Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Bucket List Tipps: Sommer & Herbst

Geschrieben von Cathrin Brodersen am 28.02.2019 in der Rubrik Reiseziele

Ahoi Weltenbummler, es ist Zeit Spuren auf den Stränden dieser Welt zu hinterlassen! Damit du dein Leben mit wunderschönen Reiseabenteuern füllen kannst, haben wir in diesem Blogeintrag einige der schönsten Reiseziele für diesen Sommer und Herbst zusammengetragen. Unseren Fernweh-Blick richten wir auf 8 Reiseziele in Europa. Hier nun unsere Bucket List Tipps für schöne Ferientage im Sommer und Herbst. Viel Spass beim Entdecken!

Für 100% Ferienglück, entdecke unser gesamtes Angebot für Badeferien im Sommer und Herbst hier.

Spanien

Spanien liegt zusammen mit Portugal und dem zu Grossbritannien gehörenden Gibraltar auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Auch die Trauminseln der Balearen im Mittelmeer und der Kanaren im Atlantik gehören zum spanischen Königreich. Das Land macht Laune, denn es ist ein extrem vielseitiges Reiseziel. Das liegt natürlich nicht nur an den unzähligen Naturschönheiten, sondern auch an dem grossen Angebot an Aktivitäten. Besonders Sonnenanbeter finden hier ihr Ferienglück. Spanien ist mit über 300 Sonnentagen im Jahr absolut sonnenverwöhnt. Durch die Winde an den Küstenregionen treffen Surfer und andere Wassersportler aufeinander. Das teils bizarre Landschaftsbild bietet sich hervorragend für spektakuläre Radtouren und Kletterausflüge. Städte wie z.B. Ibiza-Stadt, Palma de Mallorca oder Barcelona laden zum Flanieren ein und warten mit kulturellen Bauschätzen. Last but not least, Sonne satt lässt sich auf den Kanaren übrigens bis in den Spätherbst geniessen. 

Beste Reisezeit: Aufgrund der grossen Unterschiede der geografischen Breiten und der Höhe über Meer aller Regionen, gibt es in Spanien eine Vielzahl verschiedener Klimazonen. (Für genaue Informationen zu deinem Wunschziel – einmal die Reisezielseite besuchen, bitte).

Griechenland

Das Land bildet mit dem griechischen Festland die Südspitze des Balkans und befindet sich im Ägäischen, Ionischen und Libyschen Meer. Kurz, Griechenland liegt im östlichen Mittelmeer. Das ist eine ziemlich perfekte Lage, denn jährlich scheint hier etwa 3000 Stunden lang die Sonne.

Mit über 3000 Inseln, welche natürlich nicht alle bewohnt sind, bietet es sich an, von Insel zu Insel zu hüpfen. Griechenland überzeugt mit Klassikern wie Kreta, Rhodos oder Santorini, aber auch mit ruhigeren Juwelen wie Samos oder Chalkidiki. Auch kulinarisch ist Griechenland mit frischem Fangfisch, Lamm, Tsatsiki und Wein zu romantischen Sonnenuntergängen ein Traum.

Die Badeferien in Griechenland sind abwechslungsreich und authentisch. Es erwartet dich ein Mix aus Moderne, kulturellem Charme und herzlicher Gastfreundschaft. Das Landschaftsbild wechselt zwischen endlosen Sandstränden, romantischen Buchten, zwischen steilen Klippenküsten, üppig grünen Inselwelten und karger Natur. 

Beste Reisezeit: Juni bis September (Genaue Informationen zu deiner Trauminsel gibt es auf der Reiseziel-Seite)

Türkei

Weitläufige Strände, kristallklares Wasser und einladende Promenaden mit tollen Einkaufsmöglichkeiten zur Ferienflaniererei  - Willkommen in der Türkei, das einzigartige Land zwischen Orient und Okzident. Die Türkei ist bekannt für All-Inclusive Wohlfühloasen, die keine Wünsche offen lassen und das zu einem guten Preis. Das Reiseziel ist ideal für Aktiv- und Erholungsferien. Es warten Wasserparks für Gross und Klein, Tauch- und Schnorchelhighlights, einzigartige Wanderwege mit atemberaubenden Naturwundern soweit das Auge reicht. Besucht den Wasserfall und die Gärten von Manavgat, historische Kulturschätze, wie z.B. das Pergamon Theater nahe Izmir und vieles mehr. Die langjährige Tradition durch die Einflüsse der Griechen, Perser oder Römer, machen das Reiseziel zu einem einmaligen Ferienerlebnis. Erkunde dieses Jahr die Wunderwelt der Türkei und tauche ein in ein abwechslungsreiches Badeparadies.

Beste Reisezeit: Mai bis Oktober

Algarve

Olá, Weltenbummler! Unser Tipp Nummer 4 widmet sich mit einer ca. 200 Km langen Küstenlinie der südlichsten Region Portugals, der Algarve. Dieser Ort verblüfft mit kleinen Badebuchten, imposanten Steilküsten und beeindruckenden Felsformationen. Landschaftliche Schönheiten reihen hier aneinander. Ein Höhepunkt lässt sich an der Ponta da Piedade bei Lagos bestaunen. Hier ragen die Felsen besonders spitz empor. Das Landschaftsbild ändert sich im Osten bei Faro und Tavira, der Sandalgarve, zu breiten, endlosen Stränden und dem grenzenlosen Horizont. Erforsche Küstenpfade oder geniesse ausgedehnte Spaziergänge, entlang der goldenen Sanddünen.

An der Algarve gibt es unfassbar viel zu erleben. Rasante Mountainbike Touren, Scuba Diving, Segeln, Wellenreiten, Golfen – you name it! Das Klima ist das ganze Jahr über mild und sonnig. Die Region hält grossartige Abenteuer bereit. Gönn dir eine Alltagsauszeit an der Südküste Portugals.

Beste Reisezeit: Mai bis Oktober

Kroatien

Das beliebte Reiseziel an der Adria lässt Reiseherzen höher schlagen. Die Festlandsküste Dalmatiens erstreckt sich über knapp 400 Km von Zadar nach Dubrovnik. Wie an einer Perlenkette reihen sich über 1000 Inseln davor aneinander. Felsbuchten, Kiesel- und weisse Sandstrände, charmante Städte und Naturparks mit Schluchten und Wasserfällen. Die Vielfalt Kroatiens hat für jeden Reisenden etwas zu bieten. Es ist der ideale Ort für Inselfans, Naturbegeisterte, Wassersportler und Ruhesuchende. Badeferien in Kroatien lassen sich wunderbar mit kurzen Städtetrips kombinieren. Stadtromantik lässt sich in Städten wie Dubrovnik, Spilt oder etwa Pula erleben. Ein Besuch gleicht einer Zeitreise. Tauche Schritt für Schritt in die Vergangenheit der Römer und Venezianer ein. Jetzt heisst es verlaufen, den Geruch aromatischer Kräuter geniessen, dem Treiben der Einheimischen beobachten und Sehenswürdigkeiten aus der Gotik und Renaissance bewundern.

Beste Reisezeit: Juni bis September

Bulgarien

Ferienglück zum Greifen nah! Die traumhaften Küstenabschnitte Bulgariens sind nur knapp zwei Flugstunden entfernt. Bulgarien, die Perle des Balkans, bietet eigentlich alles für fantastische Badeferien. Eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur mit schönen Hotels und herzlichen Gastgebern lädt dazu ein, dem Alltag zu entfliehen und z.B. in dem schönen Badeort von Obzor die Seele baumeln zu lassen. Die Schwarzmeerküste ist facettenreich und bietet Höhepunkte für Erholungsuchende und aktive Feriengäste. Traumtänzer und Nachtschwärmer, dieser Ferienort ist auch für euch. Das Nachtleben am Sonnenstrand ist eine kleine Partyoase, vielfältig und einmalig. Tanze und feire den Sonnenaufgang!

Beste Reisezeit: Juli bis August

Zypern

Das ultimative Natur-Highlight Zypern befindet sich im östlichen Mittelmeer zwischen Europa, Asien und Afrika. Zypern ist ein echter Schatz, einzigartig besonders und bietet jedem Weltenbummler, was er sucht. Türkis schimmerndes Wasser in einsamen Buchten, traumhafte Strände, Steilküsten, eine prächtige Naturkulisse aus Wäldern und Kultur pur. Wanderlustige finden ihr Ferienglück z.B. in den Wäldern vom Troodos-Gebirge oder bei einer Seeumwanderung des Salzsees, westlich von Larnaca. Sonnenhungrige können besonders gut am schönen Strand von Petra tou Romiou, wo Aphrodite einst dem Meer entstiegen ist, ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen.

Durch eine turbulente Geschichte haben die unterschiedlichsten Völker ihre Fussabdrücke auf der Insel hinterlassen. Auch die Zypriotische Esskultur ist mit Einflüssen der griechischen, türkischen, arabischen, ägyptischen, italienischen und britischen Küche keine Ausnahme.

Die Insel ist so facettenreich wie kaum ein anderes Reiseziel im Mittelmeerraum. Kulturelle und landschaftliche Vielfalt treffen hier aufeinander. Ein Besuch lohnt sich!

Beste Reisezeit: Mai bis Oktober

Tunesien

Die grösste Insel Nordafrikas heisst dich willkommen, Reisefreund. Auf Djerba erwarten dich Sonne, Sand und Palmen, umgeben von glasklarem Meer sowie einem mediterranem Klima, welches lange und heisse Sommer für 100% Ferienglück verspricht. Ein absoluter Ferientraum sind auch die wunderschönen All-Inclusive Hotels, welche Raum für Erholung schaffen. Als Tor zur Sahara spiegelt sich ein wüstenhafter Charakter im Landschaftsbild des Eilands wieder. Djerba ist jedoch mehr als nur ein Bade-Eldorado! Entdecke kleine und grosse Schätze auf den Souks in der Medina der Inselhauptstadt Houmt Souk. Tauche ein in 1001 Nacht und lass dich von den Farben und Gerüchen der arabischen Welt verzaubern.

Beste Reisezeit: Mai bis Oktober

Abonniere unseren Newsletter

Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter und freue dich monatlich über Neuheiten, attraktive Aktionen, günstige Last Minute Angebote, Wettbewerbe und mehr!