Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback

Eigenanreise - Top 6 Reiseziele in Italien

Geschrieben von Tiziano Leggio am 15.05.2021 in der Rubrik Reiseziele

Italien ist seit jeher eines der beliebtesten Ferienziele in Europa und bekannt für malerische Landschaften, traumhaftes Meer, herrliches Wetter und die ganz besondere, lebensfrohe Art seiner Bewohner. In diesem Beitrag möchten wir dir einige italienische Regionen vorstellen, die sich speziell für eine Eigenanreise mit dem Auto eignen. Entdecke beispielsweise Ligurien, die Toskana oder Südtirol auf eigene Faust, ganz flexibel und eigenbestimmt. Du bist dabei unabhängig von Abflugzeiten, festgelegten Touren und ausserdem nicht an einen einzigen Ort oder eine Region gebunden. Wundervolle Ausflüge in die Natur, Städtehopping, Sightseeingtouren oder entspannte Tage am Meer – all das ist möglich. Wie du deinen Roadtrip gestaltest, bleibt dir überlassen. Mit einer Fahrt entlang der wundervollen Adriaküste oder durch die berühmten Weinberge der Toskana beginnen die Ferien bereits mit der Anreise. Gerade im Land der Modedesigner, kulinarischen Spezialitäten und Künstler kann es natürlich vorkommen, dass man bei Shoppingtouren auch mal etwas mehr mitnimmt. Kein Problem, denn du bist nicht an die Gewichts- und Gepäckvorschriften einer Airline gebunden. Nimm so viel mit, wie du möchtest und der Platz im Auto hergibt. Gleiches gilt selbstverständlich für die Anreise, denn vielleicht willst du zum Beispiel das Fahrrad und/oder Surfbrett mitnehmen oder einfach nicht auf den Grossteil deines Kleiderschranks verzichten. Verständlich! Viele Regionen von „Bella Italia“ eignen sich übrigens auch für eine Eigenanreise und anschliessende Weiterreise mit dem Zug. Hotel oder lieber eine Ferienwohnung? Auch deine Unterkunftsart kannst du nach eigenem Gusto aus unserem breiten Angebot wählen. So, jetzt kommen wir aber endlich zu unseren Empfehlungen für dein Roadtrip-Abenteuer voller Freiheitsgefühl, Spontanität und Flexibilität.

Adria

An der Ostseite des Stiefels, von Triest bis hinunter nach Pescara, erstreckt sich die italienische Adriaküste. Die Region ist bekannt für seine tollen Badeorte wie Rimini oder Jesolo und eignet sich perfekt für einen Roadtrip. Mit deinem eigenen Auto bleibst du flexibel und kannst zwischen vielen verschiedenen wundervollen Strandabschnitten ganz nach Lust und Laune wechseln. Das traumhafte Wasser der Adria bietet dir pures Badevergnügen und reichlich Wassersportmöglichkeiten.

Der Vorteil bei einer Eigenanreise ist unter anderem, dass du Ausflüge nach deinen individuellen Interessen gestalten kannst. Auch abseits der Strandferien gibt es in dieser Region nämlich einiges zu entdecken. Etwas in das Landesinnere versetzt findest du beispielsweise die romantische, einzigartige Stadt Venedig oder den kulturell interessanten Ort Padova, die du dir beide nicht entgehen lassen solltest.

Ein Tipp: Nimm dir Zeit und fahre entlang der Küste mit dem Auto nach Süden. Es erwarten dich kleine, malerische Städte, wundervolle Landschaften und spektakuläre Aussichten auf das Meer.

Gardasee

Der grösste See Italiens liegt teilweise weniger als 200 Kilometer von der Schweizer Grenze entfernt und eignet sich ganz besonders für deine Ferien mit Eigenanreise. Bekannte und wunderschöne Orte wie Riva del Garda, Bardolino, Malcesine oder Lazise erwarten dich überall verteilt am Ufer des „Lago di Garda“. In der herrlichen Atmosphäre der umliegenden Berge kannst du dich dank zahlreicher Sportmöglichkeiten wie beispielsweise Schwimmen, Surfen, Mountainbiken und Wandern richtig auspowern. Du legst in den Ferien mehr Wert auf pures Relaxen? Auch kein Problem, denn viele Wellnessunterkünfte, tolle Uferabschnitte und hervorragende Restaurants laden dich ein, einfach die Seele baumeln zu lassen und dich an den vielfältigen kulinarischen Köstlichkeiten der Gardasee-Region zu erfreuen. Zu Letzteren zählen u. a. sonnenverwöhnte Zitrusfrüchte, frisches Olivenöl und natürlich die berühmten, erstklassigen Weine. Absolut empfehlenswert ist ausserdem eine Seeumrundung mit dem Auto entlang des Ufers in einmaligem Panorama. Dank deiner Flexibilität durch die Eigenanreise bist du nicht an einen bestimmten Ort gebunden und kannst den See ganz nach deinen eigenen Vorstellungen erkunden und individuelle Zwischenstopps einlegen. Die passenden Unterkünfte kriegst du von uns!

Ligurien

Unsere nächste Empfehlung für deine Ferien mit Eigenanreise führt dich in das wunderschöne Ligurien. Die nordwestliche Küste Italiens, rund um die faszinierende Stadt Genua, erstreckt sich von der französischen Grenze bis kurz vor Pisa. Die Stadt Pisa ist übrigens alleine schon wegen des berühmten schiefen Turms den Abstecher in die benachbarte Toskana wert. Von der Schweiz aus erreichst du die Region in wenigen Stunden. Die sogenannte „italienische Riviera“ bietet dir erstklassige Strände, mildes Klima sowie malerische Fischerdörfer und Kleinstädte wie beispielsweise Sanremo. Erkunde die Region beim Radfahren und Wandern, powere dich beim Klettern aus oder profitiere von umfangreichen Wassersportmöglichkeiten wie Surfen oder Tauchen. Plane wenn möglich unbedingt einen Ausflug nach Genua ein. Die Hauptstadt der Region ist wegen ihren prächtigen Bauwerken und der tollen Altstadt, die teilweise zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, definitiv einen Besuch wert. Auch wenn es in diesem Artikel um Italien und Ligurien geht, ist dir niemand böse, wenn du deine Freiheit und Ungebundenheit nutzt, um einen kleinen Ausflug ins benachbarte Frankreich, z. B. nach Nizza oder Cannes, zu unternehmen. Dank deines eigenen Autos bist du schliesslich jederzeit mobil.

Südtirol

In Südtirol wirst du feststellen, dass Ferien in der Dolomiten-Region Sommer wie Winter ein Genuss sind. Eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten wie Skifahren, Mountainbiken oder Wandern erwarten dich in einer Region, die für ihre einzigartige Mischung aus deutscher-, österreichischer- und italienischer Lebensart bekannt ist. In unserem Angebot findest du neben Unterkünften für Aktivferien auch erstklassige Wellness-Hotels, die dich von Kopf bis Fuss verwöhnen. Sehenswerte und spannende Städte wie beispielsweise Meran, Bozen oder Völs am Schlern sind nur einige kulturelle Highlights während deines Aufenthalts. Ganz wichtig: Lass dir bei deinem Besuch unbedingt weltberühmte Köstlichkeiten der Südtiroler Küche, z. B. echten Südtiroler Speck, Schüttelbrot, Käseknödel oder auch regionale Weine schmecken und probiere dich am besten durch alle durch! Die herrliche Alpenregion ist nur einen „Katzensprung“ von der Schweiz entfernt und bietet dir ausserdem die Möglichkeit, deinen Roadtrip problemlos an den nahe gelegen Gardasee oder die Adriaküste auszudehnen. Südtirol ist ein wirklich aussergewöhnlicher Teil Italiens mit einem ganz eigenen, wundervollen Flair.

Toskana

Die Flexibilität und Unabhängigkeit einer Anreise mit dem eigenen Auto zahlt sich ganz besonders, vielleicht mehr als bei jeder anderen italienischen Region, in der Toskana aus. Denn die Toskana ist schlicht und einfach ein Naturparadies mit wunderschönen Weinbergen, einer grossartigen Küstenregion, malerischen Kleinstädten, paradiesischen Inseln und jeder Menge Sehenswürdigkeiten, die nur darauf warten, von dir erkundet zu werden. Entspanne dich beim Sonnenbaden an wundervollen Stränden und bei ausgiebigen Fahrradtouren bzw. Spaziergängen entlang der Weingüter oder entdecke die zahlreichen kulturellen Highlights der interessanten und charmanten Stadt Florenz – du entscheidest. Nebenbei gesagt, Florenz erreichst du übrigens auch ganz hervorragend mit dem Zug. Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der mittelitalienischen Region ist natürlich der „etwas“ schief geratene Turm von Pisa, dessen Besuch wir dir definitiv empfehlen möchten. Nur wenige Kilometer westlich der toskanischen Grenze befindet sich ein weiterer Ausflugstipp, und zwar der kleine, aussergewöhnliche Staat San Marino. Egal für welche Gegenden und Trips du dich entscheidest, in der Toskana begleiten dich immer köstliche Speisen, weltberühmte Weine und vor allem so viel „Dolce Vita“ wie du vertragen kannst!

Umbrien

Wenn du dich für Ferien in Umbrien entscheidest, kannst du dir bei einem sicher sein: Zentraler geht es nicht! Wirklich genau in der Mitte der italienischen Halbinsel liegt diese traumhafte Region, die Besuchern vor allem wegen ihrer atemberaubenden grünen Natur, der hervorragenden regionalen Küche (probiere unbedingt die fantastischen Weine und Trüffelspezialitäten) und historisch bedeutenden Städten im Gedächtnis bleibt. Ganz klar, ein Meer findest du hier im Landesinneren nicht. Nicht weiter schlimm, denn mit deinem eigenen Auto bist du flexibel. Du kannst deinen Besuch problemlos auf die nahe gelegene Adriaküste oder die Küste der angrenzenden Toskana ausweiten, wenn du dich nach Strand und klarem Meerwasser sehnst. Ausflüge oder Aufenthalte in den wundervollen umbrischen Städten Perugia, Terni oder Assisi, solltest du aufgrund deren zahlreichen kulturellen Schätze unbedingt auf deiner Reise mitnehmen. Ein weiteres Highlight sind die vielen kleinen Gemeinden wie Castiglione della Valle oder Gubbio, die dir es dir ermöglichen, in das wahre, unverfälschte italienische Lebensgefühl einzutauchen. Solltest du dich für Outdoorsportarten oder Ausflüge in die Natur begeistern können, bist du in dieser Region ebenfalls genau richtig. Umbrien ist eines der ursprünglichsten und schönsten Gebiete Italiens, das dich garantiert nicht enttäuschen wird.

Das war es dann auch schon mit unseren Empfehlungen für Ferien in Italien mit eigener Anreise. Wie du siehst, hat diese Art zu reisen, egal ob mit dem Auto oder dem Zug, seine ganz spezifischen Vorzüge. Mach dich frei von Gepäckbegrenzungen, festgelegten Routen und Zeitplänen. Entdecke die traumhaften Regionen Italiens ganz flexibel mit Ausflügen und Zwischenstopps nach deinen eigenen Vorlieben. Während deines Roadtrips entscheidest einzig und allein du, ob es etwas „mehr Meer“ sein darf, es dir eine bestimmte Ortschaft besonders angetan hat oder der Fokus eher auf den vielen Sehenswürdigkeiten von „Bella Italia“ liegen soll. Für dein Abenteuer kannst du auf zahlreiche Unterkünfte aus unserem Angebot zurückgreifen und diese natürlich je nach Lust und Laune kombinieren!

Abonniere unseren Newsletter

Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter und freue dich monatlich über Neuheiten, attraktive Aktionen, günstige Last Minute Angebote, Wettbewerbe und mehr!