Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen
Italien, Gardasee, Riva del Garda

Autotour Gardasee

Detailinformationen zur Reise

Angebotsbeschreibung

Der Gardasee gehört zu den beliebtesten Reisezielen im Norden Italiens. Starten Sie zu herrlichen Touren rund um den beliebten See und bestaunen die Kulturstadt Verona.

Ihre Vorteile

  • Hotelstandort im charmanten Riva del Garda
  • Landschaftliche Höhepunkte rund um den Gardasee
  • Verona, die Stadt Romeo und Julias entdecken

Garantierte Durchführung

Ja

Leistungen

Rundreise/Freie Wahl des Mietwagens, Rundreise/Individuelle Verlängerungen, Rundreise/Kein Hotelwechsel, Verpflegung/Halbpension zubuchbar, Verpflegung/Täglich Frühstück inklusive

Highlights

Gardasee, Malcesine, Limone, Sirmione, Venedig, Garda

Reiseverlauf

1. Tag: Riva del Garda

Individuelle Anreise nach Riva del Garda. An diesem Tag gibt es keine geplanten Aktivitäten. Sie haben freie Zeit, um das kleine Städtchen am nördlichen Gardasee auf eigene Faust zu entdecken. 4 Nächte im Hotel Antico Borgo (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne) in Riva.

2. Tag: Östlicher Gardasee

Starten Sie zu einer Seerundfahrt, bei der Sie die bekanntesten Orte am östlichen Gardasee besuchen. Fahren Sie zunächst nach Malcesine, den beliebten Ferienort mit seiner schönen Altstadt. Die bekannteste Sehenswürdigkeit des Ortes ist die auf einem Felsen thronende Scaligerburg. Selbst Goethe machte hier auf seiner Italienreise Station. Wenn Sie den Küstenverlauf des Gardasees in südlicher Richtung folgen, erreichen Sie weitere beliebte Orte wie Torri del Benaco, Garda mit seiner weitläufigen Uferpromenade, das charmante Bardolino, Lazise und Peschiera del Garda, dass sich in einer flachen Wiesenlandschaft am Südufer des Gardasees befindet. Jeder dieser Orte hat eine andere Geschichte und Traditionen, die bis in die Zeit vor dem Mittelalter zurückreichen. Im Anschluss erfolgt die Rückfahrt nach Riva in Ihren Übernachtungsort. Ca. 148 km (Frühstück)

3. Tag: Verona

Heute führt Ihre Fahrt nach Verona. Wenn Sie an der Piazza Bra in Verona parken, sehen Sie sofort das Wahrzeichen der Stadt, die Arena di Verona, eines der größten noch erhaltenen römischen Amphitheater. Die Opernfestspiele in der Arena sind weltberühmt und locken viele Besucher an. Weiter geht es zur Via Mazzini und zur Piazza delle Erbe ("Platz der Kräuter"), einem der schönsten Plätze Veronas. Hier finden Sie unterschiedlich hohe Bauwerke und Palazzi, teilweise mit Fresken verziert. Zahlreiche Bars, Cafés und Restaurants laden zur Einkehr ein, zudem findet hier täglich ein lebendiger Markt statt, auf dem Sie regionales Obst und Gemüse, Spezialitäten und Souvenirs erwerben können. Nicht weit davon entfernt ist das Casa die Guiletta, das Haus der Julia. Durch Shakespeares Drama "Romeo und Julia" wurde es weltberühmt. Im Anschluss fahren Sie zurück an den Gardasee. Ca. 170 km (Frühstück)

4. Tag: Westlicher Gardasee

Am Westufer des Gardasees können Sie zunächst nach Sirmione fahren, um den reizvollen Hafen und das berühmte Stadtschloss zu besichtigen. Weiter geht es nach Desenzano mit seinem Schloss und der Villa Romana. Im weiteren Routenverlauf erreichen Sie Salò mit seinem wunderschönen Seeufer, dass zu einem Spaziergang einlädt. Anschließend geht es weiter in den charmanten Ferienort Limone, das terrassenförmig am steilen Berghang liegt und für seine Zitronenhaine berühmt ist. Ca. 135 km (Frühstück)

5. Tag: Riva del Garda

Check-out im Hotel um ca. 10:00 Uhr. Individuelle Verlängerung. (Frühstück)

Inklusivleistungen

  • Autoreise lt. Reiseverlauf
  • 4 Nächte im genannten oder gleichwertigen Hotel der gehobenen Mittelklasse (DB1F Doppelzimmer, EB1F Einzelzimmer)
  • 4x Frühstück

Hinweis

  • Mietwagen nicht inklusive
  • Es handelt sich um eine Individualreise ohne Reiseleitung.
  • Gesamtstrecke: ca. 450 km
  • Kurtaxe vor Ort zu zahlen
  • Ausflüge und Eintrittsgelder nicht inklusive
  • Der Tourenbeginn bestimmt den Preis
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten

Ihr Reisezeitraum

Täglich: 6.4.-18.10.

Ihr Sparvorteil

Frühbucher: 10% pro Person bei Buchung bis 31.3.

Kundeninformation

Mietwagen: Bitte Mietwagen separat dazu buchen.
Hinweis: Auf Wunsch können Sie Halbpension dazu buchen (DB1H Doppelzimmer, EB1H Einzelzimmer).

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2023 bis 31.12.2023 (Jahreskatalog 2023).