Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Deutschland, Berlin

Klassik

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Lage

Das Hotel "Klassik Berlin" befindet sich in Berlin, Deutschland.

Ausstattung

Gerne heißt das Haus die Reisenden in den insgesamt 59 Zimmern willkommen. Die Unterbringung bietet einen Empfangsbereich und eine Rezeption. Es sind Aufzüge zu den meisten Stockwerke vorhanden. Unterschiedliche Einrichtungen und Serviceleistungen – ein Safe, ein Zimmerservice, ein Wäscheservice und ein Businesscenter – gehören zum Angebot. Die Gäste können mittels WiFi im Internet surfen und mit der Außenwelt in Kontakt bleiben. Das Hotel verfügt über rollstuhlgerechte Einrichtungen. Ein Garten bietet zusätzlichen Raum für Entspannung und Erholung im Freien.

Unterbringung

In den Zimmern gibt es ein Badezimmer, über eine Heizung lässt sich das Raumklima steuern. Ein Schreibtisch und, gegen ein Entgelt, ein Safe sind ebenfalls vorhanden. Zu den Vorzügen der Zimmer gehört ein Minikühlschrank. Für optimalen Komfort sorgen ein Telefon, ein TV-Gerät, ein Radio und WiFi. Im Badezimmer, mit einer Dusche ausgestattet, steht ein Haartrockner zur Verfügung. Das Haus bietet Familienzimmer und Nichtraucherzimmer.

Sport/Unterhaltung

Auf der Terrasse können die Gäste schönes Wetter genießen.

Verpflegung

Die gastronomischen Einrichtungen umfassen einen Speiseraum, einen Frühstückssaal und eine Bar. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet garantiert einen guten Start in den Tag.

Kreditkarten

Folgende Kreditkarten werden in der Unterbringung akzeptiert: American Express, Visa, Diners Club und MasterCard.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung3.2
Weiterempfehlungsrate38.5%
Anzahl Bewertungen116
Hotel3.1
Zimmer3.3
Service3.3
Lage & Umgebung4.3
Gastronomie3.2
Sport & Unterhaltung1

Einzelbewertungen

Für ein Wochenende in Berlin zu empfehlen

(41-45) June 2019

Das Hotel ist ein einfaches 3 Sterne Hotel aber liegt im trendigen Sceneviertel Friedrichhein. Nicht weit vom Ostbahnhof und nur ca 300m von der nächsten S Bahn Station entfernt. Preis Leistung stimmte. Mein Zimmer hatte zwar keine Klimaanlage und war daher recht warm, aber dafür sehr gross.

Vorsicht

(46-50) June 2019

Vorsicht vor diesem hotel! Wir haben eine Nacht dort verbracht um ein Konzert zu besuchen, während unserer Abwesenheit war jemand in unserem zimmer und hat Geld und wetsachen gestohlen, in 6 anderen Zimmern war das gleiche passiert

Klasse Lage für einen Städtetrip

(36-40) May 2019

Gutes Preis-Leistungsverhältnis für eine Stadt wie Berlin. Ideale Lage für Erkundungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln - ein Hauptstadtbesuch, der sich lohnt.

Einfaches Hotel ohne viel Schnick Schnack

(31-35) March 2019

Zentral gelegen, zum Übernachten vollkommend ausreichend, etwas altmodische, einfache Ausstattung, nettes Personal

Ein zentral gelegenes Juwel

(51-55) February 2019

Sauber und freundlich eingerichtet, perfekt für guten Schlaf. Trotz zentraler Lage hört man keinen Straßenlärm, alles sehr positiv

Nicht allzu modern, aber sauber

(26-30) October 2018

Relativ gute Lage und U-Bahn Nähe, könnte aber Nachts etwas lauter werden. Die Zimmer sind nicht zu modern, sind aber sauber.

Berlin immer wieder, Hotel Klassik nie wieder

(61-65) September 2018

Das Hotel ist eingerüstet und hat ein Werbebanner über die ganze Front. Das Zimmer zur Revaler Straße war extrem warm, es gab keine Klimaanlage, lediglich einen Ventilator. Die Fenster konnte man nicht geöffnet lassen, da das Gerüst am Haus war. Außerdem war es sehr laut trotz geschlossener Fenster. Als wir das Zimmer betraten, kam uns ein muffiger Geruch entgegen. Die Dusche war nicht ganz schließbar, so dass das Wasser heraus lief. Die Toilette war innen schwarz, einfach nur eklig. Die Gardine war an einer Stelle abgerissen.

Schmutzig

(26-30) September 2018

Die Gegend liegt sehr zentral, mit zahlreichen Möglichkeiten auszugehen. Wenn man ein eher ruhiges hotel u. Umgebung möchte, ist dieses Hotel nicht geeignet, denn es befindet sich in einer stark belebten Straße. Parkplätze sind keine hoteleigenen vorhanden, wenn man Glück hat, ergattert man noch einen in der nähe, für diesen man zusätzlich zahlen muss. Das Hotel selbst macht einen etwas verwahrlosten, traurigen Eindruck. Momentan werden Bauarbeiten durchgeführt was hoffentlich den riesen riss an der Eingangstüre erklärt. Das Servicepersonal ist sehr, sehr freundlich und wird in dieser Beurteilung nicht für folgende Aspekte verantwortlich gemacht, sondern im Gegenteil:gelobt für Freundlichkeit und Aufmerksamkeit und zuvorkommenden Umgang. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, wirken vorerst gemütlich, haben Teppichboden. bei Ankunft musste ich leider feststellen dass sich diverse blonde lange Haare und Brösel auf dem Boden befanden. Ich muss dazu anmerken ich habe rote Haare. Die Spiegel und Fenster wirken klebrig und nicht geputzt. es befinden sich schmutzige Rückstände an den Lampen. Toilette Waschbecken und Badewannen waren sauber. Das Frühstück hatte ich nicht dazu gebucht, im Eingangsbereich befindet sich das Restaurant, in dem man frühstücken kann. Leider befindet sich unmittelbar daneben ein Raucher Innenhof, durch diesen ständig Zigarettengeruch in das Hotel gelangt und bis in die Zimmer hochzieht, obwohl dies anscheinend ein Nichtraucher-Hotel ist. Ich bin selbst Raucher aber empfinde dies als unangenehm. Die Lage des Hotels bietet sich an für interessantes Nachtleben, an einem sehr speziellen Ort mit Charme und Flair und als Guten Ausgangspunkt für diverse Fahrten zu allen Sehenswürdigkeiten. es gibt diverse unterschiedliche Restaurants von vegan bis mediterran und auch sehr multikulturell und typische Berliner speziallitäten. Dies fand ich als sehr toll an der gegend rund um das Hotel. Ich muss noch mal ein großes Lob an die Servicekräfte aussprechenn , waren sehr zuvorkommend.das Manko ist wie gesagt die Sauberkeit der Zimmer. Ich denke dieses Hotel hat mehr verdient denn würde es dementsprechend gepflegt werden wäre es ein toller Ort. Aber bei meiner nächsten Berlinreise werde ich ein anderes Hotel bevorzugen

Ich empfehle nicht.

(19-25) August 2018

Das Hotel liegt in der Nähe von Mercedes Benz Arena. Das Zimmer war klein. Keine Klimaanlage im Zimmer. Ich empfehle nicht, in diesem Hotel zu bleiben.

Lieber was anderes suchen

(51-55) July 2018

Die Zimmer sind ok. Das Personal ist frech, vorlaut und arrogant. Man offenbarte mir bereits zuvor, dass ich auf diesen Eintrag eine "entsprechende" Antwort bekommen werde. Ich arbeite weder in diesem Hotel, noch muss ich betriebswirtschaftlich denken, es gehört mir ja nicht. Der Angestellten der Rezeption auch nicht, denn was der Gast bemängelt, geht ihr am A... vorbei. Folgendes: Ich bat darum, dafür zu sorgen, dass der TV funktioniert. Ich kann "Russia Today", gefühlte 1000 Werbesender oder irgendwelche arabischen Sender anschauen, aber kein ARD, tagesschau 24.... Kein Ton! Ich bakam die Antwort, der Techniker kommt gleich auf's Zimmer. Bis hierher gibt es nichts zu beanstanden. Dann jedoch bekomme ich einen Anruf, dass der Techniker nicht kommt... Das scheint auch ihn nicht zu interessieren. Stattdesssen lässt er ausrichten, dass die Sender mit HD nicht funktionieren. Das aber war nicht das Problem. Dass die privaten Sender mit HD zusätzlich kosten, ist mir ja klar. Aber es ging um ARD und MDR, oder tagesschau 24. Diese Sender sind frei empfangbar, zumal ja ZDF HD funktioniert. Ich sagte also der "Mitarbeiterin", (die nebenbei bemerkt, das deutsche Meldegesetz nicht kennt!!!) sie möge einfach den Techniker schicken und gut. Darauf legte ich auf. Da rief die mich an, "...ich sei zwar Gast, aber ich solle nicht frech werden, einen schönen Abend noch" UND LEGT ROTZFRECH auf... Weder interessierte sie sich dafür das problem zu erkunden, geschweigedem zu lösen. Der Hintergrund (vermute ich) nimmt man als Hotel irgendwelche dubiosen DBVT Angebote an, DIE NICHTS KOSTEN und mutet dem Gast dann eben zu QSC, 1.2.3.TV oder das anzuschauen, was eben angeboten wird. Nicht das ärgert mich, sondern wie ich behandelt worden bin. Wenn etwas wirklich nicht funktioniert, ok, aber sich gar nicht darum zu kümmern, einfach aufzulegen und dann noch ins Gesicht zu sagen, ich wäre frech, weil ich einen der Mindeststandarts eines 3* Hotels erwarte und mir dann zu sagen, ich solle mich mit dem begnügen, was kommt, da muss ich echt sagen, schade um das Geld, was man hier zahlt, man wird behandelt wie das Letzte. Aber klar, "billige" Hotels sind gefragt in Berlin, man muss wohl keine Angst der fehlenden Auslastung haben. letzte Absteige. Da wir in einer Gruppe kamen und das deutsche Meldegesetz lediglich vorschreibt, dass bei einer Gruppe ausreicht, dass der Gruppenverantwortliche die persönlichen Daten anzugeben hat, war die junge Frau bereits beim Einchecken etwas ungehalten, als ich lediglich meinen Namen angegeben habe und auf das Meldegesetz verwies. Welches übrigens eine Rezeptionistin kennen müsste bzw. sollte. In diesem Hotel nötigt man lieber seine Gäste, als ihnen ein angenehmer Gastgeber zu sein. Ob ich zu viel erwartete bzw. verlangte, entscheiden Sie selbst. Zuvorkommend sind seriöse Hotels immer, nur eben das Klassiks nicht.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

In Berlin herrscht gemässigtes Klima, welches sich durch jahreszeitlich bedingt grosse Temperaturschwankungen auszeichnet. Die Niederschläge verteilen sich gleichmässig über das Jahr.

Beste Reisezeit Berlin: ganzjährig.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Berlin Mitte

Der Bezirk Berlin Mitte liegt im Zentrum der deutschen Hauptstadt. Es ist unterteilt in die Ortsteile Mitte, Moabit, Hansaviertel, Tiergarten, Wedding und Gesundbrunnen. In Mitte befinden sich gehobene Hotels, zahlreiche Museen, Geschäfte, Einkaufszentren, Restaurants und Bars. Des Weiteren findet man in Mitte den Fernsehturm, den Alexanderplatz, das Rote Rathaus, den Gendarmenmarkt, die Museumsinsel, den Potsdamer Platz sowie den Hackeschen Markt. Rund um das Regierungsvierteil befinden sich viele der wichtigen Regierungsgebäude der Bundesrepublik wie z.B. der Deutsche Bundestag im Reichstagsgebäude, das Bundeskanzleramt, der Bundesrat sowie die Bundesministerien. Im Hansaviertel in Mitte befinden sich das Schloss Bellevue, der Englische Garten sowie die Siegessäule.

Friedrichshain – Kreuzberg

Der Bezirk Friedrichshain – Kreuzberg liegt südlich von Berlin Mitte und nördlich von Neukölln. Die beiden Trendviertel sind Anziehungspunkte für Jung und Alt. Hier reihen sich Restaurants, Bars, Cafés und hippe Geschäfte aneinander. Es gibt viel zu erleben und zu sehen – ob bei Tag oder in der Nacht. In Friedrichshain findet man das berühmt berüchtigte Berghain, die East Side Gallery und die Oberbaumbrücke. In Kreuzberg ist ein Ausflug zum Checkpoint Charlie ein Muss. Für den Hunger finden sich zahlreiche ausgezeichnete Restaurants, die mit Küche aus verschiedensten Kulturen bietet. Fans der elektronischen Musik kommen in den Clubs in Kreuzberg und Friedrichshain auf ihre Kosten. Wie Sie sich auch entscheiden – in beiden Vierteln gibt es viel zu erleben!

Charlottenburg – Wilmersdorf

Der Bezirk Charlottenburg – Wilmersdorf beherbergt die gleichnamigen Ortsteile und liegt im Westen von Berlin. Hier befinden sich u.a. das Bikini Haus Berlin, der Breitscheidplatz, die Gedächtniskirche und Kurfürstendamm mit zahlreichen Cafés, Bars, Geschäften und Restaurants. Auch kulturell bietet der Bezirk einiges, wie z.B. die Deutsche Oper, das Theater des Westens und das Schloss Charlottenburg.

Neukölln

Der Bezirk Neukölln liegt südlich von Friedrichshain – Kreuzberg. Der aufstrebende hippe Bezirk mit den Ortsteilen Neukölln (auch Kreuzkölln genannt), Britz, Buckow, Rudow und Gropiusstadt bietet seinen Besuchern coole Cafés, trendige Restaurants, viel Multi-Kulti und einen unverwechselbaren Kiez-Charme. Wer feiern möchte ist hier in diversen kleinen Clubs oder im Sommer auf einer Rooftop-Terrasse bestens aufgehoben.

Steglitz – Zehlendorf

Der Bezirk Steglitz – Zehlendorf liegt südlich von Charlottenburg – Wilmersdorf, im Südwesten von Berlin. Der Bezirk beherbergt die gleichnamigen Ortsteile sowie die Ortsteile Dahlem, Lichterfelde, Lankwitz, Nikolassee und Wannsee. In Lichterfelde befinden sich der Botanische Garten und Museum Berlin-Dahlem. Der Bezirk grenzt auch an das Naherholungsgebiet in der Havel, den Grossen Wannsee sowie die Pfaueninsel.

Auskunft

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)
Freischützgasse 3
8004 Zürich
Tel.: 044 213 22 00
Fax: 044 212 01 75
E-Mail: office-switzerland@germany.travel
Internet: www.germany.travel/de/index.html

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Deutschland einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Berlin finden Sie hier auf der Webseite des EDA.

Flugdauer

Schweiz – Berlin ca. 1 Std. 30 Min.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.89

Nebenkosten

Die Nebenkosten sind in den Städten und den Touristenregionen mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Städten und Touristenzonen sind Essen und Getränke oft etwas günstiger als bei uns.

Sprache

Die Landessprache ist Deutsch.

Strom

220 Volt; zweipolige Rundstecker, Adapter erforderlich für dreipolige Stecker.

Telefonvorwahl

Nach Deutschland: +49. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

In Berlin werden fast überall internationale Kreditkarten akzeptiert. Es stehen zudem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Deutschland 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 20.05.2019

Städtereise
Ihr Angebot
Dynamisches Pauschalangebot
Dynamisches Pauschalangebot
  • Top-Angebot dank aktuell günstigsten Marktpreisen
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • Sofortige Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Änderungs-/Stornokosten bis 100% ab Buchung
CHF 329.–
+329 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 164.50
2. Erwachsene(r)CHF 164.50
Gesamtpreis Kreditkarte CHF 329.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mo, 16.09.2019
Späteste Rückreise
Sa, 09.11.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mo 14.10. / 1 Nächte / CHF 329.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug