Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Mexiko, Cancun, Playa del Carmen

Sandos Playacar Beach Resort

  • Strand
    Strand
    • Bis 500m zum Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Playa del Carmen

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Flughafen: ca. 60 km
  • Zum Ortszentrum: Playa del Carmen , ca. 2 km
  • Sandstrand: flach abfallend, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 819
  • Lobby, Empfang/Rezeption, Gepäckraum
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Diskothek, Theater
  • Boutique, Friseur
  • Festival Grand Buffet, Buffetrestaurant: internationale Küche
  • Riviera Grand Buffet, Buffetrestaurant: internationale Küche
  • Le Gourmet, À-la-carte-Restaurant: französische Küche
  • El Gaucho, À-la-carte-Restaurant: Grillspezialitäten, Steakrestaurant
  • Asiana, À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche
  • Il Piemonte, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche
  • Fogo de Janeiro, À-la-carte-Restaurant
  • Gourmex, À-la-carte-Restaurant: mexikanische Küche
  • Café, Lobbybar, Poolbar, Snackbar, Bar
  • Roomservice (24 Stunden, kostenfrei)
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 5 Pools, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • 1 Pool: Wasserrutschen: 5, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • 1 Pool: Relaxpool, nur für Erwachsene, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • 1 Pool: Infinity-Pool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Zimmer

Bad, Dusche, Waschtisch, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Minibar, Safe, 1 TV, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (DZ/DA)

Superior-Zimmer

Meerblick, 1 Bad, Dusche, Waschtisch, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Minibar, Safe, 1 TV, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (DZL/DAL)

Familien-Junior-Suiten

1 Bad, Dusche, Waschtisch, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Minibar, Safe, 1 TV, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), Whirlpool (JS2/JS1/J2Z)

Junior-Suiten Select Club

1 Bad, Dusche, Waschtisch, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Minibar, Safe, 1 TV, iPod-Dockingstation, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), privilegierter Zimmerservice: u.a. separater Empfangsbereich, eigener Pool- und Strandbereich mit Butlerservice, separate Snackbar und Sim-up-Bar (JL2/JL1)

Superior-Zimmer Select Club

1 Bad, Dusche, Waschtisch, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Minibar, Safe, 1 TV, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), priviligierter Zimmerservice: u.a. separater Empfangsbereich, eigener Pool- und Strandbereich mit Butlerservice, separate Snackbar und Sim-up-Bar (DZS/DAS)

Superior-Zimmer Ocean Front Select Club

Meerblick, 1 Bad, Dusche, Waschtisch, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Minibar, Safe, 1 TV, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), priviligierter Zimmerservice: u.a. separater Empfangsbereich, eigener Pool- und Strandbereich mit Butlerservice, separate Snackbar und Sim-up-Bar (DZM/DAM)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Abendessen im à-la-carte-Restaurant. Getränke kostenfrei (8-0 Uhr). Snacks, Getränke in der Minibar. Weihnachtsdinner

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 2-3 Jahre, 4-12 Jahre (kostenfrei)
  • Teenieclub: 13-17 Jahre (kostenfrei)
  • Kinderpool (aussen)
  • Splashpool (aussen)

Wellness Inklusive

  • Whirlpool
  • Saunabereich: Sauna, Dampfbad

Wellness Gegen Gebühr

  • Wellness-Center: ab 18 Jahre
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Modelagen, Gesichtsbehandlung

Sport & Unterhaltung Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Tischtennis
  • Billard, Minigolf (im Hotel)
  • Fitnessraum
  • Aerobic, Aqua Fitness, Yoga, Spinning, Zumba
  • Kajak (im Hotel)
  • Schnorcheln (im Hotel)
  • Stand-Up-Paddling
  • Fahrradverleih (im Hotel)
  • Tagesanimation
  • Abendanimation
  • Sportanimation
  • Show

Sport & Unterhaltung Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Katamaran
  • Angeln
  • Golfplatz vorhanden (im Ort)
  • Tauchen

Tipps & Hinweise

  • Umweltsteuer zahlbar vor Ort
  • Hotel mit Flug und ohne Transfer buchbar

Bitte Beachten

Umweltsteuer Mexiko
Seit dem 1. Januar 2019 müssen Urlauber in Mexiko in den meisten Hotels in Cancun, Isla Mujeres, Playa Mujeres und an der Riviera Maya aufgrund kommunaler Bestimmungen eine Umweltabgabe zahlen. Sie beträgt MXN 24
(ca. 1 Euro) pro Zimmer/Nacht und ist von den Gästen persönlich bei der An- oder Abreise in ihrer Unterkunft zu entrichten.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung6
Weiterempfehlungsrate100%
Anzahl Bewertungen2
Hotel6
Zimmer4.5
Service3.5
Lage & Umgebung5.5
Gastronomie6
Sport & Unterhaltung4.5

Einzelbewertungen

Würden Wir sofort wieder buchen

(26-30) May 2019

Sehr gepflegte, große und schöne Anlage. Weit entfernte Ziele (Z.B. Lobby, Restaurants), kann man durch einen regelmäßigen Shuttleservice erreichen. Wir waren in einem SELECT-Bereich(keine Kinder) nah dem Meer untergebracht. Der ein eigenes Restaurant, eine Poollandschaft (mit Bar) und einen separaten Strandabschnitt (Kellner+Bar) bot. Sehr zu empfehlen, dass entspannte Frühstück in dem besagten Restaurant, wir nannten es Hütchen ;-) Das Hotel bietet eine große Auswahl an Themen-Restaurants. Sehr zu empfehlen der Brasilianer ( Viel Fleisch) Da die Hotelanlage sehr groß gestaltet ist, hatte man kaum Wartezeiten. Ob beim Essen oder an einer Bar. Sehr zu erwehnen, die Gastfreundlichkeit der Angestellten....Trotz anstrengender Arbeit, Hitze usw Haben Sie immer wieder ein freundliches Lächeln im Gesicht und bemühen sich so schnell wie möglich, die Gäste zu versorgen (ohne eine Gestik für Trinkgeld) Die Gäste waren überwiegend amerikanisch/südamerikanisch und es kamen Alle (aus meiner Sicht) wunderbar miteinaer aus :-) Am Pool ist es etwas lauter durch die Animation, was wir aber nicht als störend empfunden haben. Wir waren überwiegend am Strand. Leider hatten wir etwas pech gehabt, seit ca 2 Monaten waren gefühlte 15-20 Meter Seegras an der kompletten Küste im Meer verteilt, so dass eine Abkühlung leider nicht möglich war. Nach einer Woche wurde es dann weniger und wir konnten ins Meer springen.

Na ja

(41-45) February 2019

Strand: Der Strand und das Meer in Playa del Carmen sind einfach ein Traum. Zimmer (Select): Abgewohnt, müssten renoviert werden Essen: Morgenbuffet Es gibt zwar eine gute Auswahl an Brötchen, diese sind leider allesamt staub trocken. Die Butter ist zerlaufen und ranzig. Qualität für Schinken, Salami etc. sehr schlecht. Der Käse ist so, wie halt in einem All Inclusive Hotel der Käse schmeckt. Generell eine kleine Auswahl. Buffet Mittag und Abend: Salat, Gemüse und Früchte gut. Das Fleisch ist zu Tode gebraten. Für ein Buffet in vergleichbaren Hotels sicher unterdurchschnittlich. À la carte Restaurants: Italienisches, französisches und asiatisches Restaurant ganz okey. Die restlichen à la carte Restaurants kann man getrost auslassen. Getränke: Cocktails okey. Leider gibt es kein Corona oder Sol sondern nur verdünntes Lagerbier. Wer zum Essen einen geniessbaren Wein trinken möchte, kann aus der Weinkarte wählen. Dieser ist aber kostenpflichtig. Den den wir jeweils hatten kostete 45 Dollar und war dann aber auch gut. Im Prinzip ein Nichtraucher-Hotel und dies müsste auf der HP auch als solches klar deklariert werden. In der gesamten Anlage ist Rauchen verboten. Es gibt auf dem Hauptplatz zwei Raucherecken, welche wie Bushäuschen ausgestattet sind und in der riesigen Anlage bei den Gehwegen ab und zu einen Aschenbecher. Wer also gemütlich einen Cocktail oder ein Bier trinken will und dazu eine rauchen, damit ist nichts. Eines Abends hatten wir dann auch ein Schreiben vom Hotelmanagement auf dem Zimmer, in welchem wir informiert wurden, dass auf unsere Zimmerrechnung eine Busse von 1'000.00 Dollar gebucht wurde. Dies weil wir uns erlaubt haben, auf dem Balkon zu rauchen. (Im Zimmer selber haben wir nie geraucht) 6 Anläufe bei der Rezeption hat es gebraucht, bis wir von jemandem eine Bestätigung erhalten haben, dass wir doch keine Busse bezahlen müssen. Fazit: Für Raucher gibt es in Play del Carmen sicher bessere Hotels und für alle übrigen, na ja ich denke wohl auch.

Sehr schöne Anlage, schlechter Service

(26-30) December 2018

Ausgesprochen schöne Anlage - jedenfalls der Erwachsenenbereich. Der Bereich für Familien mit Kindern ist weniger schön hergerichtet. Leider erfolgt oft kein netter Umgang mit den Gästen und die Mitarbeiter an der Rezeption sind wenig kompetent. Wir waren zu siebt unterwegs (2 erwachsene Paare; 1 Frau mit 2 Kindern). Während die Paare - zu denen ich gehöre - dem "Adult select" Bereich im Hotel zugeordnet wurden, wurde die Frau mit 2 Kindern dem Familienbereich zugeordnet. Soweit ok - allerdings befindet sich der adult select Bereich wirklich zentral mitten im Ressort, und Kinder dürfen ihn nicht betreten, sondern werden unhöflich "rausgeschmissen". Auch in unsere Zimmer durften wir die Kinder nicht mitbringen. Ebenso wird der Strandbereich strikt getrennt. Während der adult select Bereich wunderschön ist (Palmen, Strohhütten, Healthy Bar), ist der Familienbereich nicht ausreichend ausgestattet und wenig erholsam (nicht ausreichend Liegen, nicht ausreichend Sonnenschirme, laute Animation den ganzen Tag, keine einzige Palme...). Sofern man nur mit Erwachsenen reist, ist das Hotel zu empfehlen. Familien oder gemischt Reisende sollten sich vielleicht lieber einen anderen Ort suchen. Unabhängig vom Familienstand gibt es einen riesigen Kritikpunkt: Die Kompetenz der Mitarbeiter, insbesondere an der Rezeption. Mir wurden aus meinem Zimmer Sachen gestohlen (meine sämtlichen Einkäufe im Victoria Secret Shop, ca. 100 Euro, inklusive der Einkaufstüte und der Rechnung). Ich bin daraufhin zur Rezeption gegangen und habe dies mitgeteilt sowie darum gebeten, aufzuklären, welche Mitarbeiter an diesem Tag mein Zimmer betreten haben und dort nachzufragen. Die Frau an der Rezeption rief daraufhin beim Fundbüro an, machte sich am Telefon darüber lustig, dass schon wieder jemand einen Diebstahl meldete und teilte mir nach dem Auflegen mit, dass die Einkäufe nicht gefunden wurden. Sie fragte, ob ich den Fall der Security melden wolle, sodass Nachforschungen angestellt werden könnten. Ich bejahte und wartete 20 Minuten auf zwei Securitymänner. Mit Rezeptionistin und Securitymännern musste ich dann in mein Zimmer gehen, in dem die beiden Männer alles (alles! meinen Kofferinhalt, meine Dreckwäsche, einfach alles...) umfassend durchsuchten, um sicherzustellen, dass die Tüte nicht versteckt wurde. Die Durchsuchung dauerte 30 Minuten. Danach wurde ich aufgefordert, die Frau und die beiden Männer zu den Zimmern meiner Familienmitglieder zu führen. Ich antwortete, dass ich nicht in diesen Zimmern gewesen sei, führte sie aber widerwillig dort hin. Dort fingen sie nun ebenfalls an, alles zu durchsuchen, was mit gegenüber den Anderen total unangenehm war und was ich auch als absolut unnötig empfinde. Ich habe das dann auch beendet (Antwort der Rezeptionistin "Wenn wir nicht alle Zimmer durchsuchen dürfen, können wir nichts machen."). Anstatt Unterstützung zu erfahren, wurden wir verdächtigt, die Einkäufe beiseite geschafft zu haben, um Geld zu machen. Einen solch unkompetenten, unhöflichen Umgang habe ich selten erlebt. Auch auf Beschwerden wurde seitens der Rezeption nicht reagiert. Auch im Restaurant kommt es vor, dass man lange warten muss, bevor man nach einem Kaffee gefragt wird. Es sind zwar genug Kellner anwesend, aber das Kümmern um die Gäste ist offensichtlich nicht bei allen eine beliebte Aufgabe (in der Zeit werden lieber Bilder auf Smartphone ausgetauscht etc.).

Der beste Urlaub aller Zeiten!

(19-25) November 2018

Das Essen war super lecker und vielseitig, vor allem wegen der vielen ala card Restaurants. Das Zimmer wurde täglich gesäubert und die Mini-bar täglich befüllt. Das Personal ist überaus nett und man fühlt sich wohl. Die Animation ist grandios es wird einem nie langweilig genauso wie die Abend Show immer ein Muss. Das Hotel ist wunderschön und man fühlt sich wie im Dschungel alles schön grün. Das Hotel ist perfekt geeignet für junge Leute, Kinder, ältere Leute, Singles und Pärchen. Wir waren zufrieden mit allem und kommen definitiv wieder!

Schöne Hotelanlage mit tollem Strand

(46-50) November 2018

Schöne Hotelanlage mit tollem Strand. Die Anlage ist sehr groß und sehr gepflegt. Super Essen im Buffet Restaurant mit großer Auswahl.

riesige grüne saubere Hotelanlage

(26-30) October 2018

Riesige Hotelanlage ausserhalb vom Zentrum direkt an der Beach. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Die Restaurants sind abwechslungsreich. Die Anlage ist sehr sauber und grün. Die Zimmer sind gross, hell und sauber.

Sehr schön

(26-30) October 2018

Paradiesisch :) Wir waren zu 3. Für 10 Tage in Mexiko. Es hat uns allen seht gefallen. Waren im Oktober hatten die ersten 3 Tage kurz Regen bzw einen ganzen Regen Tag. Wenn der Regen kommt dann sehr stark aber nur für ein paar Minuten. Sehr gepflegte Anlage. Es wird rund um die Uhr gearbeitet und geputzt. Hatten unser Zimmer im select Club würde ich auch wieder so buchen. Da ich mir gut vorstellen kann das in der Hochsaison ein Zimmer neben Pool und Bars nicht sehr angenehm ist. Es fahren laufend Golf Buggys die einem vom Erwachsenen Bereich zum Strand bringt da es ein kleines Stück zum gehen ist. Aber auch ein Spaziergang durch die Anlage sehr schön. Nur wenn man den ganzen Tag in der Sonne Mexikos gebadet hat ist es natürlich angenehm einen Chauffeur zu haben. Essen wirklich für jeden etwas dabei. Wer da nicht fündig werden kann ist wohl selbst schuld. Brasilianer sehr sehr zu empfehlen!! Waren 3 mal dort. Taxi nach Playa del Carmen 90 Peso ca 4-5 Euro Dort herrscht abends reges treiben. Sehr Touristisch und Amerikanisch ausgelegt. Angst braucht man keine haben. Hatte nie Sorgen oder fühlte mich unwohl. Jeder Taxi Fahrer wird kontrolliert bei der Einfahrt in die Straße wo die großen Resorts liegen. Auch im Hotel wird die Zimmer Nummer vermerkt und nachgefragt wohin man fährt also weiß man Bescheid wo man ist. Strand sehr schön hatten auch Seegras aber das ist die Natur. Wenn es nachts Gewitter gab natürlich mehr sonst auch weniger. Wird aber mehrmals am Tag zusammen geputzt. Am Strand gibt es auch einen Erwachsenen Bereich was sehr angenehm ist. Essen und Trinken jederzeit. Getränke werden auch zur Liege gebracht. Internet funktioniert sogar am Strand werd braucht. Hatten eine Junior Suite War sehr geräumig Dusche und Jaquzzi . Balkon war sehr groß. Alles in allem ein absolut schöner Karibik Urlaub!!!

ganz gut

(51-55) October 2018

Sehr Schöne Anlage, Dienst personal Im Gastronomie Sehr Hilfreich, Leider Gast Service und Reception war nicht so sein sollte.

Einmal und nie wieder.

(41-45) October 2018

Riesiger Hotelkomplex in einem schönen tropischen Garten. Man muss lange Fusswege in Kauf nehmen, was uns allerdings am wenigsten gestört hat. Lautstärke am Pool viel zu hoch. Pools allgemein zu klein und am Nachmittag nicht mehr sauber. Auch am Strand hat man keine Ruhe, Dauerbeschallung und ständig will jemand einem was verkaufen. Definitiv kein Karibikfeeling.

Sandos- Immer wieder eine Reise wert!

(36-40) October 2018

Wir (35-40 Jahre, zu zweit als Paar) waren vom 24.09.-12.10. 2018 im Sandos Playacar, Select Section. Zu dieser Zeit ist das Wetter eher unbeständig, es regnet sehr viel, im Vergleich zu den anderen Monaten. Wenn es regnet, dann stark und kurz. Wir hatten also ein paar regnerische Tage. In dem riesigen Hotelkomplex konnten wir uns auch an solchen Tagen hervorragend amüsieren. Mit einem leckeren CupCake im CupCake Cafe, im Wellness Bereich oder auch im Gym. Es gibt im Sandos rund um die Uhr sehr leckeres und hochwertiges Essen. Für wirklich jeden Gaumen ist da etwas dabei. Daher mussten zumindest wir uns bewegen um nicht doppelt so dick (vom ganzen Schlemmen) wieder nach Hause zu kommen. Das gesamte Personal (egal ob das Zimmermädchen, Kellner, Wellness MA, Guest Service (vielen Dank an Martin!!!) oder Rezeption) war immer freundlich und vor allem hochbemüht, den Gast zu verwöhnen. Ein Lächeln auf den Lippen zu zaubern. Deshalb kommen wir auch schon das vierte Mal hierher und wir wurden wirklich noch nie enttäuscht!!! Wir hatten dieses Mal einen Zimmerwechsel. Auch das ging reibungslos. An dieser Stelle den allerbesten Dank an Edgar (Management, Rezeption!!!!). Wirklich sehr professionell. Die gesamte Anlage ist wunderschön. Das liegt daran, dass das Hotel 24h darauf achtet, dass es sauber ist und gepflegt. Für uns ist das Sandos Playacar mittlerweile ein Ferien-Zuhause geworden. Wir fühlen sehr, sehr wohl und danken euch dafür, dass ihr es dazu gemacht habt. Wir sind an unserem letzen Tag Mitglied des Royal Elite Vacation Clubs geworden (schwarzes Band). Wir empfehlen jedem Gast, sich zu informieren. Es lohnt sich!!! Vielen Dank an Lulu, sie hat uns von Royal Elite überzeugt.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf der Halbinsel Yucatan herrscht tropisches Klima. Die Regenzeit dauert ungefähr von Mai bis Oktober. Die Regenschauer sind aber meist nur von kurzer Dauer und ereignen sich meist am Vormittag oder am frühen Abend. Von August bis Oktober können zudem tropische Wirbelstürme (Hurrikans) auftreten. Während der Trockenzeit von November bis April fällt sehr selten Regen und die Temperaturen sind etwas tiefer, aber immer noch sehr warm. Die optimale Reisezeit für Cancun ist somit von November bis April.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Riviera Maya

Die Riviera Maya erstreckt sich von Cancún in südlicher Richtung, im so genannten "Corredor Turistico" bis nach Tulúm. Die kilometerlangen, feinsandigen Karibikstrände sind durch die vorgelagerte Insel Cozumel teilweise vor der Brandung geschützt und daher ideal für alle Arten von Wassersport. Die Korallenriffe der kristallklaren karibischen See laden bei angenehmen Wassertemperaturen zum Schnorcheln und Tauchen ein. Transferzeit vom/zum Flughafen ca. 1 Stunde.

Playa del Carmen

Der kleine Ort rund 70 km südlich von Cancún gilt als Zentrum der Riviera Maya und ist ein beliebter Treffpunkt mit schöner Fussgängerzone, typischen Shops, Bars und Restaurants. Playa del Carmen ist von den exzellent geführten Hotel- und Clubanlagen der Umgebung aus gut erreichbar. Transferzeit vom/zum Flughafen rund 45 Minuten.

Auskunft

Mexikanisches Fremdenverkehrsbüro
Klingelhöferstrasse 3
D-10785 Berlin
Tel.: +49 30 263 979 40
E-Mail: germany@visitmexico.com
Internet: www.visitmexico.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Mexiko einen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Die Touristenkarte mit einer Gültigkeit von bis zu 90 Tagen erhalten Sie während Ihres Fluges vom Bordpersonal. Die Kopie dieser Karte bitte sorgfältig aufbewahren, sie muss zur Ausreise wieder vorgelegt werden. Bei einer Reisedauer von mehr als 30 Tagen erkundigen Sie sich bitte bei der zuständigen Botschaft.

Alle Flugreisende nach Mexiko, die den Luftraum der USA überfliegen, müssen zwingend Ihre Passagierdaten im Secure Flight der US-amerikanischen Transportation Security Administraion (TSA) erfassen. Nähere Informationen sowie den Link zur Datenerfassung finden Sie hier.

Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Cancun finden Sie auf der Webseite des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Cancun mit Umsteigen in Düsseldorf oder Frankfurt entspricht einer Reisedauer von etwa 16 Stunden.

Landeswährung

Mexikanischer Peso (MXN). Zirka CHF 1.00 = MXN 19.22

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind in etwa mit den Preisen in der Schweiz gleichzusetzen. In einheimischen Restaurants und Bars gibt man ca. 50% weniger aus.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. Meist gute Verständigung in Englisch.

Springbreak

Zu den US-amerikanischen Ferienzeiten (speziell Februar-April und Mai-Juli) kann es wegen Schülern, die ihre Abschlussfahrt machen - den sogenannten "Springbreakern" - in vielen Hotels zu Lärmbelästigungen kommen.

Strom

110 Volt, Adapter für amerikanische Flachstecker erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Mexiko: +52. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Bedienungsgelder und Steuern sind in Mexiko normalerweise nicht in den Rechnungen enthalten, 15% sind angemessen. Taxifahrer erhalten gewöhnlich kein Trinkgeld. Kofferträger am Flughafen oder im Hotel erwarten pro Gepäckstück ca. 10 Pesos. Geben Sie dem Personal ein Trinkgeld, dem Sie auch in anderen Ländern eines geben würden.

Wichtige Hinweise

An der Réception im Hotel wird oft eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten verlangt (z.B. Getränke, Telefongespräche, Minibar, Wäscherei) und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddeposit hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden, sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants und Bars der Hotels sowie in öffentlichen Gebäuden nicht gestattet.

Zahlungsmittel

US-Dollar werden in Cancun fast überall akzeptiert, ebenso Kreditkarten (Visa, MasterCard, American Express). Wir empfehlen allerdings mit Pesos zu bezahlen. Geld kann in Banken oder in sogenannten "Casas de Cambio" gewechselt werden, die länger geöffnet sind als Banken und einen schnelleren Service bieten. In Cancun gibt es auch Geldautomaten, an denen mit der EC-Karte Geld abgehoben werden kann (max. MXN 3'000/Tag, bei einigen sogar MXN 5'000/Tag).

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sieben Stunden. Central Standard Time (Schweiz 12 Uhr, Mexiko 5 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.02.2019

Nur Unterkunft
Ihr Angebot
Klassisches Angebot
Klassisches Angebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 746.–
+746 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 373.–
2. Erwachsene(r)CHF 373.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 746.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 21.09.2019
Späteste Rückreise
Fr, 20.12.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Sa 21.09. / 3 Nächte / CHF 746.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung