Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Türkei, Südtürkei, Lara

Delphin Diva Premiere

  • Strand
    Strand
    • Kiesstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Tauchen
    • Tennis
    • Wassersportcenter
  • Familie
    Familie
    • Kinderanimation 4-12 Jahre
    • Kinderclub/-betreuung
    • Kindermenüs/-buffet
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • Hallenbad
    • WLAN inkl.
    • Parkplatz
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Gut Zu Wissen

Sehr gutes kulinarisches Angebot
Erstklassiger Service
Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Sonntagsbrunch

Ort

Lara

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Stadtzentrum: ca. 15 km
  • Zum Flughafen: ca. 10 km
  • Kiesstrand

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Gebäude: 1, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 6, Anzahl Wohneinheiten: 481, Anzahl Betten: 924
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • Empfang/Rezeption
  • Lobby, Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der Lobby, im Zimmer
  • Öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Diskothek, Kino, Aufenthaltsraum, Videospielraum
  • Boutique, Minimarkt, Friseur
  • 6 À-la-carte-Restaurants
  • Osmanisches Restaurant, À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche, Nichtraucher
  • Fisch Restaurant, À-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchte
  • Mexikanisches Restaurant, À-la-carte-Restaurant: mexikanische Küche
  • Chinesisches Restaurant, À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche
  • Italienisches Restaurant, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche
  • Sushi Restaurant, À-la-carte-Restaurant
  • 1 Buffetrestaurant
  • Hauptrestaurant, Buffetrestaurant: Nichtraucher, mit Terrasse
  • Café, Lobbybar, Bar
  • Arztbesuch im Hotel
  • Hallenbad: beheizbar
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 1 Pool: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • 1 Pool: Wasserrutschen, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • 1 Pool: Relaxpool, nur für Erwachsene, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Zimmer (Dz/da/d)

1 Schlafzimmer, Landblick, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Laminatboden, Klimaanlage kostenfrei, zentral gesteuert, Minibar kostenfrei, Auffüllung regelmässig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon

Meerblick-Zimmer (Dzs/das/ds)

1 Schlafzimmer, Meerblick, seitlich, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Laminatboden, Klimaanlage kostenfrei, zentral gesteuert, Minibar kostenfrei, Auffüllung regelmässig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon

Meerblick-Zimmer (Dzm/dam/dm)

1 Schlafzimmer, Meerblick, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Laminatboden, Klimaanlage kostenfrei, zentral gesteuert, Minibar kostenfrei, Auffüllung regelmässig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon

Maisonettes (Ma)

mit Verbindungstür, Duplex, 2 Schlafzimmer, Meerblick, seitlich, Einzelbett, französiches Bett, 2 Bäder, Dusche, 2 WCs, Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, zentral gesteuert, Minibar kostenfrei, Auffüllung regelmässig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Langschläferfrühstück, Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (1x pro Aufenthalt), Getränke kostenfrei, Snacks, Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck, Getränke in der Minibar, Silvesterdinner

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub (kostenfrei): 4-12 Jahre
  • Kinderanimation: 4 -12 Jahre, Tagesanimation
  • Kinderdisco (kostenfrei)
  • Kinderpool (aussen)
  • Hochstühle im Restaurant (kostenfrei)
  • Kinderbuffet
  • Zimmerausstattung: Babybett (kostenfrei)

Wellness Inklusive

  • Saunabereich: Hamam, Handtücher

Wellness Gegen Gebühr

  • Spa
  • Whirlpool
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Tischtennis
  • Darts
  • Fitnessraum
  • Tennisplatz: Hartplatz, Anzahl 1
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Bowlingbahn
  • Billard
  • Aerobic
  • Bananenboot
  • Jetski
  • Verleih von Tennisausrüstung

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.4
Weiterempfehlungsrate94.8%
Anzahl Bewertungen9215
Hotel5.5
Zimmer5.2
Service5.5
Lage & Umgebung5.6
Gastronomie5.6
Sport & Unterhaltung5.3

Einzelbewertungen

Simpley the best👍

(51-55) May 2019

Einfach nur TOP👍👍👍 Ich kann das Hotel mehr als nur empfehlen. Es gibt nichts auszusetzen. Ich sage nur. Genial 👍👍👍

Der Preis-leistungsverhaeltnis stimmt.

(61-65) May 2019

Zimmer, sauberkeit service essen war alles in ordnung. Das Personal ist sehr freundlich die Animation ist gut. Das Einzige was uns nicht gefallen hat sind die Sessel oder Stuhlen in der Loby sie sind nicht konfortabel zu tief und nicht bequem.

Erholung pur

(70 >) May 2019

Wir waren mehrmals in diesem Hotel. Es ist für uns ideal. Es sind sehr schöne Gartenanlagen in denen man sich den ganzenTag aufhalten kann. Der Strand ist sauber. Es sin reichlich Liegen vorhanden.

Weiter zu empfehlen!

(19-25) May 2019

Das Hotel war fanatisch. Service war ständig da einfach prima, die Mitarbeiter waren alle freundlich. Es war sehr sauber.

Top Urlaub !Sehr Empfehlenswert,wir kommen wieder!

(46-50) May 2019

ein familiäres Hotel,Zimmer mit Meerblick sehr schön.Bei Dunkelheit ist das Hotel durch die tolle Beleuchtung eine echte Augenweide.Majestätischer Anblick!

Waren 3 x hier und kommen jedes Jahr wieder.

(70 >) May 2019

Hier ist Entspannung garantiert und man wird rundum verwöhnt. Die Gastronomie übertrifft alles was wir bisher erlebt haben und wir waren schon viel in der Welt unterwegs. Die Freundlichkeit der Angestellten sucht seinesgleichen.

Das erste Mal dort gewesen aber wir kommen wieder

(56-60) May 2019

Das Hotel ist vor Ort das Kleinste der Delphin Hotels aber gerade das macht es so familiär.Es hat eine schöne Parkanlage und einen beheizten Pool.Wir haben uns rundum wohl gefühlt.

Einmal Diva, immer Diva

(51-55) May 2019

.....wir sind Stammgäste im Diva und was soll ich sagen, es war wie nach Hause kommen. Ein sehr herzlicher Empfang bei Ankunft um 6:30 am frühen Morgen. ZU unserem Erstaunen erhielten wir sofort unser Zimmer, was auch bei Stammgästen keineswegs selbstverständlich ist. Somit konnten wir noch etwas ruhen. Das Zimmer ist sehr hell und freundlich, ausgestattet mit allem, was nötig ist. Duschbad und Shampoo im Bad in großen Spendern in der Dusche, Kleinere Fläschchen mit Conditioner und Bodylotion, Kosmetiktücher, Zahnbürste, Wattestäbchen, Kosmetikpads und Tücher, Peeling Schwamm und Rasierzeug. In der Minibar, Softgetränke, Wasser, Bier und Chips, Salzstangen und Schokoriegel. Die Standardzimmer sind in der Regel alle gleich, ein Doppelbett, ein vollwertiges Einzelbett, eine Couch, Balkon mit Tisch und zwei Stühlen. Safe ist natürlich vorhanden. Gegen 8:00 gingen wir zum Frühstück, wir mussten feststellen, das Personal hatte mächtig aufgestockt, gegenüber letztem Jahr. Man hat kaum gesessen, da kam der Kellner, man hatte kaum aufgegessen, da war der Teller weg, Getränke wurden immer neu gebracht. Die Sauberkeit ist lobenswert. Und das ausnahmslos in allen Bereichen. Die Vielfalt beim Essen inkl. Showcooking war wie immer fantastisch und lies keine Wünsche offen. Alles frisch und liebevoll angereichtet, eine unzählige Vielzahl an Salaten, alles sehr schmackhaft und gut gewürzt. Erwähnenswert ist das tägliche Fischangebot, ob kalt oder warm, ob Mittag oder Abend. Jeden Abend gab es min. 10 frische Fischsorten, aus denen man sich auswählen konnte, was man zubereitet haben wollte. Es wurde frisch gegrillt. Tagsüber gab es genügend Möglichkeiten zu essen, mehrere Stationen mit Kumpir, Döner Gözleme, Pizza, Nudeln, Eis (auch abgepackt) um nur einiges aufzuzählen. Der Service, ob am Pool oder an der Steg Bar war einzigartig. Das A la Carte Restaurant ist von der Lage her leider nicht so toll, aber das Essen nach wie vor Spitze, vor allem das Steak beim Italiener. Der Wellnessbereich ist nach Umbau sehr schön und großzügig. Es gibt einzelne Bali Hütten, in denen ganz private Programme gebucht werden können, sehr romantisch im Garten gelegen und wirklich sehr separat. Die Saunen (2 Stück) sind geräumig, eine mit Blick in den Garten, Dampfsauna und Hamam sind vorhanden, Hamam auch als kleinere Ausführungen für gebuchte Massagen verfügbar. Alles in allem sehr zu empfehlen. Abends gibt es Showprogramme, die teilweise echt spitzenmäßig sind. Das Publikum ist überwiegend deutsch. Das Personal spricht durchweg gut deutsch. Alles in allem haben wir uns sehr wohl gefühlt.

50

(41-45) May 2019

Das Hotel war sehr in Ordnung, dass Personal hat geholfen wo es kann und war auch sehr freundlich. Die Küche war exzellent und die Hotelräume waren anfenehm und stegts sauber.

Zum 20. Mal Delphin Diva

(61-65) May 2019

Wir waren im Mai zum 20. Mal im Delphin Diva zu Gast und haben den Urlaub in vollen Zügen genossen. Das Hotel hat im Vergleich zum Vorjahr noch einmal seinen Standard verbessert, was in erster Linie auf Personalzuwachs im Servicebereich zurückzuführen ist. Wartezeiten bei der Getränkebestellung oder an den verschiedenen Buffett-Stationen gab es nicht; kaum hatten wir Platz genommen, wurde schon unsere Bestellung entgegengenommen – und kurze Zeit später hatten wir unsere Getränke. Überall hörte man den Satz: „Haben Sie noch einen Wunsch?“ Die Höflichkeit und Freundlichkeit des gesamten Personals vom Hotelmanager bis zur Reinemachefrau wurden zwar bereits in vielen Kritiken erwähnt; ungeachtet dessen ist dieser Aspekt noch einmal positiv hervorzuheben, denn dadurch fühlt man sich von der ersten Minute des Urlaubs gleich herzlich willkommen und heimisch. Der Hoteltransfer vom Flughafen zum Hotel (bzw. am Ende des Urlaubs vom Hotel zum Flughafen) hat reibungslos funktioniert. Wir wurden von einem Fahrer mit unserem Namensschild am Ausgang des Flughafens in Empfang genommen und 15 Minuten später waren wir bereits im Hotel. Dank der Tatsache, dass wir das Check-In-Formular bereits zu Hause ausgefüllt und ausgedruckt hatten, gingen die Anmeldeformalitäten schnell über die Bühne, begleitet von einem Begrüßungscocktail. Unsere Zimmerwünsche (2 Einzelzimmer in unmittelbarer Nähe zueinander mit seitlichem Meerblick in Richtung Pool und in der Nähe unserer 2 Tage später ankommenden Kinder bzw. Enkelkinder) wurden seitens der Rezeption erfüllt (Dank an Aysegül und Mehmet), so dass wir sofort die Zimmer beziehen konnten. Ein Bademantel lag schon auf jedem Bett, Safe war vorhanden, TV und Wlan funktionierten die gesamte Zeit des Aufenthalts tadellos (inkl. Sky-Bundesliga). Am nächsten Morgen hing als Willkommensgeschenk eine Badetasche an unserer Zimmertür. Die Minibar wurde täglich mit Getränken, Salzstangen, Schokoriegel und Tortilla-Chips aufgefüllt. Sollte es einmal Probleme geben, können wir nur empfehlen, diese sofort vor Ort anzusprechen, anstatt sich darüber den ganzen Urlaub zu ärgern und dies dann anschließend in Holidaycheck oder sonstigen Foren kundzutun. Beispiel: Die Uhr am beheizten Pool war defekt – nach 2 vergeblichen Versuchen, diese zu reparieren, hing am nächsten Tag dort eine neue Uhr; am Spielplatz am Strand fehlte bei einer Wippe ein Haltegriff für Kinder – eine schnelle Info an den Strandchef Yalcin und kurze Zeit später war wieder alles intakt: das sind zwar nur Kleinigkeiten, die aber zeigen, wie schnell man seitens des Hotels auf Kritik, Beschwerden und Vorschläge reagiert. Unser Enkelkind wurde im Mini-Club unter der vorzüglichen Leitung von Vlada sehr herzlich aufgenommen und machte viele Aktivitäten mit, vom T-Shirt-Bemalen über die Kinder-Olympiade bis zur abendlichen Mini-Disco. Man merkte Kindern und Betreuerinnen an, wie viel Spaß ihnen das Miteinander machte. Nach der Mini-Disco startete dann um 21.30 Uhr im Amphitheater das Unterhaltungsprogramm für die großen Gäste (Gästestruktur Mitte Mai ca. 90 % deutsch). Von Miss-Wahl bzw. Mister-Wahl war immer etwas los – inkl. hochwertiger Tanz- und Unterhaltungsshows von externen Gruppen. Wer sich das nicht ansehen wollte, konnte am Pool bei angenehmer Live-Musik den Tag ausklingen lassen. Die Vielfalt und Qualität des Essens wurden hier von anderen Gästen ausführlich beschrieben und gelobt – zur Vermeidung von Wiederholungen sei an dieser Stelle nur kurz erwähnt, dass man sich die Kritik vieler Gäste in der Vergangenheit (Die eigentlich warmen Speisen seien oftmals zu kalt) zu Herzen genommen und diesbezüglich nachgebessert hat. Zwar gab es auch jetzt noch Speisen, die leider nicht warm genug waren, aber es war ein deutlicher Schritt in die richtige Richtung festzustellen. Beim Abendessen wird bei den männlichen Gästen laut Auskunft der Gästebetreuung auf das Erfordernis langer Hosen verzichtet, was jedoch nicht bedeutet, dass man abends mit Turnhosen und Badelatschen das Restaurant betreten kann, so dass einzelne Gäste auch schon mit der Bitte zurückgewiesen, sich angemessen zu kleiden. Der sonst in vielen Hotels weitverbreitete Kampf um die Liegen findet im Delphin Diva nicht statt; sowohl an den Pools als auch am Strand gibt es immer genug freie Liegen. Man muss also nicht um 5.00 Uhr aufstehen, um Liegen zu reservieren. Zu kalt ist leider der Kinderpool: Im Gegensatz zum beheizten Relax-Pool, der angenehme 31 Grad aufwies, fehlt es hier vor allem für April/Anfang Mai und Ende Oktober/November an einer Beheizung – im Land mit so viel Sonne eigentlich unverständlich – aber vielleicht erhört die Hotelleitung endlich die Kritik der Gäste, auch die beiden Kinderpools (oder wenigstens einen davon) zu beheizen. Bisher war man diesbezüglich seitens des Managements leider sehr beratungsresistent. Was gibt es sonst noch zu erwähnen: Ab sofort findet im wöchentlichen Wechsel (Fisch/Fleisch) jeden Mittwoch ein Grillnachmittag auf dem Steg statt; jeden Donnerstag gibt es einen Galaabend mit zusätzlichen lukullischen Spezialitäten und einem besonderen Showprogramm am Pool; jeden Freitag steigt eine Schaumparty im großen Pool und sonntags wird gebruncht. Die Temperaturen in den unbeheizten Pools waren Mitte Mai bei ca. 25-27 Grad – die Sonne hat da ihre Visitenkarte hinterlassen, im Meer betrug die Temperatur 23 Grad – Tendenz steigend. Wir bedanken uns auf diesem Weg noch einmal für die große Gastfreundschaft und freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen im Oktober – die Buchung ist bereits erfolgt. P.S.: Es ist immer wieder schön zu sehen, wie sehr sich das Personal über jedes türkische Wort freut. Einige Grundvokabeln (Merhaba, Tesekürrler usw.) sollte daher jeder Gast kennen und verwenden.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Das Klima an der Mittelmeerküste der Türkei ist mediterran. Die Winter sind mild und feucht und die Sommer trocken und sehr heiss. Regen fällt von Juni bis September kaum. Die Südtürkei zählt zu den Gebieten im Mittelmeerraum, die bis spät in den Herbst hinein noch angenehm warme Luft- und Wassertemperaturen zu verzeichnen haben. In manchen Jahren kann man bis in den November hinein im Meer baden.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Lara-Beach

Ein modern gestaltetes, aufstrebendes Feriengebiet zwischen Antalya und Belek. Am langen und breiten Sand-/Kiesstrand befinden sich komfortable Hotels mit aussergewöhnlicher Natur, die keine Ferienwünsche offen lassen. Entfernung zum Flughafen ca. 15 km.

Belek

Inmitten eines Naturschutzgebietes mit Pinien- und Eukalyptuswäldern gelegene Ferienregion. Der grösstenteils feinsandige Strand erstreckt sich über mehrere Kilometer. Im Ortskern von Belek sind zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und gemütliche Bars zu finden. Den Freunden des Golfsports stehen 10 Golfplätze zur Verfügung. Entfernung zum Flughafen ca. 30 km.

Side

Hübscher, auf einer Landzunge gelegener Ort, der sich als turbulente mediterrane Ferienmetropole darstellt. In Side gibt es einen kilometerlangen, flach ins Meer abfallenden Sandstrand sowie eine schön gestaltete Strandpromenade, welche sich über den Küstenabschnitt mehrerer Ortsteile erstreckt. Um die Jahrhundertwende erbaute Häuser prägen das Stadtbild. Entlang des Hafens finden Sie zahlreiche Restaurants und typische Tavernen. Unbedingt sehenswert ist das alte Amphitheater. Entfernung zum Flughafen ca. 70 km.

Alanya-Okurcular

Dieser kleine Ferienort im Feriengebiet Alara liegt etwa 30 km von Alanya entfernt. Ausser einem langen Sandstrand und der berühmten Karaburun-Bucht bietet diese Region Erholung in ruhiger Umgebung. Zum Bummeln und Einkaufen laden ein Einkaufszentrum sowie der wöchentliche Bauernmarkt ein. Entfernung zum Flughafen ca. 100 km.

Alanya

Dieser lebhafte Ferienort liegt inmitten von Obstplantagen und wird von einem Felsen mit einer alten Seldschuken-Festung überragt. Zu Füssen der Festung befindet sich der bekannte Yachthafen mit Bars und Restaurants. Berühmt ist der feinsandige Kleopatra-Strand. Hier finden Sie viele Stadthotels in zentraler Lage. Das Ortszentrum bietet zahlreiche Geschäfte, Bars und Restaurants zur Unterhaltung. Zum Flughafen sind es ca. 135 km.

Kemer

Nahezu unberührte Natur, eine Vielzahl von Buchten, meist mit feinem Kies, sowie das herrliche Meer sind gute Voraussetzungen für erholsame Ferien. Der attraktive Ferienort bietet Geschäfte, Cafés sowie Restaurants und als Mittelpunkt den modernen Yachthafen. Die hohen Berge des Taurus-Gebirges, an dessen Fuss Kemer liegt, bilden eine malerische Kulisse. Entfernung zum Flughafen ca. 60 km.

Auskunft

Türkisches Fremdenverkehrsbüro
Stockerstrasse 55
8002 Zürich
Tel.: 044 221 08 10
Fax: 044 212 17 49
E-Mail: info@tuerkei-info.ch
Internet: http://www.tuerkei-info.ch

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise in die Türkei einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte mit Gültigkeit bis 60 Tage über das Rückreisedatum. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zur Südtürkei finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Antalya ca. 3 ¼ Std.

Landeswährung

Türkische Lira (TRY). Zirka CHF 1.00 = TRY 5.98

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels entsprechen in etwa dem Schweizer Preisniveau. Ausserhalb der Hotelanlagen sind diese jedoch relativ günstig. Für die Waren gibt es kaum fix festgelegte Preise. Scheuen Sie daher das Handeln nicht.

Rauchverbot

Seit 20.5.08 ist per Gesetz in der Türkei das Rauchen in kulturellen Einrichtungen, Einkaufszentren, öffentlichen Verkehrsmitteln, Bürogebäuden und öffentlichen geschlossenen Räumen verboten. Das gilt auch für die Gemeinschaftseinrichtungen der Hotels wie z.B. Lobby, Bars und Restaurants. Nur in seltenen Fällen darf in Restaurants mit ausgewiesenen Raucher- und Nichtraucherbereichen geraucht werden. Bei Verstössen drohen Geldbussen.

Sprache

Die Amtssprache ist Türkisch. Überwiegend wird auch Deutsch und Englisch verstanden.

Strom

220/230 Volt Wechselstrom, 50 Hertz, zweipolige Steckdosen.

Telefonvorwahl

In die Türkei: +90. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

In der Südtürkei werden Travellerschecks sowie internationale Kreditkarten bei vielen Banken akzeptiert. In besseren Hotels und Geschäften können Sie zudem mit Kreditkarten und Schecks bezahlen.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus eine Stunde im Sommer bzw. plus zwei Stunden im Winter. Eastern European Time (Schweiz 11 Uhr, Südtürkei 12 Uhr im Sommer bzw. 13 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 20.05.2019

Nur Unterkunft
Ihr Angebot
Klassisches Angebot
Klassisches Angebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 508.–
+508 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 254.–
2. Erwachsene(r)CHF 254.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 508.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 21.09.2019
Späteste Rückreise
Fr, 20.12.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Sa 26.10. / 3 Nächte / CHF 508.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung