Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen
Feedback

Bucket List - Winterwonderland Schweiz

Geschrieben von Marina Gachnang am 10.12.2021 in der Rubrik Tipps & mehr

Mit den ersten Schneeflocken Ende November ist der Winter nun offiziell eingetroffen und hüllt alles in sein glitzernd weisses Kleid. Mit warmen Klamotten, Mütze und Handschuhen bewaffnet, gibt es tausend tolle Sachen zu erleben! Bühne frei für winterliche Aktivitäten, die Du in der Schweiz während der Winter- und Weihnachtszeit unternehmen kannst.

Romantisch

Pferdeschlittenfahrten durch weisse Winterlandschaften

Beinahe geräuschlos auf zwei Kufen durch die stille, tief verschneite Winterlandschaft ziehen. Nur das Schnauben der Pferde und die Stimme des Kutschers sind zu hören. Die klare Winterluft und die Atmosphäre weitab des Trubels bedeuten Erholung pur. Geniesse den Winter einmal anders und lasse dich eingemummelt in warmen Decken und gemächlichem Tempo durch die Natur kutschieren. Im Oberengadin gibt es gleich einige Anbieter für Pferdeschlittenfahrten. Aber auch in Arosa, Davos oder Gstaad werden die gemütlichen Fahrten angeboten. 

© Engadin St. Moritz Tourismus AG
© Engadin St. Moritz Tourismus AG
© Engadin St. Moritz Tourismus AG
© Engadin St. Moritz Tourismus AG

Sprudelbad mit Blick auf die Gletscherwelt

Der Whirlpool thront auf der Sonnenterrasse des Berghauses Diavolezza und sprudelt mit wohlig warmen 41 Grad. Der Blick auf Piz Bernina und Piz Palü und die Gletscherwelt ist atemberaubend – bei Sonnenschein und nachts unter dem Sternenhimmel. Im warmen Wasser liegen und die Bergluft auf 3000 m ü. M. geniessen – da ist der Alltag plötzlich ganz weit weg.

Aktiv

Längste Schlittelabfahrt der Welt

Das Faulhorn bei Grindelwald auf 2680 m ü. M. – Start der längsten Schlittelpiste der Welt und nur zu Fuss erreichbar. So lange der Aufstieg dauert, so fantastisch ist die Schlussfahrt ins Tal: Die mutigsten Rodler bringen die 15-Kilometer-Distanz in rund 30 Minuten hinter sich. Vorausgesetzt, sie kommen nicht vom Weg ab, etwa beim Einkehren im Bergrestaurant Bussalp. So soll es dem Pintenfritz ergangen sein: Man erzählt sich, dass der einstige Wirt des Faulhorn-Restaurants nach dem Schlitteln regelmässig in einer Pinte hängengeblieben sei.

Auf breiten Reifen durch den Schnee

Die Fatbikes hält nichts auf – auch kein Schnee. Die modifizierten Mountainbikes mit den bis zu zwölf Zentimeter breiten Reifen wurden in Alaska erfunden und kommen im Winter unter anderem in Davos Klosters zum Einsatz. Auf der Pischa kann man die Bikes mit der Bergbahn transportieren. Das Spassmobil garantiert Fahrspass und viel Action. Man kann mit dem Fatbike auf den verschiedenen extra dafür präparierten Pisten cruisen oder sich im Tiefschnee versuchen. 

Rutschpark am Trübsee

Auf einem Gummipneu die Piste runtersausen. Ob sitzend oder liegend, vorwärts oder rückwärts, bleibt ganz dir überlassen. Mit dem gedeckten Förderband gelangst du bequem und in Nullkommanix wieder nach oben. Snowtubing auf einer extra dafür präparierten Piste – Spass garantiert. 

© Titlis Bergbahnen
© Titlis Bergbahnen
© Titlis Bergbahnen

Klettersteig in der Schnee-Schlucht

Lass Dich von den Bergführern der Saas-Fee Guides durch die verschneite Schlucht führen und sammle unvergessliche Eindrücke. Der Weg durch die Schlucht der Saaser Vispa ist die spektakulärste Art, um von Saas-Fee nach Saas-Grund zu gelangen. Immer gesichert an einem Stahlseil durch die tiefe Feeschlucht, vorbei an tosendem Wasser und bizarren Felsformationen. Leitern, Hängebrücken und Seilbahnen sorgen dabei für Nervenkitzel. 

Kulinarisch

Glührhein – das Glühwein-Schiff

Eine grosse Auswahl an handgemachten Schaffhauser Glühwein Spezialitäten und weiteren Getränke-Highlights kann man auf dem Boot geniessen. Zusätzlich werden Speisen wie hausgemachte Spätzli, Apéro-Plättli etc. direkt auf dem Schiff zubereitet und und zum Mitnehmen oder zur Verköstigung auf dem Schiff angeboten. Bist Du ein Glühwein-Fan? Worauf wartest Du noch!

Rollendes Raclette

Geniesst die Aussicht auf die verschneite Landschaft bei feinem Käse, Kartoffeln und speziellen Beilagen auf einer Rundfahrt durch Engelberg. Die Raclettekutsche nimmt Sie direkt im Klostergarten in Empfang und führt Euch durch das Engelberger Hochtal. 

«Senda dils gusts»

Von Flims Zentrum über den Caumasee nach Conn und durch den Flimserwald weiter nach Trin Mulin kommst Du in den Genuss eines 3-Gang-Menus traditioneller Bündner Küche. Lass dich von den verschneiten Landschaften sowie der idyllischen Natur verzaubern. Entdecke auf dem Weg Geheimnisse und Geschichten rund um die Bündner Küche. 

© LAAX
© LAAX
© LAAX
© LAAX
© LAAX
© LAAX
© LAAX

Weitere Aktivitäten für die Winterzeit

Ab auf die Piste

Endlich wieder Rillen killen - auf die Skiferien haben wir doch alle gewartet! Bei uns findest Du auch hierfür die passenden Angebote - Unterkünfte und Hotels in der Schweiz, in Österreich, Deutschland und Italien in Pistennähe.

Wellnessferien

Bei einer wohltuenden Massage entspannen, relaxen im Spa-Bereich oder ein erfrischendes Bad gönnen. Lass Stress und Alltag hinter Dir und erlaube deinem Körper eine erholsame Auszeit. Bei unseren ausgewählten Wellnessferien-Angeboten findest Du besondere Leistungen im Bereich Gesundheit, Schönheit und Wellness. 

Christmas Shopping

Überall hängen Lichterketten, es schneit und in den Läden riecht es förmlich nach Weihnachten. Was stimmt besser auf die Weihnachtszeit ein, als gemütliches Christmas Shopping? Auf der Suche nach Geschenken für deine Liebsten kannst Du durch die geschmückte Stadt schlendern, dich von der festlichen Atmosphäre berieseln lassen und gleichzeitig ein wenig Ferienluft schnuppern.