Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Südafrika, Kapstadt/Johannesburg

Südafrika Rundreise

Detailinformationen zur ReiseReiseinfos als PDF

Angebotsbeschreibung

Reiseverlauf

1. Tag: Zürich – Kapstadt

Flug von Zürich via Doha nach Kapstadt.

2. Tag: Ankunft in Kapstadt

Nach der Ankunft nehmen Sie an einer Orientierungsfahrt in Kapstadt teil und sehen dabei die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Nach einem Spaziergang durch den Company's Garden halten Sie an der berühmten Victoria & Alfred Waterfront.

3. Tag: Kapstadt

Besuch einer Schule und eines Privathauses in einem der zahlreichen Township. Dabei erhalten Sie persönliche Eindrücke vom Leben der Einheimischen. Nach einem Fotostopp am Bloubergstrand besteht die Möglichkeit für eine Fahrt mit der Seilbahn auf den majestätischen Tafelberg (wetterbedingt und nicht im Preis inbegriffen).

4. Tag: Kapstadt – Kap der Guten Hoffnung

Fahrt via Chapman's Peak Drive zum Kap der Guten Hoffnung. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Spaziergang bis zur Kapspitze. Am Nachmittag halten Sie beim Botanischen Garten von Kirstenbosch.

5. Tag: Kapstadt – Oudtshoorn

Fahrt via Paarl, Worcester, Barrydale und Ladismith nach Oudtshoorn. Dabei durchqueren Sie auf der Route 62 die Halbwüste Kleine Karoo. Anschliessend fahren Sie weiter zur Buffelsdrift Game Lodge. Nach der Ankunft beziehen Sie Ihre Luxuszelte, die an einem künstlichen See liegen. Mit etwas Glück können Sie die Nilpferde beobachten. Geniessen Sie die Geräusche der Natur und fühlen Sie sich wie im Film «Out of Africa». Übernachtung in der Buffelsdrift Game Lodge.

6. Tag: Oudtshoorn

Heute heisst es früh aufstehen, denn frühmorgens sind die Tiere besonders aktiv. Sie unternehmen eine Pirschfahrt im offenen Geländewagen und lernen viel von den erfahrenen Rangern über die Tier- und Pflanzenwelt. Die Buffelsdrift Game Reserve bietet Lebensraum für Nashörner, Giraffen, Antilopen, Affen, Leoparden, Nilpferde und viele Vogelarten. Anschliessend geniessen Sie das reichhaltige Frühstück und können sich danach etwas ausruhen. Anschliessend besichtigen Sie eine Straussenfarm, wo Sie Einblicke in die Aufzucht und Pflege dieser Tiere gewinnen. Ausserdem erwartet Sie ein weiteres tierisches Highlight: Im Reservat leben drei Elefanten, die als Waisen von der Buffelsdrift Game Loge aufgenommen wurden. Erleben Sie die Dickhäuter hautnah!

7. Tag: Oudtshoorn – Knysna

Nach einer Tour in den Tropfsteinhöhlen fahren Sie weiter nach Knysna. Auf einer Bootsfahrt bewundern Sie die berühmten felsigen «Knysna Heads» sowie das schöne «Featherbed» Naturreservat.

8. Tag: Knysna – Stellenbosch

Fahrt nach Caledon und weiter nach Kleinmond. In Betty's Bay besuchen Sie eine Pinguin-Kolonie. Danach führt die Fahrt entlang der Falschen Bucht bis nach Gordon`s Bay.

9. Tag: Stellenbosch

Morgens unternehmen Sie einen geführten Spaziergang in der zweitältesten Stadt Südafrikas. Anschliessend besuchen Sie ein Weingut. Natürlich darf dabei eine Weindegustation nicht fehlen.

10. Tag: Stellenbosch – Lanseria

Inlandsflug von Kapstadt nach Lanseria.

11. Tag: Lanseria – White River

Heute fahren Sie durch das Highveld nach Belfast, das auf über 2000 Meter über Meer liegt. Weiterfahrt nach White River.

12. Tag: White River – Krüger Park

Tag zur freien Verfügung oder Besuch des Krüger Nationalparks im offenen Geländewagen, einer der ältesten Wildparks des afrikanischen Kontinents mit der weltweit grössten Ansammlung von Tierarten (nicht im Reisepreis inbegriffen).

13. Tag: White River – Tzaneen

Fahrt via Sabie und Graskop bis zur Wonderview, einem fantastischen Aussichtspunkt auf das Lowveld. Unterwegs besuchen Sie die "Bourke's Luck" Wasserpfannen. Lassen Sie sich von den Wasserfällen und den schönen Felsformationen beeindrucken. Schliesslich halten Sie beim Blyde River Canyon, dem drittgrössten Canyon der Welt.

14. Tag: Tzaneen – Johannesburg

Besuch der Blauaffen-Stiftung, die sich um ausgestossene, verletzte oder kranke Äffchen kümmert. Weiterfahrt nach Johannesburg.

15. Tag: Pretoria – Rückflug

Stopp beim Voortrekker Monument, das im Süden von Pretoria dominiert und vom Mut und Leid der ersten weissen Einwanderer erzählt. Am Abend Rückflug von Johannesburg via Doha nach Zürich an.

16. Tag: Ankunft in Zürich

Porgrammänderungen vorbehalten.

Inklusive

• Flug mit Qatar Airways nach Kapstadt und zurück von Johannesburg
• Inlandsflug
• 11 Nächte in Mittelklassehotels
• 2 Nächte im Luxuszelt im Wildreservat
• Safari im Geländewagen
• Frühstück und 8 Mahlzeiten
• Eintrittsgelder
• Komfortabler Reisebus
• Deutschsprachige Reiseleitung

Rundreise
Ihr Angebot
Klassisches Pauschalangebot
Klassisches Pauschalangebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Meist geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 6'598.–
+6'598 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 3'299.–
2. Erwachsene(r)CHF 3'299.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 6'598.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Sa 07.03. / 13 Nächte / CHF 6'598.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug