Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Vorgeschriebene Einreiseformalitäten und Informationen zu Auslandsreisen mehr
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Deutschland, Nordsee

Nordsee Sylt Rundreise

Detailinformationen zur ReiseReiseinfos als PDF

Angebotsbeschreibung

Reiseverlauf

1. Tag: Schweiz - Hannover

Die Reise führt von Ihrem gewählten Einstiegsort in Richtung Norden nach Frankfurt. Fahrt zur Universitätsstadt Göttingen, die bis heute eine besondere Atmosphäre von mittelalterlichem Flair und hanseatischem Reichtum versprüht. An Hildesheim vorbei erreichen Sie am Abend Hannover.

2. Tag: Hannover - Hamburg - Husum

Reise nach Hamburg. Auf einer geführten Rundfahrt mit lokaler Reiseleitung entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Hansestadt. Schmuckstück der Innenstadt ist das im 17. Jh. angelegte Becken der Binnenalster, an deren Südwestseite Hamburgs beliebteste Flaniermeile, der Jungfernstieg, verläuft. St. Pauli, der Inbegriff des "sündigen" Amüsierviertels verdankt seinen Namen ausgerechnet dem Apostel Paulus, dem zu Ehren hier 1682 eine Kirche geweiht wurde. Am Nachmittag erkunden Sie vielleicht noch den Hafen per Schiff (nicht inbegriffen). In unzähligen Hafenbecken können Sie Seeluft schnuppern und mächtige Ozeanriesen bestaunen. Weiterreise an die Nordseeküste nach Husum.

3. Tag: Inseln Rømø - Sylt

Mit der Eisenbahn geht es über den berühmten Hindenburgdamm zur Königin der friesischen Inseln, Sylt, welcher der Ruf eines "Jet-Set" Paradieses vorauseilt. Während der Inselrundfahrt entdecken Sie die vielseitigen Facetten von Sylt: das geschäftige, mondäne Westerland, das "Rote Kliff" beim Kampen, aber auch unberührte Dünenlandschaften und grosse Vogelschutzgebiete. Mit der Fähre gelangen Sie auf die 129 km² grosse Insel Rømø, die nur 700 Einwohner zählt und mit endlosen Sandstränden glänzt. Über einen Damm geht es zum Festland und durch das sanft gewellte, dänische Jütland zurück nach Husum.

4. Tag: Halligen im Watenmeer

(Fakultativer Ausflug) Kurze Carfahrt nach Schlüttsiel. Die 10 Halligen sind "Inseln" ohne Deich, die bei Hochwasser im Meer versinken und nur deren Warften (Erhöhungen mit Häusern) herausragen. Vor dem Meer ungeschützt liegen sie inmitten des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Sie reisen per Schiff an den Seehundsbänken vorbei, durch die faszinierende Inselwelt im Wattenmeer und legen am kleinen Eiland Hallig Hooge an. Bei einer romantischen Kutschenfahrt und einem Spaziergang entdecken Sie die Insel. Die unbedingt sehenswerte Kirche aus dem 17. Jh. finden Sie auf der Kirchwarft. Die herrliche Landschaft, die jodhaltige Luft, das faszinierende Wechselspiel der Gezeiten, die unbeschreibliche Weite des Meeres - im Hoogeausflug ist fast alles inbegriffen. Im Laufe des Nachmittages Schifffahrt zurück zum Festland.

5. Tag: Friedrichsstadt

Ausflug ins kleine Friedrichstadt. Herzog Friedrich III. gründete 1621 die Stadt um eine Handelsmetropole zu errichten. Die Bauten der niederländischen Backsteinrenaissance und Grachten prägen das Bild der "Stadt der Toleranz". Bei einer (fak.) Grachtenrundfahrt hören Sie alles über dieses "Kleinholland". Freier Nachmittag im putzigen Städtchen Husum, vielleich möchten Sie ja mal einen längeren Spaziergang an die Nordseeküste machen.

6. Tag: Stade - Hannoversch Münden

Sie reisen durch Schleswig-Holstein bis nach Glückstadt um die Elbe auf der Fähre zu überqueren. Sie besichtigen die kleine, hübsche Hafenstadt Stade mit unzähligen historischen Fachwerkhäusern. Das Alte Land bildet das grösste zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas mit Tausenden von Bäumen. Weiterreise an Hildesheim und an Göttingen vorbei bis nach Hannoversch Münden.

7. Tag: Hannoversch Münden - Schweiz

Bummel durch das Zentrum von Hannoversch Münden mit seinen 700 Fachwerkhäusern. Rückreise via Heidelberg und durchs Elsass in die Schweiz.

Programmänderungen vorbehalten

Nicht im Preis dabei

• fakultativer Ausflug Halligen im Wattenmeer: CHF 78 pro Person
• allfällige weitere Eintritte
• Trinkgelder Chauffeur und Reiseleiter

Einstiegsorte:

Arbon, Biel, St. Gallen, Ruswil, Bern, Luzern, Winterthur (Wiesendangen), Olten, Aarau, Zürich, Windisch, Pratteln, Basel

Inklusive

• Hin- und Rückreise von Ihrer Region im Deluxe Reisebus von EUROBUS
• 6 Nächte in 4* Hotels
• Frühstück und 5 Abendessen
• Inselrundfahrt Sylt
• Bahnfahrt nach Sylt
• Fähre nach Rømø
• Stadtführungen Hamburg, Stade und Hannovers Münden
• Lokale Reiseleitung 3. bis 5. Tag

Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Zu Ihrer Konfiguration konnte kein Angebot ermittelt werden. Sie können die Konfiguration zurücksetzen.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 9-12 Uhr &  13.30-18.30 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug

    Alternative Flüge Filtern

    Hinflug

    Rückflug

    Reisedauer

    0h - 24h


    Flugverbindung

    Reisedauer

    0h - 24h


    Flugverbindung