regnet, ist es im Nordwesten deutlich trockener und in der Regel sonniger, da sich dieses Gebiet im Regenschatten befindet. Durch die grössere Anzahl Sonnenstunden sind die durchschnittlichen Temperaturen im Nordwesten der Insel am höchsten.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Nordküste

Der Norden auf Mauritius mit einem ganzjährig milden Klima zählt zu den meistbesuchten Regionen der Insel. Schützende Bergrücken halten Wind und Regen ab, so dass das Meer häufig türkisblau strahlt. Beliebte Orte im Norden von Mauritius sind z.B. Grand Baie, Balaclava, Grand Gaube, Pointe aux Piments oder Trou aux Biches. Im Nordosten befinden sich die Ortschaften Palmar, Poste Lafayette sowie Belle Mare. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 58 - 75 km.

Ostküste

Die Ostküste hat sich ihren ländlich-gemächlichen Charakter bewahrt und präsentiert sich weitaus ursprünglicher als die anderen Küsten. Eine hügelige, mit Zuckerrohr bewachsene Landschaft prägt das Bild. In dieser Region von Mauritius findet man beliebte Regionen wie Grande Rivière Sud-Est und Trou d'Eau Douce. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 42 km.

Südküste

Mit ihrem abwechslungsreichen und etwas rauerem Landschaftsbild, geprägt durch üppige Wälder, viele weisssandige Strände, Mangroven und schwarzes Lavagestein, ist die Südküste von Mauritius speziell bei Naturliebhabern sehr beliebt. Empfehlenswerte Orte wie Le Morne oder Bel Ombre sind im Süden von Mauritius zu finden. Im Südosten befinden sich die Orte Blue Bay und Mahebourg. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 42 - 60 km.

Westküste

Feiner weisser Strand, Palmen und hervorragende Hotels sind die herausragenden Merkmale der Westküste. Fernab des längsten Strandes auf Mauritius geht der Blick über Zuckerrohrfelder zur bizarrsten Bergkette der Insel. Flic en Flac liegt südlich von Port Louis und bietet eine vielzahl an Restaurants. Entfernung vom/zum Flughafen ca. 46 km.

Auskunft

Mauritius Tourism Promotion Authority - MTPA
Badenerstrasse 15
8004 Zürich
Tel.: 044 286 99 56
Fax: 044 286 99 57
E-Mail: mauritius-switzerland@aviareps.com
Internet: www.tourism-mauritius.mu/de/

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Mauritius einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist sowie ein gültiges Rückreiseticket. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Mauritius finden Sie auf der Webseite des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Mauritius ca. 11 ½ Std. für Non Stop-Flüge. Bei einer Umsteigeverbindung verlängert sich die Reise- bzw. Flugzeit je nach Flugverbindung um etwa 4 bis 5 Stunden.

Kleidung

Wir empfehlen den Herren, lange Hosen für das Abendessen mitzunehmen.

Landeswährung

Mauritius Rupie (MUR). Zirka CHF 1.00 = MUR 34.22

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf Mauritius entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau, da fast alle Waren importiert werden müssen. Extras und alkoholische Getränke in den Hotels sind in der Regel teurer als bei uns.

Sprache

Landessprache ist Englisch. Ein Grossteil der Bevölkerung spricht Französisch und Kreolisch.

Strände

Das Tragen von Badeschuhen wird vielerorts wegen angeschwemmten Korallenstücken empfohlen. Je nach Ebbe und Flut ist das Schwimmen zu gewissen Tageszeiten an manchen Stränden nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Mauritius: +230. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf Mauritius ein Trinkgeld erwartet, üblich sind 10 %. Geben Sie dem Personal ein Trinkgeld, dem Sie auch in anderen Ländern eines geben würden.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden auf Mauritius fast überall akzeptiert. Reisechecks können in Banken, Hotels und dazu berechtigten Geschäften umgetauscht werden. Ausländisches Bargeld kann am Flughafen, in Hotels, bei Banken oder in Wechselstuben auf Mauritius gewechselt werden.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus zwei Stunden im Sommer bzw. plus drei Stunden im Winter. Moscow Time (Schweiz 12 Uhr, Mauritius 14 Uhr im Sommer bzw. 15 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.02.2019

Nur Unterkunft
Ihr Angebot
Klassisches Angebot
Klassisches Angebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 278.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZ)
Halbpension
+278 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 139.–
2. Erwachsene(r)CHF 139.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 278.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Di, 17.09.2019
Späteste Rückreise
Mo, 16.12.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Di 17.09. / 1 Nächte / CHF 278.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung