Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Spanien, Fuerteventura, Pájara

Sol Beach House at Melia Fuerteventura

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
  • Hotel
    Hotel
    • WLAN inkl.
    • Erwachsenen-Hotel
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Erwachsene Unter Sich

16

Loungezutritt

Loungezutritt an ausgewählten deutschen Flughäfen für SELECT FINEST- und ERWACHSENE UNTER SICH- Kunden inklusive. Weitere Infos unter www.jahnreisen.de/lounge

Ort

Pájara

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Ortszentrum: Costa Calma, ca. 4 km
  • Zum Ortszentrum: Jandia, ca. 20 km
  • Zum Flughafen: ca. 67 km
  • Zum Hafen: ca. 600 m
  • Sandstrand: öffentlich
  • ruhig

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Letzte Renovierung: 2017
  • Anzahl Gebäude: 4, Anzahl Wohneinheiten: 142
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • modern, komfortabel
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • The Kitchen, Buffetrestaurant: mit Terrasse
  • hoteleigene Strandbar, Poolbar, Snackbar, 2 Bars
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 1 Pool: Süsswasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (gegen Kaution)

Junior-Suiten (Jsb/j1A/js/js1)

31-35 qm, Gartenblick, Poolblick, Renoviert (2017), 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Internet (WLAN, kostenfrei), Terrasse (möbliert)

Meerblick-Junior-Suiten (Jsx/jse)

31-35 qm, Meerblick, Renoviert (2017), 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Internet (WLAN, kostenfrei), Terrasse (möbliert)

Xtra-Meerblick-Junior-Suiten (Jsm/js3/jsa/js2)

31-35 qm, Meerblick, Renoviert (2017), 1 Bad, Dusche, WC, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig, Auffüllung bei Anreise, Softdrinks), Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Internet (WLAN, kostenfrei), Kaffeemaschine, Espressomaschine, Terrasse (möbliert), 24-h-Zimmerservice

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet). Abendessen (Buffet)

Wellness Gegen Gebühr

  • Wellness-Center: ab 16 Jahre
  • Whirlpool
  • Saunabereich: Sauna, Dampfbad
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen

Sport & Unterhaltung Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Fitnessraum
  • Yoga, Pilates
  • Tagesanimation, mehrmals wöchentlich
  • Abendanimation, mehrmals wöchentlich

Sport & Unterhaltung Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Segeln
  • Katamaran
  • Wellenreiten/Surfen
  • Windsurfen
  • Kitesurfen
  • Tauchen

Tipps & Hinweise

  • Nur für Erwachsene ab 16 Jahre

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.1
Weiterempfehlungsrate87.3%
Anzahl Bewertungen259
Hotel4.9
Zimmer5.3
Service5.1
Lage & Umgebung5.1
Gastronomie5.1
Sport & Unterhaltung4.6

Einzelbewertungen

Licht und Schatten

(36-40) November 2018

Hotel in ganz tolle Lage (wenn man Ruhe sucht und lange Spaziergänge am Strand mag), schöne große Zimmer, Essen im Restaurant leider sehr durchwachsen.

Stylisches Hotel in Toplage, sehr empfehlenswert

(31-35) November 2018

Ein Traum-Hotel mit einer Toplage an dem schönsten Strand von Fuerteventura. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, tolle moderne und sehr saubere Zimmer, alle mit Ausblick Richtung Meer, dazu hervorragendes Frühstücksbuffet und sehr feines Abendessen. Wir waren 10 Tage dort und kommen sicher wieder.

Top Hotel, Flop Verpflegung

(56-60) November 2018

Das Hotel, also die gesamte Anlage, die Ausstattung und die Lage am Meer ist wunderschön und empfehlenswert. Allerdings sollte ein Urlaub auch kulinarisch zufriedenstellend sein, und darin war das Hotel wohl das schlechteste seit langem.

Wenn Fuerteventura, dann hier!

(51-55) November 2018

Zunächst: Wir wurden nicht enttäuscht. Die Fotos und Bewertungen ab Juni 2018 kann ich so unterschreiben. Wer es genau wissen möchte, kann jetzt weiterlesen. Im folgenden vergebe ich max. 5 Sterne je Kategorie. Lage/Umgebung ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Direkte Strandlage. Nur wenige Meter bis zur Lagune und dem angrenzenden riesigen Strand. Wer viel Strand für sich alleine möchte, ist hier perfekt untergebracht. Wir haben während des Urlaubs mit dem Mietwagen auch andere Hotels besucht. Das Sol Beach House hat tatsächlich die beste Strandlage. Für die Mietwagen befindet sich neben dem Hotel auf der Seite des Restaurants ein weiterer großer Parkplatz auf dem immer Stellplätze frei waren. Perfekt. Die Zufahrt zu diesem Parkplatz ist jedoch nur zum Teil asphaltiert, was die Zufahrt etwas holprig macht. Ist aber wirklich kein Drama. Empfang/ Reception ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Sehr freundlich, immer erreichbar und hilfsbereit. Sie sollten Englisch oder Spanisch sprechen können. Zimmer ⭐️⭐️⭐️⭐️ Das Zimmer (Juniorsuite 3.Stock) ist geräumig, hell und schön gestaltet. Der Blick auf die Lagune und den Strand ist toll. Der Balkon ist nach vorne verglast. Somit hat man von den bequemen Liegen aus einen ungehinderten Blick. Der Klappstuhl ist optisch schön aber leider unbequem. Am Abend kommen wenige kleine Stechmücken. Ich hatte es bereits in einer anderen Rezension gelesen. Vielen Dank 👍 an dieser Stelle. Wir waren also vorbereitet. Eine Möglichkeit sich selbst Heissgetränke herzustellen, gab es in unserer Kategorie nicht. Wer möchte und einen Mietwagen hat, findet aber in 25 km Entfernung Richtung Flughafen auf der Linken Seite eine sehr preiswerte Dauerlösung. Das Doppelbett ist sehr groß und bequem. Es gibt keine getrennten Bettdecken. Deshalb muss man sie sich teilen. Geht aber. Sie ist groß genug, damit sie einem im Schlaf nicht "geklaut" wird ;-) Die Minibar wird nur auf Wunsch aufgefüllt. Das ist gut so. Daher konnten wir den Minikühlschrank für eigene Sachen nutzen. Wifi hat gut funktioniert. Die Zimmer wurden, von den stets freundlichen Damen, immer sehr gut gereinigt und aufgeräumt. Geweckt wurden wir morgens so gegen 8:00 Uhr wenn die Damen sich mit ihren Wagen zur Zimmerreinigung auf den Weg machten. Das empfanden wir jedoch nicht schlimm. Wir wollten ja was vom Tag haben und ihn nicht verschlafen. Der Safe ist sehr geräumig. Da passt ordentlich was rein. Das Badezimmer ist sauber und modern. Die Regendusche hält nicht immer die Temperatur aber "Schock Momente" gibt es auch nicht wirklich. Entgegen anders lautender Rezensionen: Ja, es gibt tatsächlich Abnutzungsspuren. Vielleicht liegt das daran, das hier auch ständig jemand wohnt. Wir nutzen den Urlaub jedoch nicht, um sämtliches Verschönerungspotential zu finden. Fakt ist, das was funktionieren soll, funktioniert. Die Lupe lässt man einfach zuhause. Pool ⭐️⭐️⭐️ Der Pool existiert. Das Wasser ist warm. Wir haben ihn jedoch nicht genutzt. Um ihn sind drei Reihen Liegen aufgestellt. Es waren immer welche verfügbar. Aufgrund der Bauart und des Ortes macht man Baden unter ständiger Aufsicht, d.h. wir hatten den Eindruck, das man zwangsläufig beim Schwimmen beobachtet wird weil die Gäste ausser in ein Buch oder das Handy auch nirgendwo anders hingucken können. Wir fanden das Schade anbetracht der Tatsache, das man baulich reichlich Alternativen gehabt hätte. Restaurant ⭐️⭐️ Das ist der wohl strittigste Punkt unserer Bewertung. Das Frühstücksbuffet ist mit allem ausgestattet was man zum Frühstück erwarten kann. Es wurde immer zeitnah aufgefüllt und war qualitativ gut. Das gleiche gilt für das Abendbuffet. Aber: Heisse Speisen sucht man vergebens. Alles ist lauwarm, tendenziell eher kalt. Das ist wirklich sehr schade, da es geschmacklich doch gut ist und mit viel Liebe gemacht war. Wärmelampen sollen diese Speisen warm halten. Sind sie nah genug an den Speisen schaffen sie das wahrscheinlich auch. Dann kommt man aber nicht mehr an das Essen. Also wurden Sie immer so weit hochgezogen, das Sie nur noch einen Beleuchtungseffekt hatten. Hier ist deutlich Verbesseungspotential, das kann jeder Caterer besser! Die Bedienungen waren offensichtlich überwiegend ungeschult, maximal eingewiesen. Es gibt Bedienungen die stets höflich und sehr freundlich waren und Solche, die mir eher den Eindruck machten, das wir gerade stören weil wir anwesend sind. Den Gästen wurde der Teller vom Tisch genommen parallel zur retorischen Frage "Finish?". Na ja, gefühlt hatte das was von " endlich mal fertig?". Vielleicht gibt aber auch einfach nur zu wenig Teller 😉 FAZIT: Ja, wir würden wiederkommen. Alles in Allem ist das Preis-Leistungsverhältnis am oberen Ende. Die Lage ist fantastisch und nichts stört wirklich. Ich würde uns schon als eher pingelig bezeichnen, so das Sie diese Rezension besser einordnen können.

Perfekte Lage zum Windsurfen

(26-30) October 2018

schöne, helle Zimmer. Alles sehr neu. Freundliches Personal. Für Wind-Surfen perfekte Lage. Da Hotel etwas abgelegen, ist Mietauto zu empfehlen.

Entsannter Urlaub in schickem Hotel an traumhaftem

(46-50) October 2018

Modernes Hotel,neu renoviert, junges freundliches Personal, ruhige entspannte Atmosphäre im gesamten Hotel. Ideal für Ruhe suchende. Sehr leckeres Frühstück und Abendessen. Strand ein Traum.

Wunderbarer Urlaub!

(26-30) October 2018

Das Hotel ist etwas abgelegen, dafür an einem wunderschönen, weitläufigem Sandstrand, der zur Reisezeit angenehme leer war (im Vergleich zur Nebensaison auf Mallorca war der Strand gefühlt tatsächlich leer) die Zimmer sind sauber, das Personal sehr nett und hilfsbereit, eine wunderschöne Hotelanlage, optimal auch zum Entspannen.

Surfer und Ruhesuchende werden hier glücklich.

(19-25) October 2018

Wir hatten einen angenehmen und erholsamen Urlaub und würden das Hotel weiterempfehlen. Für Ruhesuchende oder Surfbegeisterte ist das genau das Richtige. Allerdings können wir das Angebot für Veganer bzw. Vegetarier nicht weiterempfehlen. Hier besteht unserer Meinung definitiv Aufholbedarf bzw. Nacharbeit.

Gemütliches Hotel

(31-35) September 2018

Das Hotel befindet sich in der Costa Calma und ist an einem sehr schönen Ort gelegen. Es ist sehr gepflegt und auch wunderschön gebaut. 88km vom Flughafen entfernt. Das Meer ist wunderschön wie auch die hohen Sandberge. Sehr empfehlenswert.

perfektes hotel fürs relaxen und windsurfen

(36-40) September 2018

sehr stylisch eingerichtetes neues hotel. essen a la carte sowie buffet war sehr gut. sehr sauber. sehr gute nähe zum strand bzw. rene egli surfcenter.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf Fuerteventura herrscht ein ausgeglichenes, subtropisches Klima. Die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter sind gering. Die Feriengäste werden ganzjährig von vielen Sonnenstunden verwöhnt; das Maximum wird dabei in den Sommermonaten erreicht. Auf der zweitgrössten Kanareninsel, Fuerteventura, fällt nur sehr wenig Regen. Die Wolken ziehen meist über die Insel hinweg, ohne sich zu entleeren, was sich durch die geringe Höhe der Berge erklären lässt. Die stetigen Winde machen Fuerteventura zum Paradies für Wassersportler.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Caleta de Fuste

Um eine rund 800 m lange und ca. 80 m breite Sandbucht errichtete Feriensiedlung, ca. 16 km südlich der Inselhauptstadt Puerto del Rosario. Die Bucht ist durch eine Mole geschützt und für Ferien mit Kindern sehr gut geeignet. In Caleta de Fuste gibt es ein kleines Zentrum mit Restaurants, Bars, Cafés, Geschäften, einen kleinen Yachthafen und einen 18-Loch-Golfplatz. Entfernung zum Flughafen ca. 7 km.

Costa Calma

Am Fusse der Halbinsel Jandia. Ein beliebtes Feriengebiet mit einer gepflegten Grünzone und optimalen Bade- und Erholungsmöglichkeiten. Der kilometerlange weisse, feinsandige Strand der Costa Calma erstreckt sich, unterbrochen von majestätischen Dünen, in Richtung Süden über die Playa Barca und die Playa de Sotavento bis nach Jandia. Sie finden hier eine abwechslungsreiche Gastronomie. Ausserdem gibt es viele Wassersportmöglichkeiten, u.a. auch Tauchschulen. Entfernung zum Flughafen ca. 60 km.

Jandia

Beliebtes Feriengebiet im äussersten Süden Fuerteventuras, mit gepflegten Hotels und schönen Ferienanlagen sowie vielen Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten. Die besondere Attraktion von Jandia aber ist der beeindruckende kilometerlange, feinsandige Strand, ideal für Wassersportler und für Familien mit Kindern. Nur rund 2 km von Jandia entfernt liegt der ehemalige Fischerort Morro Jable mit Bodegas, Restaurants, Geschäften sowie einem kleinem Fischer- und Sporthafen. Entfernung zum Flughafen ca. 90 km.

Playa de Esquinzo

Küstenabschnitt zwischen der Costa Calma und Jandia. Mit Sandstränden, die zu langen Spaziergängen einladen, bietet die Playa de Esquinzo ideale Voraussetzungen für Ruhe suchende Gäste. Von den auf einer Anhöhe liegenden Hotels haben Sie einen herrlichen Ausblick auf das Meer. Entfernung zum Flughafen ca. 80 km.

Corralejo

Das ehemalige Fischerdorf im Norden Fuerteventuras hat sich im Laufe der Jahre zum zweitgrössten Ferienort der Insel entwickelt. Etwa 4 km ausserhalb befinden sich die einzigartigen kilometerlangen Dünenstrände, die mit dem Linienbus bequem zu erreichen sind. Corralejo bietet zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie typische Restaurants, Kneipen und Cafés. Entfernung zum Flughafen ca. 40 km.

Auskunft

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Seefeldstrasse 19
8008 Zürich
Tel.: 044 253 60 50
Fax: 044 252 62 04
E-Mail: zurich@tourspain.es
Internet: www.spanieninfo.ch

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Weitere Informationen zu Fuerteventura finden Sie auf der Website des Eidgenössichen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Fuerteventura ca. 4 Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.87

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns. Alle Strände in Spanien sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 8 -16 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 Volt Wechselstrom, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Spanien: +34. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Auf der Insel werden in den grösseren Hotels sowie Geschäften internationale Kreditkarten akzeptiert. Auf Fuerteventura stehen auch Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von minus einer Stunde (Schweiz 11 Uhr, Kanarische Inseln 10 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 16.11.2018

Nur Unterkunft
Ihr AngebotCHF 456.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
3. Zimmertyp & VerpflegungJuniorsuite (JS)
Frühstück
+456 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 228.–
2. Erwachsene(r)CHF 228.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 456.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Di, 16.04.2019
Späteste Rückreise
Mo, 15.07.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 01.05. / 3 Nächte / CHF 456.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung