Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Italien, Rom

Albani Hotel Roma

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Lage

Das Hotel liegt sehr zentral und doch in ruhiger Umgebung. Es ist ein idealer Ort der Entspannung in der hektischen Metropole aber auch gleichzeitig ein perfekter Ausgangspunkt für ausgedehnte Einkaufs- und Besichtigungstouren in der Stadt. Bedeutende und bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Villa Borghese mit ihren Kunstschätzen sind nur etwa 500 Meter vom Hotelgebäude entfernt. Zur Via Veneto sind es ungefähr 10 Minuten Fußweg und die beiden Plätze Piazza di Spagna mit der Spanischen Treppe und Piazza di Trevi mit der Fontana di Trevi sind in etwa 2 bzw. 3 km zu erreichen. Der Flughafen Fiumicino ist ca. 35 km vom Hotel entfernt (ca. 45 min. mit dem Auto).

Ausstattung

Reisende können zwischen 18 Einzelzimmern, 126 Doppelzimmern, 5 Junior-Suiten und 5 Suiten wählen. Die Rezeption ist 24 Stunden geöffnet. Ein Aufzug führt in die meisten Stockwerke. Eine Garderobe, ein Safe und eine Wechselstube gehören zur Einrichtung des Hotels. WiFi in den öffentlichen Bereichen (gegen Gebühr) ermöglicht es den Gästen, mit der Außenwelt in Kontakt zu bleiben. Rollstuhlgerechte Einrichtungen sind vorhanden. Zur weiteren Einrichtung des Hauses zählt ein TV-Raum. Zum Parken steht eine Garage zur Verfügung. Reisende mit dem Fahrrad können den hauseigenen Fahrradkeller nutzen. Zu den weiteren Angeboten gehören medizinische Betreuung, ein Zimmerservice und ein Wäscheservice.

Unterbringung

In den Zimmern gibt es ein Badezimmer – eine Klimaanlage und eine individuell steuerbare Heizung sorgen zudem für das richtige Raumklima. Ein Balkon gehört zur Grundausstattung der meisten Zimmer. Die mit Teppichböden ausgestatteten Zimmer verfügen über ein Doppelbett oder ein Kingsize-Bett. Außerdem sind ein Safe und eine Minibar verfügbar. Besten Urlaubskomfort bieten ein Internetzugang, ein Telefon, ein TV-Gerät, ein Radio und WiFi (gegen Gebühr). Die Badezimmer sind ausgestattet mit einer Dusche und einer Badewanne. Des Weiteren ist ein Haartrockner vorhanden. Buchbar sind rollstuhlgerechte Zimmer mit barrierefreiem Bad. Die Unterbringung bietet Familienzimmer und Nichtraucherzimmer.

Verpflegung

Es gibt verschiedene gastronomische Einrichtungen zur Auswahl, wie einen Speiseraum und eine Bar. Die Gäste werden im Restaurant (Nichtraucher, Klimaanlage und Kinderhochstuhl) kulinarisch verwöhnt. Es kann Übernachtung inkl. Frühstück gebucht werden. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet lockt morgens aus den Betten. Zusätzlich stellt das Hotel spezielle Verpflegungsangebote bereit.

Kreditkarten

Folgende Kreditkarten werden im Haus akzeptiert: American Express, Visa, Diners Club und MasterCard.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5
Weiterempfehlungsrate100%
Anzahl Bewertungen41
Hotel5
Zimmer4.6
Service5.4
Lage & Umgebung4.8
Gastronomie5
Sport & Unterhaltung3

Einzelbewertungen

Auf alle Fälle sehr zu empfehlen!

(51-55) September 2019

Das Hotel liegt ruhig in einer Seitenstraße in der Nähe eines Parks, Rezeption top und super nett, Zimmer super sauber!

Gutes Mittelklassehotel - ideal für Städtetour

(51-55) September 2019

Das Hotel befindet sich am Stadtrand von Rom, der Altstadtkern ist aber per Bus/Straßenbahn gut zu erreichen. Zeitmäßig muss man dafür ca. 45 Min. einplanen, zu Fuß dauert es ebenso lange. Der erste Eindruck war schon edel, das hat sich beim Bezug des Zimmers allerdings gegeben. Das Albani war vor Jahren bestimmt mal top modern, ist nun aber etwas in die Jahre gekommen. Das Zimmer hatte etwas den den Flair einer Jugendherberge - mit Ausblick in den Innenhof, ohne Tageslicht. Es war aber alles sehr sauber und gepflegt. Das Frühstück war sehr umfangreich: Brötchen, Rührei, Speck, Aufschnitt, Käse, Marmeladen, viel Gebäck , Müsli und allerlei Getränke, Da wird jeder was finden und satt werden. Im Hotel selber war es sehr ruhig.

Nettes Hotel mit freundlichem Personal.

(56-60) June 2018

Schönes Hotel, etwas abgelegen vom Rom Trubel mit guter Anbindung an den ÖNF. Empfang 3 Sprachig, Tiefgarage vorhanden aber etwas Abenteuerliche Zufahrt, ca. 25% Steigung mit Kurve.

Solides Hotel in ruhiger aber zentraler Lage

(19-25) April 2018

Ruhig gelegen in einer Seitenstraße nahe einer Grünanlage aber dennoch entweder per Bus oder auch per Fuß gut zu erreichen. Die Einrichtung der Zimmer ist nicht auf dem allerneuesten Stand und vor allem in der Kategorie 4* hat man schon gehobenere Einrichtung gesehen, ist aber sauber und zweckdienlich. Der Zimmerservice arbeitet zuverlässig und die morgendliche Aussicht auf den Park (Zimmer auf der richtigen Seite vorausgesetzt) beschert ein angenehmes Erwachen. Für unsere kurze Reisedauer eine gute Wahl

Für einen Städtetrip zu empfehlen

(26-30) April 2018

Für einen Städtetrip bei dem man sich nicht wirklich auf dem Zimmer aufhält, war das Hotel gut und kann ich empfehlen. Es hat nicht den neuesten Standard, aber es war sauber und machte einen ordentlichen Eindruck. Das Frühstück war gut und der Service in Ordnung. Auch der Zugriff auf das WLAN hat funktioniert. Die Lage war, wenn auch etwas außerhalb vom Zentrum, gut. Bushaltestellen, Restaurants und ein Supermarkt sind in der Nähe zu finden.

Sehr zu empfehlen, abseits vom Trubel

(61-65) October 2017

Das Hotel liegt etwas außerhalb der Stadtmauer, aber sehr ruhig. Für eine Stadtbesichtigung sehr gut geeignet. Das Publikum ist international. Das Preisleistungsverhältnis im Hotel ist gut.

Super Hotel für ein Wochenendtripp in Rom

(46-50) October 2016

Super Hotel ruhige Lage, nettes und hilfesbereites Personal. Wir waren für einen Städtetripp über ein langes Wochenende da. Mit dem Hotel macht man nichts falsch.

Super Hotel für Städtereise

(56-60) December 2015

Designerhotel im Stil der 60er Jahre

Rom mit brauchbarer Anbindung

(46-50) August 2014

* Essen - mit niedrigen Ansprüchen OK, Kaffee ist gut * Verkehrsanbindung - Bus und Straßenbahn, U-Bahn 20 Min * Sehenswürdigkeiten in der Nähe - Villa Borghese * Lokale in der Nähe - 3-4 verfügbar * 2 kleine "Supermärkte" in Gehweite

Gutes Hotel, leider nicht ganz zentral

(31-35) January 2014

Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden. Einziges Manko: Es könnte ein wenig zentraler liegen. Check-in und Check-Out haben schnell und problemlos funktioniert. Das Hotel ist sauber, die Einrichtung (zB die Farbwahl) manches Mal ein wenig schräg (rosa Sideboard, knallgelbes Bad) und die Zimmer ebenfalls sauber und von der Größe her ausreichend. Wir hatten auch einen schönen, großen, überdachten Balkon dabei. Wir waren im Januar, da konnte man den Balkon noch nicht so sehr nutzen, aber im Sommer ist das sicherlich toll (wir hatten im Januar übrigens durchwachsenes Wetter: 2 Tage bewölkt und regnerisch, 2 Tage Sonne, jeweils ca. 12 Grad). Das Hotel liegt an einem Park, unser Balkon ging seitlich in den Park. Das Doppelbett hatte eine gute Matratze, den Safe konnte man kostenlos nutzen. Als deutsches TV-Programm gab es auf dem Flat-TV nur Sat1. Einen richtigen Kleiderschrank gab es leider nicht, nur eine Art großen Schreibtisch, den man als Ablagefläche nutzen konnte. Das Bad hatte eine Wanne und es gab die typischen Shampoo- und Duschgel-Pröbchen. Frühstück gibt es im Frühstückssaal im Keller. Der Raum ist eher zweckmäßig kühl eingerichtet, reicht aber aus. Die Auswahl an Speisen beim Frühstück ist ganz gut: Verschiedenes Brot und Brötchen, Müsli, Obst, Yoghurt, meist auch eine Sorte aufgeschnittenes Obst, süße Brötchen, Säfte, etc. In unmittelbarer Umgebung gibt es keinen richtigen Supermarkt (haben zumindest keinen gesehen). Es gibt aber an der Hauptstraße einen kleinen Alimentari (ca. 5 Minuten vom Hotel), dort kann man sich zu recht stolzen Preisen leckeren Schinken und Käse sowie italienische Feinschmeckerartikel kaufen, auch belegte Brötchen werden dort frisch gemacht. Wir haben uns einmal für zwei Personen verschiedene Dinge zum Abendessen gekauft - waren 20 Euro. Wasser gibt es dort auch zu kaufen (normale Preise, 70 Cent/Liter). Wie gesagt: größter Nachteil des Hotels ist die nicht ganz zentrale Lage. Hat man aber erstmal die Buslinien verstanden, geht auch das. Zu Fuss ist man jedenfalls ein ganzes Stück unterwegs bis beispielsweise Colosseum, ca. 45 Minuten. Besser ist es, mit dem Bus zu fahren, die Haltestelle (der Stop heißt "Po") ist nur ca. 3 - 4 Minuten vom Hotel entfernt, an der Hauptstraße. Ins Zentrum nimmt man die Bus-Nr 63 (Richtung Piazza Monte Savello). Wir hatten uns ein 3-Tages-Ticket gekauft, mit dem man so viel Tram, Bus und Metro fahren kann, wie man will. Soweit ich mich erinnere, kostete das Ticket ca 16 Euro. Die Metro in Rom bringt kaum was, da es nur 2 Linien gibt und diese auch noch recht unbrauchbar verlaufen. Das meiste fährt man mit Bus und Tram. Mit dem Bus sind es ca. 15 Minuten vom Hotel bis Colosseum/Piazza Venezia/Via del Corso/etc. Wir können das Hotel an sich jederzeit empfehlen, beim nächsten Mal würden wir aber vermutlich ein zentraleres Hotel nehmen. Vom/zum Flughafen sind wir übrigens mit dem Leonardo da Vinci Express (Zug) gefahren, war problemlos - fährt ab/zum Hauptbahnhof (Termini) und kostet pro Strecke und Person 14 Euro.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Das Klima in Rom ist typisch mediterran. Die Sommer sein heiss und trocken und die Winter mild und deutlich feuchter. Im Hochsommer fällt nur selten Regen und das Niederschlagsmaximum wird im Spätherbst erreicht, jedoch halten sich die Mengen meist in Grenzen.

Beste Reisezeit Rom: März bis Juni und September bis November

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Italienische Zentrale für Tourismus - ENIT
Barckhausstrasse 10
DE-60325 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 23 74 34
Fax: +49 69 23 28 94
E-Mail: frankfurt@enit.it
Internet: www.italia.it/de

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Italien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Rom finden Sie auf der Website des EDA.​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz – Rom ca. 1 Std. 35 Min.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.91

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind ungefähr mit der Schweiz vergleichbar oder etwas günstiger. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants etwas günstiger als bei uns.

Rauchverbot

Das Rauchen in öffentlichen Gebäuden (Hotels, Bars, Restaurants) ist verboten.

Sprache

Die Landessprache ist Italienisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch.

Strom

220 Volt; zweipolige Rundstecker, Adapter erforderlich für dreipolige Stecker.

Telefonvorwahl

Nach Italien: +39. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden fast überall akzeptiert. Es stehen auch Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Italien 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 28.01.2020

Städtereise
Ihr Angebot
Dynamisches Pauschalangebot
Dynamisches Pauschalangebot
  • Top-Angebot dank aktuell günstigsten Marktpreisen
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • Sofortige Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Änderungs-/Stornokosten bis 100% ab Buchung
  • Rabatt-Codes sind bei dynamischen Angeboten nicht einlösbar
CHF 390.–
+390 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 195.–
2. Erwachsene(r)CHF 195.–
Gesamtpreis Kreditkarte CHF 390.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mi, 25.03.2020
Späteste Rückreise
Di, 23.06.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 25.03. / 1 Nächte / CHF 390.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug