Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Zypern, Paphos, Pissouri

Columbia Beach Resort

  • Strand
    Strand
    • Kiesstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Golfplatz in der Nähe
    • Tauchen
    • Tennis
    • Wassersportcenter
  • Familie
    Familie
    • Kinderanimation 4-12 Jahre
    • Kinderanimation 13-17 Jahre
    • Kinderclub/-betreuung
    • Kindermenüs/-buffet
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • Hallenbad
    • WLAN inkl.
    • Parkplatz
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Allgemeine Informationen

Dies ist der ideale Ort für Entspannung und Erholung auf ganz hohem Niveau. Das Luxushaus gehört zu den WELLNESS-OASEN: Die Schönheit der Anlage und die von Felsen umrahmte Bucht tragen zum grossen Urlaubsglück bei. In der Nähe gibt es Golfplätze.

Ort

Pissouri

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 169
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • luxuriös
  • Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Minimarkt
  • Atrium Restaurant, Buffetrestaurant: spezielle Kost (Kindermenü), Nichtraucher, mit Terrasse
  • Apollo Taverne, À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche, spezielle Kost (Kindermenü)
  • Bacchus Gourmet Restaurant, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, spezielle Kost (Kindermenü)
  • Cape Aspro Restaurant, À-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchte, spezielle Kost (Kindermenü), mit Terrasse
  • hoteleigene Strandbar, Poolbar, Snackbar, Bar
  • Arztbesuch im Hotel
  • Hallenbad
  • Gartenanlage
  • 2 Pools, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegestühle (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Executive Suiten

46-50 qm, Gartenblick, Badewanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Espressomaschine, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (JS)

Meerseite-Executive-Suiten

46-50 qm, Poolblick, Badewanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Espressomaschine, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (JS2)

Meerblick-Junior-Suiten

46-50 qm, Meerblick, Badewanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Espressomaschine, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (JSM)

Poolblick-Junior-Suiten

36-40 qm, Poolblick, Badewanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Espressomaschine, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (J2A)

Meerblick-Junior-Suiten

36-40 qm, Meerblick, Badewanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Espressomaschine, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (J2M)

Junior-Suiten

36-40 qm, Gartenblick, Badewanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Espressomaschine, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (J2)

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet, Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Halbpension: Frühstück (Buffet). Abendessen (Buffet oder à la carte). Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Vollpension: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet oder Menüwahl), Abendessen (Buffet oder Menüwahl). Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 3-12 Jahre, 0-2 Jahre
  • Kinderanimation: 4-7 Jahre, 8-12 Jahre
  • Jugendanimation: 13-17 Jahre
  • Spielplatz (aussen)
  • Spielzimmer
  • Kinderpool (aussen)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig, auf Anfrage)
  • Zimmerausstattung: Babybett, Hochstuhl (kostenfrei)

Wellness inklusive

  • Erlebnisdusche, Whirlpool
  • Saunabereich: Dampfbad, Aufgusszeremonien, Eisbrunnen
  • Ruheraum

Wellness gegen Gebühr

  • Wellness-Center: 1.000 qm
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Squash
  • Fitnessraum
  • Tennisplatz: 2 Sandplätze

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Fahrradverleih (im Hotel)

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.8
Weiterempfehlungsrate96.3%
Anzahl Bewertungen280
Hotel5.8
Zimmer5.7
Service5.8
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie5.6
Sport & Unterhaltung5.2

Einzelbewertungen

Ein erstklassiges Hotel zum Entspannen

(36-40) July 2019

Wunderschönes Hotel, das keine Wünsche offen lässt. Sehr freundliches Personal, ausgezeichnetes Essen in à la carte Restaurants, großzügige und sehr saubere Suiten.

Sehr schönes & teures Hotel mit einigen Minuspunkt

(26-30) July 2019

Die Anlage liegt in einer ruhigen Bucht und ist getrennt von dem eher mittelmäßigen Hotelbereichs des gleichen Anbieters. Der Empfang war professionell und herzlich, man bekam gleich einen Welcomedrink seiner eigenen Wahl. Gleich bemerkt man die riesige Poollandschaft, mit zahlreichen Liegen und gemütlicher Atmosphäre. Wir erhielten wie gebucht eine Suite direkt am Meer mit Blick auf die Parkanlage und das Meer. Hier fehlte es an nichts, es war extrem sauber und schön hergerichtet. Es gab eine Küchenzeile mit Kapselmaschine. Hier ist fragwürdig wieso in unserer heutigen Zeit noch immer diese Aluminium-Verschwendung unterstützt wird??? Man sollte auf Alternativen zurückgreifen! Die Zeit in dem gebuchten Zimmer war makelos. Bis wir dann eines Abends etwa 5 Minuten die Türe am Balkon offen ließen, während ich draußen am Balkon saß. Es breitete sich eine Schar von Millionen von Mücken im Zimmer aus. Als wir abends wieder kamen, hörte sich das Zimmer an, als wäre man auf einem Misthaufen. Überall Mücken in allen Ecken des Raumes. Zudem eine Kakerlake, die wir nicht rausbekamen. Sie versteckte sich dann irgendwann hinter dem massiven Schrank. Wir riefen den Service, der auf sich warten ließ. Anschließend wurde uns gesagt, das Problem sei bekannt und bei den Zimmern am Meer manchmal möglich. Wir mussten alle unsere Sachen packen und umziehen. Man versprach uns ein besseres "Panorama" Zimmer oben am Berg, dort wo auch die Zimmer mit eigenem Pool liegen. Wir kamen in dieses Zimmer spät abends. Es war sauber, aber überall roch es nach Benzin und Abgas im Zimmer. Ich sprach dies direkt an, die Mitarbeiter meinten, man sollte nur die Klima anmachen und gut ist. Es läge an den neuen Möbeln und dem Boden. Nach 15 Minuten roch ich an Möbeln, Boden, Gardinen: nichts. Es muss vorher mit einem extremen Insektizid behandelt worden sein, das kennen wir von den Seychellen. Es riecht, als würde man auf einer Tankstelle übernachten. Der Ausblick war ebenfalls mangelhaft. Man hatte Blick auf das entfernte Meer, aber auch auf die laute Hotelanlage und ihre Hinterhöfe. Kein schöner Platz um auf dem Balkon zu sitzen. Wir riefen wieder den Service, und mussten wieder alle unsere Sachen packen. Man brachte uns dann zu der größeren Hotelanlage, die einem großen Hotelkomplex mit "Zimmer-an-Zimmer" Prinzip glich. Wir bekamen ein sauberes, sehr großes Zimmer mit zwei Balkonen. Hier roch es normal und wir konnten endlich schlafen gehen. Problem war: die Urlaubsstimmung war stark getrübt. War man nun in einem völlig anderen Hotelkomplex, mit anderem Pool und Frühstücksraum. Man musste per Fahrstuhl und etlichen Metern zum eigentlichen Bereich gelangen. Das Zimmermädchen nahm immer wieder die Karte aus dem Schlitz, wenn wir abends wiederkamen. Somit war mein Laptop nie geladen. Die größten Minuspunkte: - Der Pool schließt um 19 Uhr (wieso?) - Die Poolbar um 18 Uhr (wieso?) - Es gibt wenig Infomaterial auf dem Zimmer - Wir hatten in keinen der 3 Zimmer ein Doppelbett - Die Klimaanlagen sind überall sehr laut, kein Nachtmodus - Die Betten waren für uns recht hart - Während man unterwegs ist, darf man keine Geräte aufladen. Es wird immer wieder die Karte aus dem Schlitz genommen (es lief keine Klima, NUR der Laptop sollte laden) - Der Fernseher ging im 1. Zimmer nicht - Ansonsten gibt es keine Fernsehgeräte für den Schlafbereich, sodass man im Bett kein TV sehen kann - Ich bestellte einen Caiprinha und bekam für 10 EUR pro Glas etwa 100 ml mit 90% crushed ice. Als ich die lächerliche Menge bemängelte, sagte man mir, so machen sie es immer hier. Ich zahlte diesen Cocktail nicht, da ein Caipirinha kein Shot wie purer Whiskey ist, sondern ein Cocktail, und man mindestens 300ml liefern sollte. Die Klima geht aus sobald man die Balkontüre öffnet. Eigentlich schlau und umweltbewusst, aber wenn man auf Grund der Hitze noch etwas draußen sitzen möchte und in der Zeit den geschlossenen Raum abkühlen lassen möchte, ist das nicht möglich. Die Pluspunkte: + Sehr großer, schöner und teils teifer Pool + Tolle Anlage die sehr gepflegt ist + freundliches Personal + TOP Essen (Sushi, Salate) Alles in einem war unser Aufenthalt gut. Wir hatten eine schöne Zeit dort, würden aber auf Grund der ganzen Minuspunkte nicht wiederkommen. Man darf auch nicht den Preis vergessen. Wir zahlten über die Website für 5 Nächte 2250 € für 2 Personen mit Frühstück. Das wir die hälfte der Zeit nur umzogen und in anderen Kategorien untergebracht waren, wurde nicht rabattiert. Das sind 450 € pro Nacht - hier erwartet man Perfektion, und die wurde leider nicht geboten. Eine Tauchschule in der Nähe sagte uns. sie hätte es schon von vielen Gästen gehört, dass ein Umzug immer mal wieder vorkommt.

Erholung pur

(70 >) June 2019

Herrliche, super gelegene Hotellandschaft. Suit in sehr sauberem un gepflegten Zustand. Herrlicher Blick aufs Meer.

Traumurlaub im Columbia Beach Ressort Pissouri

(41-45) June 2019

Ein perfektes Resort direkt am Strand in Pissouri (Zypern). Das Hotel ist ein echtes 5 Sterne Ressort, mit großen Suiten, tollem Service und einem unschlagbaren kulinarischen Angebot. Das Frühstück auf der Freiterasse mit Blick auf Meer bleibt unvergesslich.

Perfekte romantische Auszeit zu zweit

(56-60) May 2019

Bezauberndes, romantisches Resort mit hervorragendem Essen und Service in einer ca. 2 km langen Bucht. Es ist für alles gesorgt - Schwimmen, Wellness, Fitness, Tennis, Golf oder einfach nur im Palmengarten oder am Strand relaxen. Beliebte Hochzeitslocation. Sanft abfallender Schotterstrand, Badeschuhe empfehlenswert. Auch bereits im Mai herrlichstes Badewetter und nicht so heiß und voll wie im Hochsommer. Sofern man Ausflüge machen will, ist ein Mietwagen erforderlich. Das zypriotische Bussystem ist nicht empfehlenswert

Schöne Hotelanlage, kein Massetourismus

(61-65) May 2019

Schöne Anlage mit einzelnen Blocks mit mehreren Suiten im Stil eines gewachsenen Ortes. Pools mit kindgerechten abgetrennten Flachwasserzonen. Sauberer Strand mit angrenzender Liegewiese.

Wohlfühlhotel mit kleinen Schwächen

(51-55) March 2019

Die Hotelanlage ist eine Augenweide und sehr gepflegt. Katzenfreund sollte man allerdings schon sein, denn davon laufen viele herum und werden auch in den Speiseräumen geduldet, wo sie mehr oder weniger intensiv betteln. Ich fahre zum Radeln hin und lege daher Wert auf den Radverleih und den Wellnessbereich und das Essen. Ich hatte ein sehr grosses Zimmer direkt am Pool.

Sehr gutes Hotel mit excellentem Service.

(46-50) December 2018

Sehr schöne Hotelanlage, direkt am Meer gelegen. Hervorragender Service und excellentes Essen. Toller Wellness-Bereich, sehr gute Sportmöglichkeiten. Wir waren über Silvester und haben die Tage sehr genossen.

Sehr schöne Lage

(51-55) December 2018

Die Lage gleich am Strand (Kieselstrand eben), die terrasseförmige Gestaltung des Resort und die Sauberkeit hat mir als erstes gleich sehr gefallen. In der Umgebung gibt es einige kleine Tavernen, die preiswerter sind als die Resort Gastrobetriebe.

Strandhotel in etwa abgeschiedener Umgebung

(61-65) November 2018

Strandhotel mit deutschem Eigentümer in einem Ort, der nicht soooooooo abwechslungsreich ist;gepflegte Anlage, freundliches Personal. Allerdings finde ich die Barpreise schon sehr überhöht

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Im Südosten Zyperns um Larnaca herrscht ein typisches mediterranes Klima mit sehr trockenen und heissen Sommern und feuchten und sehr milden Wintern. Im Vergleich zum Südwesten sind die Temperaturen um Larnaca etwas höher und es fällt etwas weniger Regen.

Für Herbstferien zählt Zypern zu den wettersichersten Gebieten des ganzen Mittelmeerraums. Die Luft- und Wassertemperaturen sind bis tief in den Herbst hinein hoch und Niederschlag fällt nur selten.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Larnaca

Die drittgrösste Stadt Zyperns schmiegt sich an eine weite Bucht im Südosten der Insel. Die Altstadt von Larnaca mit verwinkelten Gassen, Geschäften und gemütlichen Cafés lädt zum Bummeln ein. Viele Sehenswürdigkeiten wie die Kirche des St. Lazarus, das archäologische Museum und bekannte Ausflugsziele, z.B. die Hala-Sultan-Tekke-Moschee, das drittwichtigste Heiligtum des Islam, die Kirche Panayia Angeloktistos und der alte Aquädukt bieten in den Ferien reizvolle Abwechslung. Entfernung von Larnaca zum Flughafen ca. 12 km.

Ayia Napa

In der Ferienregion Ayia Napa, ca. 30 km östlich von Larnaca, erwarten Sie bizarre Felsbuchten, glasklares Wasser und traumhafte lange Sandstrände wie der unvergleichliche Nissi Beach mit einer vorgelagerten Laguneninsel. Am Abend erstrahlt Ayia Napa in farbenfrohem Licht und auf den Strassen beginnt das Nachtleben. Restaurants und Pubs laden zum Einkehren ein. Entfernung zum Flughafen ca. 50 km.

Protaras / Paralimni

Nur ca. 12 km von Ayia Napa entfernt, präsentiert sich Protaras als Ort der wunderbaren Ausblicke und weiten Dimensionen. Badebuchten mit endlosen Sandstränden, die zu Spaziergängen einladen, und klares Wasser versprechen ungetrübten Badespass in traumhafter Kulisse. Im Zentrum erwarten Sie kleine, typische Tavernen, Restaurants, Bars und Geschäfte. Nach Pernera sind es ca. 2,5 km, Paralimni ist ca. 3 km entfernt und lädt zum Bummeln und Shoppen ein. Entfernung zum Flughafen ca. 65 km.

Limassol

Limassol ist eine lebhafte Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, modernen Geschäftszentren, landestypischen Märkten, Museen, Parks, 5 km langer Uferpromenade und Hafen. An der Küste liegen schöne Badebuchten mit dunklen, flach abfallenden Sandstränden. Entdecken Sie die Altstadt mit ihrem ursprünglichen Kern und ausserhalb antike Schätze wie den Apollo-Tempel oder das Kourium-Amphitheater. Entfernung zum Flughafen Larnaca ca. 70 km.

Auskunft

Fremdenverkehrzentrale Zypern
Rudolfstrasse 1
8400 Winterthur
Tel.: 044 262 33 03
Internet: www.visitcyprus.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Zypern einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Larnaca finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz – Larnaca ca. 4 Std.

Landeswährung

Euro (EUR). CHF 1.00 = EUR 0.89

Nebenkosten

Die Nebenkosten sind im Vergleich mit den Nachbarländern hoch und entsprechen in etwa dem Schweizer Preisniveau. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants meist günstiger als bei uns.

Sprache

Die Landessprache ist Griechisch. Gute Verständigung in Englisch, teilweise auch auf Deutsch.

Strom

220/240 V, ein Adapter ist erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Zypern: +357. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden in Larnaca fast überall akzeptiert. Dort stehen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung. Nicht alle Banken nehmen Travellerschecks entgegen.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus eine Stunde. Eastern European Time (Schweiz 11 Uhr, Griechenland 12 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehältlich Änderungen.
Stand 20.05.2019

Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Keine Angebote gefunden

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
So, 29.09.2019
Späteste Rückreise
Sa, 28.12.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug