Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Polen, Krakau

Ascot Hotel

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Lage

Das familienfreundliche Geschäftshotel liegt ideal in einem ruhigen Teil der Innenstadt, in der Nähe des Bahnhofs, des Busbahnhofs und des Marktplatzes. Die zentrale Lage des Hotels garantiert den Gästen einen einfachen und bequemen Zugang zu allen großen touristischen Attraktionen wie dem alten jüdischen Viertel Kazimierz, dem Königsschloss Wawel, der Marienkirche, dem Salzbergwerk in Wieliczka und den Einkaufszentren. Die Gäste können Restaurants, Kneipen, Diskos, die Touristeninformation, den Park und öffentliche Verkehrsmittel bequem zu Fuß erreichen.

Ausstattung

Gerne heißt das Hotel die Gäste in den insgesamt 49 Zimmern willkommen. Die Gäste werden in einem Empfangsbereich willkommen geheißen, in dem eine Rezeption mit Check-in/out-Service zu finden ist. Erreichbar sind die einzelnen Etagen bequem mit dem Aufzug oder über die Treppe. Die klimatisierte Unterbringung bietet verschiedene Annehmlichkeiten für einen komfortablen und erholsamen Aufenthalt, darunter einen Safe, medizinische Betreuung, einen Zimmerservice, einen Wäscheservice und einen Konferenzraum. WiFi in den öffentlichen Bereichen ermöglicht es den Reisenden, mit der Außenwelt in Kontakt zu bleiben. Wer mit dem eigenen Fahrzeug anreist, kann es auf dem Parkplatz des Hauses abstellen. Aktive Reisende, die die Umgebung per Rad entdecken möchten, werden den Fahrradverleih zu schätzen wissen.

Unterbringung

In den Zimmern sind eine Klimaanlage und eine individuell steuerbare Heizung vorhanden, ein Badezimmer gehört zur weiteren Einrichtung. Die mit Teppichböden ausgestatteten Zimmer verfügen über ein Doppelbett. Zustellbetten können angefordert werden. Außerdem gibt es einen Safe. Für optimalen Komfort sorgen ein Internetzugang, ein Telefon, ein TV-Gerät, ein Radio und WiFi (gegen Gebühr). Eine Dusche und eine Badewanne gehören zum Interieur der Badezimmer. Des Weiteren ist ein Haartrockner vorhanden. Das Hotel bietet Familienzimmer und Nichtraucherzimmer.

Sport/Unterhaltung

Als Sport- oder Freizeitmöglichkeit wird Radfahren/Mountainbiking kostenpflichtig angeboten.

Verpflegung

Den Gästen stehen ein Café und eine Bar offen. Es kann Übernachtung inkl. Frühstück gebucht werden.

Kreditkarten

Folgende Kreditkarten werden in der Unterbringung akzeptiert: American Express, Visa, Diners Club, JCB und MasterCard.

Wichtiger Hinweis zu Covid-19

In allen Ländern gelten bis auf weiteres Corona-bedingte, behördlich angeordnete Einschränkungen, die den Alltag der Einwohner als auch den Urlaub der touristischen Gäste betreffen. Die Einschränkungen verändern sich kurzfristig und kontinuierlich. Insbesondere grundsätzlich vorhandene Gemeinschaftsangebote und -einrichtungen (wie z.B. Restaurants, Wellness-, Pool-, Sportbereiche, Kinderbetreuung und Transportleistungen) werden Einschränkungen unterliegen. Diese sind Folge der weltweiten aktuellen Umstände und damit leider unumgänglich. Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort tun wir alles dafür, damit Ihr Urlaub so angenehm wie möglich verläuft.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5
Weiterempfehlungsrate100%
Anzahl Bewertungen21
Hotel5
Zimmer5
Service6
Lage & Umgebung6
Gastronomie5
Sport & Unterhaltung6

Einzelbewertungen

Ideal in Krakau

(56-60) November 2019

Ideal gelegen direkt angrenzend an die berühmte Altstadt. Freundliche Mitarbeiter und ein richtig gutes Frühstücksbuffet machen den Aufenthalt hier sehr angenehm

Für die Stadtbesichtigung sehr empfehlenswert

(70 >) August 2017

Das Hotel war vom Bahnhof aus leicht zu finden. Es sind ungefähr 10-15 Gehminuten. Das Hotel macht von aussen und von innen einen guten Eindruck.

Sauberes und gut gelegenes Hotel.

(56-60) August 2017

Der erste Eindruck war sehr positiv. Wir wurden freundlich empfangen und bekamen ein gutes Zimmer zur Straßenseite hin.

Alles war perfekt außer Gas-Zentralheizung (!)

(26-30) September 2016

Sehr ruhig. Nettes Personal. Gute Lage. Preis-Leistung in Ordnung. Morgenessen sehr gut. Frühstück auch für Vegetarier gut geeignet. Eine erfreulich große Käseauswahl. Zimmerausstattung gut und zweckmäßig. Jederzeit gern wieder.

Ideal für einen Städtetripp

(66-70) August 2016

Das Hotel Ascot liegt sehr zentral in einer ruhigen Seitenstraße. Die Zimmer fanden wir etwas klein. Sie waren aber gut ausgestattet. Besser als sonst war das Frühstücksbuffet.

normales Businesshotel in ruhiger Seitenstraße

(46-50) July 2016

ist ein normales Businesshotel in einer ruhigen Seitenstrasse. Abends bekommt man auch einen Parkplatz in der Strasse. Die Nähe zum historischen Zentrum - 5 Minuten zu laufen ist ein weiteres Plus.

zentrale Lage, ideal für Städtetrips

(26-30) March 2016

+ zentrale Lage, ideal für Städetrips! + Preis-/Leistungsverhältnis hat gestimmt. + freundliches Personal - etwas hellhörig

Kleines Stadthotel mit persönlicher Atmosphäre

(70 >) August 2015

Das Hotel ist für einen kurzen Aufenthalt gut geeignet um die Stadt zu erkunden, da dieses ca. 10 Minuten von vielen Sehenswürdigkeiten entfernt liegt. Man sollte allerdings nicht zu große Ansprüche haben. Die Zimmer sind sehr klein und nicht sehr gut ausgestattet.

Gutes,günstiges Stadthotel,sehr zentral gelegen!

(56-60) January 2015

Gutes Stadthotel,sehr günstige Lage zur Altstadt und Bahnhof.Trotzdem ruhige Lage mit sauberen Zimmern.Gutes Frühstücksbuffet.

Zentral in Krakau

(41-45) November 2013

Zentral gelegen, ca. 5 Minuten zum Bahnhof bzw. ebenso zur Altstadt und den dortigen Sehenswürdigkeiten. Befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße, jedoch zur anderen Seite ist die Eisenbahn. Freundliche Mitarbeiter im Hotel, saubere Zimmer, zweckmäßig ausgestattet. Das Bad ungewöhnlich groß. Das Frühstücksbuffet war außerordentlich umfangreich für ein Hotel dieser Größe, leckere Auswahl. Das Hotel kann ich uneingeschränkt für einen Städtetrip empfehlen.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

In Krakau herrscht ein gemässigtes Klima. Er unterliegt Jahr für Jahr grossen Schwankungen und ist daher oftmals unberechenbar. Grundsätzlich sind die Winter kalt mit nur wenigen Sonnenstunden und die Sommer warm, manchmal sogar heiss. Das Niederschlagsmaximum wird in den Sommermonaten erreicht.

Beste Reisezeit für Krakau: Mai bis September

 

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Hauptmarkt, Tuchhallen & Museen

Der Hauptmarkt "Rynek Glówny" mit den Tuchhallen, die zu den wichtigsten Bauten der Renaissance in Europa gehören, ist der grösste Marktplatz Europas und das Herz der Stadt. Dort, wo im Mittelalter mit Stoffen (Tüchern) gehandelt wurde, ist heute die Nationalgalerie untergebracht. Direkt neben den Tuchhallen eröffnete im Jahr 2010 ein neues, unterirdisches Museum. Hier wurden mittelalterliche Häuser, die während der Bauarbeiten am Hauptmarkt entdeckt worden waren, zugänglich gemacht – ein absolutes Muss während einer Städtereise nach Krakau. Die Nationalgalerie verfügt über verschiedene Aussenstellen, die in historisch interessanten Häusern untergebracht sind. Unter diesen ist besonders das "Czartoryski Museum" hervorzuheben, in dem das berühmte Gemälde „Dame mit dem Hermelin“ von Leonardo da Vinci ausgestellt wird.

Jüdisches Viertel und jüdische Geschichte

Zu einer Städtereise Krakau gehört auf jeden Fall ein Bummel durch das ehemalige jüdische Viertel auf der linken Seite der Weichsel. Die Gegend verfiel nach Ende des 2. Weltkrieges zunehmend und wurde erst für die Dreharbeiten des Films „Schindlers Liste“ wiederentdeckt und restauriert. Inzwischen haben sich hier zahlreiche Geschäfte und Restaurants angesiedelt, die tagsüber ebenso wie abends Einheimische und Touristen anziehen. Wer sich für die Geschichte der Juden in Polen interessiert, sollte auch dem alten Friedhof mit seinen Gräbern aus dem 16. Jahrhundert und der Remuh Synagoge einen Besuch abstatten.

Schlösser, Kathedralen und Kirchen

Auch wenn Sie nur einen Kurztrip Krakau planen, dürfen einige Ausflugsziele nicht auf Ihrem Programm fehlen. Das Schloss Wawel und die Wawel Kathedrale, die auf einem 28 m hohen Hügel stehen und weithin sichtbar sind, beeindrucken jeden Besucher. Das Schloss war Residenz der Könige von Polen, von denen viele auch in dieser Kathedrale gekrönt und begraben wurden. Die Gegend, die als Burgviertel bekannt ist, eignet sich hervorragend für einen ausgiebigen Spaziergang, bei dem man unter anderem Blicke in die verschiedenen Palasthöfe werfen kann.
Auch die Marienkirche am Marienplatz, der sich gleich neben dem Hauptmarkt befindet, gehört zu den Wahrzeichen Krakaus. Sie ist bereits von weitem an ihren beiden Türmen zu erkennen und Sie sollten sie auf jeden Fall auch von innen besichtigen. Der aufwendig geschnitzte Hochaltar des deutschen Meisters Veit Stoss ist der grösste dieser Art in ganz Europa und auch die übrige Innendekoration fasziniert durch ihren aussergewöhnlichen Prunk.

Geheimtipps für Krakau

Wenn Sie einfach gerne durch die Strassen bummeln und die wunderschönen Gebäude betrachten, bietet sich die alte Kanonicza Strasse dafür an. Von hier aus haben Sie den besten Blick auf das Königsschloss Wawel. Unterwegs werden Sie auch immer wieder auf eindrucksvolle Renaissancepaläste mit zauberhaften Innenhöfen treffen. Wer einen Kurztrip nach Krakau unternimmt, kann auf dem sogenannten Königsweg durch die Stadt spazieren. Dieser führt vom Denkmal für die Schlacht von Tannenberg über den Rynek Glówny Marktplatz bis zum Residenzschloss. Wer sich zwischendurch nach einer grünen Oase sehnt, kann im Henryk Jordan Park, der bereits 1889 eröffnet wurde, entspannen, spazieren gehen oder Sport treiben.

Essen & Trinken in Krakau

Gegen den kleinen Hunger während einer Sightseeing Tour bieten sich die polnischen Brezeln "Obwarzanki" an. Hierbei handelt es sich um runde, knusprige Gebäckstücke, die entweder mit Salz, Kümmel, Sesam oder Mohn bestreut sind. Man findet diese leckeren Snacks überall im Zentrum an speziellen Strassenständen. Ein Tipp für kleine und grosse Geniesser ist die Wedel Chocolate Lounge. In diesem Restaurant mit angeschlossenem Laden sind Speisen und Getränke mit und aus Schokolande in jeder erdenklichen Form erhältlich. Da die Stadt für ihre feine Schokolade berühmt ist, finden Sie hier auch schöne Mitbringsel und ungewöhnliche Souvenirs.

Auskunft

Polnisches Fremdenverkehrsamt
Hohenzollerndamm 151
14199 Berlin
Deutschland
Tel.: + 49 30 210 09 20

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Polen einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Krakau finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz – Krakau ca. 1 Std. 40 Min.

Landeswährung

Zloty (PLN). CHF 1.00 = PLN 4.04

Nebenkosten

Die Nebenkosten sind generell deutlich tiefer als in der Schweiz.

Sprache

Die Landessprache ist Polnisch. In der Regel kann man sich auch in Englisch oder teilweise sogar in Deutsch verständigen.

Strom

230 Volt; zweipolige Rundstecker, Adapter erforderlich für dreipolige Stecker.

Telefonvorwahl

Nach Polen: +48. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden fast überall in Krakau akzeptiert. Es stehen auch Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Polen 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehältlich Änderungen.
Stand 02.03.2020

Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Zu Ihrer Konfiguration konnte kein Angebot ermittelt werden. Sie können die Konfiguration zurücksetzen.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 9-12 Uhr &  13.30-18.30 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Do, 08.07.2021
Späteste Rückreise
Mi, 06.10.2021
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug

Alternative Flüge Filtern

Hinflug

Rückflug

Reisedauer

0h - 24h


Flugverbindung

Reisedauer

0h - 24h


Flugverbindung